kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Nigeria: Islam schneidet 110 Männern und Frauen die Kehle durch 4. Dezember 2020

Filed under: Christenverfolgung,Islamischer Terror — Knecht Christi @ 17:17

Die Reisbauern wurden zunächst überfallen und gefesselt, dann schnitten ihnen die Moslems die Kehle durch.

 

 

 

Bewaffnete islamische Terroristen auf Motorrädern haben am Samstag (28.11.2020) mindestens 110 Frauen und Männer, die auf dem Feld arbeiteten, in der nigerianischen Provinz Borno grausam umgebracht. Die Opfer wurden angegriffen und gefesselt, und danach wurden ihnen die Kehlen durchgeschnitten. Das Massaker sei „ohne Zweifel“ von Kämpfern der Boko-Haram-Miliz verübt worden, sagten nigerianische Behörden.

Boko Haram und der westafrikanische IS-Ableger Iswap hatten zuletzt verstärkt Bauern, Holzarbeiter, Viehhalter und Fischer attackiert, weil diese angeblich als Informanten für die Armee arbeiteten.

 

 

 

 

 

 

Iswap hatte sich 2016 von der Miliz Boko Haram abgespalten, die bereits seit 2009 gewaltsam für einen islamistischen Staat im Nordosten Nigerias kämpft. Durch die Angriffe der Milizen und ihre Kämpfe mit der Armee wurden in den vergangenen Jahren rund 36.000 Menschen getötet, zwei Millionen weitere ergriffen die Flucht.

 

 

 

 

 

 

Berichtet BILD eigentlich vorbildlich von diesem perfiden Terroranschlag, findet aber nichts dabei, bei uns immer wieder den Islam als Religion des Friedens darzustellen.

Es ist einfach unerträglich, wie brutal und menschenverachtend sich der Islam weltweit aufführt. Kein Tag vergeht ohne neue grausame Terroranschläge.

Von „Religion des Friedens“ keine Spur. Wir wollen die Anhänger Mohammeds einfach nicht in Europa.

 

 

 

 

 

 

Kommentar von „Kopten ohne Grenzen

 

 

 

 

 

Merkel & Schäuble & Wulff &  Bedford-Strohm u.a.: „Der Islam gehört unzweifelhaft (auch) zu Deutschland!“

Nicht der „politische“ Islam, nicht der „europäische“ Islam, sondern der einfache ganz normale Islam! Wie ihn auch der türkische Diktator Erdogan meint, wenn er sagt: „Der Islam ist der Islam!“

 

 

 

 

 

 

Wie lange wird es noch dauern, bis solche Mordtaten und Massaker auch in Deutschland an der Tagesordnung sein werden?

 

Wen wird es dann zuerst treffen?

 

 

 

 

 

Wer es noch immer nicht weiß: Im Koran steht alles drin, was den „Ungläubigen“ blüht – auch hierzulande! Der Koran ist Buchstabe für Buchstabe umzusetzen, so hat es auch der frühere deutsche (!) Botschafter in Algerien und Marokko, der Jurist Dr. Wilfried „Murad“ Hofmann, in seinen Büchern zum Islam immer wieder beschrieben. Er war ein Salafist und hat sogar laue Moslems bzw. Mohammedaner auch unter die „Ungläubigen“ gezählt. Trotzdem blieb er unter Genscher der Botschafter unseres Landes bis 1984!

 

 

 

 

 

Was fordert nun Allahs Wort von seinen Nachfolgern, die Merkel millionenfach in unser Land einwandern ließ? „Und kämpfet wider sie (die „Ungläubigen“), bis kein Bürgerkrieg mehr ist, und bis alles an Allah glaubt“ (Sure 8:39). „Schlimmer als das Vieh sind bei Allah die Ungläubigen“ (8:55). „So haut ein auf ihre (der Ungläubigen) Hälse und haut ihnen jeden Finger ab (8:12) … Für die Ungläubigen ist die Feuerspein“ (8:14). „Siehe, der Lohn derer, welche Allah und seinen Gesandten befehden … ist nur der, dass sie getötet oder gekreuzigt oder an Händen und Füßen wechselseitig verstümmelt werden“ (5:33)

 

 

 

 

 

 

 

„Mein Kampf“ wurde zurecht verboten. Der Koran bleibt dagegen unangetastet, obwohl mehr als 200 Suren-Verse den Tod aller „Ungläubigen“ fordern, „bis alles an Allah glaubt“ (8:39).

