kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

NSU-Magazin entlarvt BRD-Geheimdienste 30. Juli 2013

Filed under: Reportagen — Knecht Christi @ 19:23

0 a Compact Spezial NSU

 

 

Oktoberfest-Anschlag von 1980

ebenfalls von Compact als BND-False Flag enthüllt

 

 

Die neuesten geheimsten Geheimnachrichten – streng geheim – nur für den innerdienstlichen Gebrauch bestimmt! Warum immer gerade zielgerichtet vor Bundestagswahlen planmäßig auf die angeblichen Nazis und Neonazis eingeprügelt wird? Einmal darfste raten. Vermutlich deshalb, damit vielleicht niemand auf die Idee kommen könnte, daß die größten Nazis und die größten Stasis im Rahmen ihrer Faschisten-Seilschaften und Parteien-Diktaturen nicht erst seit über 20 Jahren in Berlin-Pankows Reichskristallpalast hausen und die Fünfer-Bande sich nicht erst seit dem Einsturz der Mauer die BRDDR zum Abbruch gekrallt hat?

 

Ist da was dran?

 

 

 

 

0 a Compact Oktoberfestanschlag

 

 

Liebe Freunde,

vergessen Sie die gleichgeschalteten System-Lizenz-Magazine Spiegel / Focus / Stern u.a., die alle nur noch von „DPA“ abschreiben  (Deutsche Presse-Agentur) Im Gremium u. a. „Paolo Pinkel“ alias Michel Friedman, der mit-  entscheidet, was in der BRD veröffentlicht werden darf und was nicht.  Hier erfahren Sie jene Dinge, die Sie nicht aus den politisch-korrekten-Einheitsmedien a la „Neues Deutschland“, sondern  noch höchstselbst recherchierte Nachrichten, die sich wohltuend von der BRDDR-Einheitslügenpresse abheben: Kai Voss: Neonazis, V-Männer und Agenten – Compact Spezial – siehe Anhang –  82 Seiten, Großformat A 4 – Preis nur 8,80 EUR (+ reine Portoauslagen). Ebenso neue Enthüllung in Compact aktuell 06/2013 über den Oktoberfest-Anschlag / War es die Nato? – Über 30 Jahre nach dem schlimmsten Anschlag auf unschuldige Besucher des Oktoberfestes in München die Wahrheit: Wieder einmal hatte der BRD- Geheimdienst als Filiale der CIA / NSA seine dreckigen Finger im Spiel. Ferner  neue Enthüllungen über den NSU-Prozess – Dazu ehemaliger Verfassungsschutz-Chef in Thüringen Roewer im Interview mit Compact-Chefredakteur Jürgen Elsässer:

 

Da ist nichts nachgewiesen„!

 

 

Die Sicherheitsbehörden gehen mittlerweile von 129 Unterstützern des vom BRD-Geheimdienst inszenierten NSU aus, darunter sind etliche V-Leute / Die Linke: Ursprünglich gegen Euro, hat sich jetzt auch vom Mainstream kaufen lassen, nur Oskar Lafontaine „tanzt noch aus der Reihe“, der sagt O-Ton: Einheitliche Währung aufgeben –  und wird von der eigenen Partei isoliert / Aktuelle Schulpolitik Behinderte gemeinsam in Regelklassen zu stecken, gescheitert / Umweltminister Altmaier, „Im Schlick der Energiewende“ Wegbereiter für „Schwarz-Grün“ / 60. Jahrestag der Beendigung des Korea-Kriegs und Teilung des Landes / Dossier: Die Zukunft nach dem Euro u. v. a. Themen, die Sie nicht aus üblichen politischen Vorgabe-Medien erfahren – 66 Seiten, Großformat  Preis nur 4,80 EUR

 

2 Responses to “NSU-Magazin entlarvt BRD-Geheimdienste”

  1. Emanuel Says:

    http://news.google.de/news/url?sr=1&ct2=de%2F0_0_s_3_1_a&sa=t&usg=AFQjCNFZUXfh0a7VI9XwNIjy59J_cOjxSw&cid=52778450605657&url=http%3A%2F%2Fwww.welt.de%2Fpolitik%2Fausland%2Farticle118539909%2FAls-Ashton-in-Aegypten-nicht-wusste-wo-sie-landet.html&ei=Mvj3UcCOEITs1gab8AE&rt=HOMEPAGE&vm=STANDARD&bvm=section&did=-5272432901274467380&ssid=w

    Geheim information : Die Arschton hatte einen Mini-Sender in ihrem Arsch … NSA und MI5 und MI& usw. wissen jetzt , wo der Murkski gefangengehalten wird ..
    In naher Zukunft wird die Seals eine Befreiungsaktion starten …. aber … pssst … nicht weiter sagen ……

    ach so : Ist ja eindeutig ein Joke … Nicht war BND ??


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s