kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Nur 48 Stunden im Amt: Biden marschiert in Syrien ein 30. Januar 2021

Filed under: Aktuelle Nachrichten — Knecht Christi @ 15:34

Kaum 48 Stunden nach der Amtseinführung hat Joe Biden Berichten zufolge den ersten US-Einmarsch in ein anderes Land veranlasst.

 

 

 

 

 

 

Ein Militärkonvoi von etwa 40 Fahrzeugen mit Hubschrauberunterstützung rollte am Donnerstag aus dem Irak in Nordost-Syrien ein.

Begleitet wurde der Konvoi von etwa 200 Hubschrauberlandetruppen, wie das israelische i24news.tv mit Bezug auf die syrische Nachrichtenagentur SANA berichtete. (UPDATE: Manche Beobachter vor Ort sagen, dass solche Truppenbewegungen zwischen Irak und Syrien Routinesache seien.)

 

 

 

 

 

Bild

 

 

 

 

Ende 2020 hatte Präsident Donald Trump den Abzug der letzten US-Truppen aus Syrien angeordnet. Trump war der erste US-Präsident seit Jimmy Carter, der keinen neuen Krieg begonnen hatte, sondern sich auf sein eigenes Land besann und gegen den Widerstand vieler Generäle die Truppen aus Syrien und Afghanistan heimholte.

 

 

 

 

 

Bild

 

 

 

 

 

Mit Joe Biden scheint die globalistische Weltpolizei wieder da zu sein.

Gleichzeitig wurde bekannt, dass die Biden-Regierung 5000 Nationalgardisten, die die Amtseinführung in Washington bewacht haben, bei Temperaturen knapp über Null in einer Parkgarage mit nur einer Toilette untergebracht wurden.

 

 

 

 

 

Bild

http://www.pi-news.net/2021/01/nur-48-stunden-im-amt-biden-marschiert-in-syrien-ein/

 

 

 

 

Als Ex-Präsident Trump davon erfuhr, bot er allen Soldaten, die es brauchen, Unterkunft im Luxus-Hotel Trump International (700$/Nacht) an. Viele Soldaten nahmen das Angebot dankbar an. Der republikanische Gouverneur von Florida befahl die sofortige Heimkehr der Nationalgardisten aus Florida: „Sie sind nicht Nancy Pelosis Vasallen.“

 

 

One Response to “Nur 48 Stunden im Amt: Biden marschiert in Syrien ein”

  1. simply4truth Says:

    Es ergibt sich doch klar die Frage:“ Wollen wir den totalen Krieg; und die Vernichtung von über 90 % der Menschheit. wohl kaum. Doch die Kabale und Deepstaate wollen es, denn genau das gehört zum Plan der so pervers, ungewissentlich angestrebten Übernahme dieser vom Schöpfer so wunderbar
    geschaffenen Erde. Die merkel und Genossin leyen öffnen sich und geben zu, daß der Cronona/Covid 19/21 zum Plan einer Reduzierung der Menschheit gehören. Das ist doch schon mal etwas, was wir inside bereits seit Jahrzehnten wissen, oder wie sollten wir es sehen, erkennen und als böse Realität annehmen? Wohl kaum!!! Ad Exemplum bleibt doch immer die Tatsache einer Span. Grippe, inzeniert 1918, gleich nach dem 1ten Weltkrieg. Die Millionen Opfer unserer Väter und [Ur] Großväter reichte diesem dunklen Sumpf noch nicht aus. Bekanntlich hat es die 50-100 Millionen Opfer der iniziierten Grippe erst nach den Mordimpfungen gegeben. Was sollte man denn dazu noch kommentieren, da es sich um eine Realität handelt.
    Doch der babyl. Talmud der falschen Juden bestimmt über das Vieh/Pack der Goyim: “ Keine Existenzberechtigung, geschweige denn Besitzrechte, die von vorneherein ausgeschlossern werden. Die falschen Juden haben sich zu die Götzen dieser Erde erhoben und nicht anders und dazu gehört auch der in der BRiD oder auch neu BRiKPC Republik der Staatgenlosen Bürger Satan merkels, der etablierte sogenannte Judenrat !!!!!!=666 NWO! Synagoge of Satan Revel. 2+3, 9!

