kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Schweigeminute zum Gedenken an Nuklearopfer 20. März 2021

Filed under: Aktuelle Nachrichten,Reportagen — Knecht Christi @ 09:40

WAHNSINN – GRÜNE ERFINDEN TAUSENDE TOTE UND DUNJA WIRD ABGESETZT

 

 

 

 

 

Mit großer Verwunderung erfahre ich aus Ihrer Zeitung, dass man der „Nuklearopfer“ des Tsunamis vor 10 Jahren gedenkt. Dass das eine „Ente“ ist, dürfte sich bis in Ihre Redaktion durchgesprochen haben. Es gab in Japan bei den Aufräumarbeiten am Reaktor in Fukushima zwar Unfälle, aber keiner davon führte zu „Nuklearopfern“. Die Toten sind Opfer der Naturkatastrophe „Tsunami“.

 

 

 

 

Alles andere ist ein Widerkäuen der von den Grünen verbreiteten Lüge, dass die 10.000 Toten Opfer des Reaktorunfalls sind. Es wäre zu begrüßen, Sie würden diese Meldung durch eine Richtigstellung korrigieren.

 

 

 

 

 

 

 

„ASTRA ZE NECA – Die Bekenntnis aus der eigenen Feder? Unglaublich, aber wahr“

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s