kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Moslembrüder richten ein Massaker in Kairo an! 8. Juli 2013

Filed under: Moslembrüder — Knecht Christi @ 22:00

Muslimbrüder rufen zur Revolte auf – 40 Tote in Kairo

(more…)

 

Kommentar: „Papst Franziskus: ‚Wenn ich einen Priester im nagelneuen Auto sehe“!

Filed under: Werte für Jugend — Knecht Christi @ 20:57

Papst beim Treffen mit Seminaristen und jungen Ordensfrauen: «Es tut mir weh, wenn ich einen Priester oder eine Nonne in einem nagelneuen Auto sehe. So etwas geht nicht»!

(more…)

 

Tamarod-Rebell in Tunesien und Jemen

Filed under: Moslembrüder — Knecht Christi @ 20:43

Die Moslembrüder: Erst in Ägypten und jetzt sind Tunesien und der Jemen daran!

(more…)

 

Französischer Bildungsminister Peillon (Sozialist): “Katholizismus ausschalten”!

Filed under: Pater Zakaria & co. — Knecht Christi @ 20:18

Es geht den Sozialisten nicht um die Abschaffung der Kirche. Es geht ihnen um ihre Utopie einer sozialistischen Weltherrschaft.

(more…)

 

Die Halbinsel Sinai: Das nächste Talibanistan?

Filed under: Islamischer Terror — Knecht Christi @ 19:49

اضحك,الكاريكاتير,الاكثر,انتشارا,عبر,تويتر,عن,اوباما,ومصر , www.christian-dogma.com , christian-dogma.com , اضحك الكاريكاتير الاكثر انتشارا عبر تويتر عن اوباما ومصر

Ägypten zu Obama: „Mach dir keine Sorge um mich, Süßer„!

Die Kontrolle des ägyptischen Staates über die Halbinsel schwindet

(more…)

 

Thomas Schirrmacher fordert Schutz der Kopten

Filed under: Koptenverfolgung — Knecht Christi @ 19:20

أسماء,الشهداء,الذين,تم,الصلاة,عليهم,هم , www.christian-dogma.com , christian-dogma.com , أسماء الشهداء الذين تم الصلاة عليهم هم

Sinai: Koptischer Pfarrer beim Verlassen der Kirche ermordet Luxor: Mindestens Vier Kopten von einem muslimischen Mob getötet

(more…)

 

Kopten Deutschlands bekommen einen weiteren Bischof

Filed under: Koptische Kirche im Ausland — Knecht Christi @ 18:42

Anhang : red.web_30f6957aa3ad26da1bb1d12a39c290a5

Inthronisation von Bischof Michael: Gläubige bejubeln in Kröffelbach die Wahl des Erzmönchspriesters