    Andererseits wissen diese Perversen , dunklen Kräfte, daß das böse Spiel dem
    Ende naht. Nichts wird etwas an diesem Tatsache ändern. Da müssen die Systemmedien sich einlügen und weiter lügen.. Die Realität holt diese verkommene Bande der Sklavenklasse der Deepstaate Formationen ein.
    Andererseits ist es leider so, daß engste Familienangehörige, diesem unfassbaren System offensichtlich vertrauen, wie man so sagt: “ Auf Teufel komm heraus“

    Dazu einmal folgende Meldung:
    „Der Kampf um den Planeten Erde verschärft sich an allen Fronten. Letzte Woche griffen die Chinesen Taiwan an, weil das US-Militär dem Joe Biden CG-Marionettenpräsidenten ein neues Drehbuch gab. Wir erhielten eine direkte Bestätigung von einem US-Drei-Sterne-General, dass „das US-Militär weiß, dass die Wahl gestohlen wurde; die Hölle ist dabei, auszubrechen.“
    ******Sie sagen, diese Nachrichten spiegeln einen echten Luftkrieg zwischen den USA und Taiwan und China wider, mit möglicher Unterstützung durch den Iran.******
    Wo bleiben denn die Meldungen der Medien dazu???

    Der Wahre Präsident Don. Trump hatte real alle Truppen aus den Gebieten der
    kriegs und mordlüsternen Deepstaate Terroristen zurückgezogen, wobei der
    P L A N des designierten Präsidenten läuft mit dem Militär unter der
    Leitung des Gen. Mike Flynn und loyalen Kollegen!!!!!
    Diese falsche Bande hat halt alles zu verlieren, nicht nur diese Erde, sondern auch
    Freiheit des Mordens und letztendlich das desaströse, dunkle und verkommene
    Leben aller die international in den Anklagen registriert sind bis zum Ende
    des Plans!!!
    Da sollte man sich ebenfalls fragen: ” Westhalb laufen denn da noch sogenannte
    Amtenthebungsverfahren gegen D. Trump?
    Auch hinter dem P L A N stehen loyale finanzstarke Menschen mit einem
    G e w i s s e n= Q ……

    Also bleiben wir in Licht und Wahrheit des Einen Wahren Gottes und seines
    Sohnes Jesus Christus und gehen mit dem Wahren Gott in Freiheit und
    Unabhängigkeit aus einem bestialischen, menschenverachtenden nur noch
    extrem bösartigen System und den verfälschenden Systemmedien die einzig und
    allein nur noch ihre Haut zu retten versuchen. Doch zu s p ä t !!!!!!

    Abschliessend noch eine ermunternde Losung für Heute

    Mein Wort wird nicht wieder leer zu mir zurückkommen. Es wird tun, was mir gefällt, und ihm wird gelingen, wozu ich es sende.
    Jesaja 55,11

    Gottes Wort wird Wirkung zeigen. Gottes Wille wird geschehen.
    __________

    Hilf allen, die an dich glauben, deine Botschaft mutig und unerschrocken weiterzugeben. Zeig deine Macht! Lass Heilungen, Zeichen und Wunder geschehen, wenn wir den Namen von Jesus, deinem heiligen Diener, anrufen.
    Apostelgeschichte 4,29-30

    Gottes Wort steht zu den Worten der Welt oft im Widerspruch. Deshalb ist Mut nötig, um es weiterzusagen. Wir bitten um diesen Mut und dafür, dass sein Wort Gutes bewirkt.

    Angemerkt hierzu sei noch:
    Don J. Trump und auch Gen. M. Flynn gehen mit Gott in Geist und Wahrheit ,
    so segne Gott ein souveränes Amerika mit loyalen Bürgern und den Rest der Welt zur Freiheit aller Menschen, vor allem auch der Armen und Unterdrückten dieses desaströsen zuendegehenden Systems !

    Shalom/Salam und

    Vaya con D I O S

    M a r a n a t h a


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s