kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Islam – Mordfall Leoni 8. August 2021

Filed under: Islamische Schandtaten,Pater Zakaria & co.,Stopp Islamisierung — Knecht Christi @ 22:35

Islam, Geschlechtertrennung und Sexualität

 

 

 

 

Deutschland – Unterschiede der Anteilnahme

Ein vorsätzliches Tötungsdelikt, begangen gleich aus welchen Motiven, ist ein Verbrechen und darf nicht dazu führen, dass man an das Opfer oder an die Opfer unterschiedlich gedenkt.  Aber dies geschieht im heutigen Deutschland in den letzten Jahren immer mehr. Als vor nicht so langer Zeit ein Mann, gesteuert vor einem selbst zusammengestellten rechtsradikalen Denksinn, einen Politiker erschoss, erfolgten  wegen dieser Mordtat Demonstrationen auf der Straße,  das Mitgefühl für die Hinterbliebenen wurde stark in die Öffentlichkeit gebracht und von der Gesellschaft wurden rechtsradikale Weltbilder verurteilt.

 

 

 

 

Schweigemarsch für die Opfer von Würzburg

 

 

 

Die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender und andere Medien berichteten darüber ausführlich. In Bezug auf die letzten Mordtaten in Würzburg  war im Großen und Ganzen eine andere Reaktion in Deutschland festzustellen. Keine große Demonstrationen und Lichterketten durch die Bevölkerung, das Mitgefühl für die Hinterbliebenen hielt sich in Grenzen und eine Verurteilung von religiös-islamischen, radikalen Denkweisen erfolgte kaum. Obwohl dies im Moment in Deutschland eine Realität ist, haben doch Menschen den Mut aufzustehen und an die Opfer zu gedenken.

 

 

 

 

Dreistigkeit in Potenz, Markus Söder

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s