kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Herford: Deutscher protestiert gegen Muezzin-Ruf! 5. Juni 2021

Filed under: Islamische Schandtaten,Stopp Islamisierung — Knecht Christi @ 09:19
cid:1622226700139.3791556.a8204dbc4ea07f8030a078b40c8e74a434d0aec9@spica.telekom.de

Anklage wegen Volksverhetzung

 

 

 

 

Immer mehr deutsche Städte erlauben den penetranten Muezzin-Ruf, der die „Gläubigen“ zum Gebet aufruft, aber auch um die Überlegenheit und den Herrschaftsanspruch (Minarett) über andere Religionen zu demonstrieren. Für nicht wenige alteingesessene Bürger stellt die laute und unerträgliche Beschallung eine ziemlich aufdringliche Belästigung dar.

Auch in Herford darf dank des Bürgermeisters Tim Kähler (SPD) der Muezzin plärren. Ein Deutscher, Marcel Bauersfeld stemmte sich mit einfachsten Mitteln gegen das Gejaule, erst läutete er mit der Kuhglocke, dann hämmerte er mit Topf und Löffel gegen den Muezzin-Ruf und machte ordentlich Lärm. Gegenüber dem Westfalen-Blatt äußerte sich der Herforder: „Ich bin weder links- noch rechtsextrem. Ich habe auch nichts gegen andere kulturelle Gepflogenheiten. Mich stört einzig und allein der Muezzin-Ruf, der in meinen Augen nichts anderes als ein Aufruf zum Kalifat ist. Ich möchte hier keine Scharia haben.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Muezzin-Ruf: Allah ist der Größte (größer als alles und mit nichts vergleichbar)! (zweimal). Ich bezeuge, daß es keinen Gott gibt außer Allah! (zweimal). Ich bezeuge, daß Muhammad der Gesandte Allahs ist! (zweimal). Eilt zum Gebet! (zweimal). Eilt zur Seligkeit (Heil/Erfolg)! (zweimal). Allah ist der Größte! (zweimal). Es gibt keinen Gott außer Allah! (einmal).

Für den mittlerweile 38-Jährigen hat der Einsatz….ähm der Rabatz vor der DITB-Moschee ein Nachspiel, die Staatsanwaltschaft Bielefeld hat Anklage gegen Marcel Bauersfeld erhoben, vorgeworfen werden ihm Volksverhetzung, Störung der Religionsausübung (fünf Fälle) sowie Widerstand gegen Polizisten. Volksverhetzung?

Wer gegen die schleichende Islamisierung protestiert, der ist bereits ein Volksverhetzer?

Bereits 2018 gab es heftige Kritik gegen die Ditib-Moschee in Herford für den Auftritt marschierender Kinder in Militäruniform:

 

 

https://politikstube.com/herford-deutscher-protestiert-gegen-muezzin-ruf-anklage-wegen-volksverhetzung/

 

One Response to “Herford: Deutscher protestiert gegen Muezzin-Ruf!”

  1. Johannes Says:

    Ausgerechnet die „Christliche“ UNION hat Deutschland zur islamischen Eroberung freigegeben. Die aus der Zone gekommene Kanzlerin Merkel hat entgegen jeder historischen Realität behauptet: „Der Islam gehört unzweifelhaft zu Deutschland“!

    Sie war aber nicht die Einzige ihrer Partei, die solchen Unsinn verbreitete. Zu dieser Führungstruppe gehören auch Parlamentspräsident Schäuble (CDU), Ex-Präsident Wulff (CDU), Ex-Bildungsministerin und spätere Botschafterin am Vatikan (Dr. aberkannt) Annette Schavan, Ex-Bürgermeister in Hamburg Ole von Beust (CDU), Türkei-Liebhaber Polenz (CDU), Ex-NRW-Ministerpräsident Rüttgers (CDU), Ex-Verteidigungsministerin und heutige EU-Präsidentin Uschi-Gertrud vdLeyen (CDU) und viele andere mehr.

    Außerdem sind alle SPD-Führungskräfte Liebhaber der islamischen „Kultur“ und fördern ebenso wie ihre CDU/CSU-Kollegen die Islamisierung unseres Landes. Allen voran der frühere Außenminister und jetzige Präsident des Landes Steinmeier und sein Nachfolger als Außenminister, Maas.

    Alle Führungskräfte der SPD befürworten nicht nur – wie die CDU – die massenhafte Einwanderung von Moslems, sondern auch die Islamisierung Deutschlands.

    Last but not least sollten auch die Kirchenführer beider Staatskirchen erwähnt werden: Bedford-Strohm und Kardinal Marx, die beide die Gleichstellung des christlichen Glaubens mit dem Islam fordern und fördern. Bedford-Strohm betreibt sogar mit Kirchenmitteln die Beförderung von „Asylanten“ in eigenen „Rettungsschiffen“ vor der libyschen Küste. Er wurde schon vor Jahren von dem Penzberger Imam Idriz in das Kuratorium des geplanten größten islamischen Missionszentrums in Europa berufen! Dass er damit sein lutherisches Amtsgelübde als „Bischof“ nicht nur schwer verletzte, sondern vollständig brach, scheint niemand bemerkt zu haben. Demnach müsste er aus der Kirche ausgeschlossen werden!

    Unter Merkels Führerschaft ist Deutschland nicht nur nach links abgedriftet, sondern auch zur Beute des Islam geworden, die im Mittelalter noch nach schweren Kämpfen gegen die Turk-Völker aus Mittelasien (= Türken) abgewendet werden konnte.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s