 

Das ist die Botschaft der Friedensreligion, die in Hamburg zuerst in einem Staatsvertrag zwischen Senat (BG damals Olaf Scholz!), Schura (Islamverbände) und „evangelisch-lutherischer“ Kirche (Führer Ulrich und Fehrs) den Islam-Unterricht – also die Verbreitung der Lehren des Koran –  als „normales“ Schulfach an öffentlichen Schulen einführte.

 

 

 

 

Alle Parteien – außer der AfD – billigen dem mörderischen Islam den Schutz des Grundgesetzes (Art. 4) zu, obwohl im folgenden Art. 5 dieses Recht –  meiner Meinung nach – eigeschränkt ist, wenn nämlich die „Treue zur Verfassung“ nicht gegeben ist.

 

 

 

 

Der Islam ist ausdrücklich nicht mit unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung kompatibel. Er will es auch gar nicht, sondern bekämpft die freiheitlich-demokratische Gesellschaft, wie es immer wieder deutlich sichbar wird in grausamen Verbrechen – nicht nur in islamischen Ländern, sondern auch in Deutschland und Europa. Islamisches Recht und islamische Gesellschaftsordnung (Shari´a) sollen unser Grundgesetz ersetzen.

 

 

 

 

 

 

Bundespräsident Steinmeier (SPD) geht sogar noch einen Schritt weiter. Er akzeptiert offensichtlich diese Verbechen und gratuliert auch noch denen (zum 40. Jahrestag der Islamischen Revolution im Iran), die diese Verbrechen begehen! Und unser Außenminister Maas (SPD) steht an der Seite von PLO und Fatah, wenn es gegen ISRAEL geht.

 

8 Responses to “Nigeria: Islam schneidet 110 Männern und Frauen die Kehle durch”

  1. Andreas Says:

    Ungeheuerlich, was ständig in Nigeria passiert. Wieso kann die Regierung soetwas nicht verhindern??

  2. Andreas Says:

    wieso geht hier kein Kommentar durch?

  3. Da reißt man sich zusammen und versucht immer wieder den Islam an zu erkennen…………. aber der Islam enttäuscht und täuscht uns immer wider mit seinen Morden, Mißachtung und damit das ständig versucht wird uns zu verarschen…….. (Was denken da nur die vielen unschuldigen und anständigen Muslime, die friedlich sind? )

  4. Johannes Says:

    Heute im links-grünen Deutschlandfunk die neueste Sprechweise vom ISLAM: „In Frankreich gehe es nur um den Kampf gegen den „radikalen Islamismus“ – nicht aber gegen den Islam!

    Demnach ist jede andere Beschreibung korrekt: Liberaler Islam, europäischer Islam, Islam heiße „Friede“ oder einfach nur „Islam“.

    Erdogan fegt solche Verharmlosungen vom Tisch: Es gibt keinen liberalen oder europäischen Islam! „Islam ist der Islam“ – so wie er im Koran als Handlungsanweisung beschrieben ist.

    Recht hat der islamische Diktator! Mehr als 200 Suren-Verse fordern den Kampf gegen alle „Ungläubigen“, selbst gegen laue Moslems: „Schlimmer als das Vieh sind bei Allah die Ungläubigen (alle Nichtmuslime)!“ (Sure 8:55). „Und kämpfet wider sie, bis kein Bürgerkrieg mehr ist, und bis alles an Allah glaubt“ (8:39). „… So haut ein auf ihre (der Ungläubigen) Hälse und haut ihnen jeden Finger ab (8:12) … Für die Ungläubigen ist die Feuerspein“ (8:14).

  5. simply4truth Says:

    Dieser schier unfassbare Vorfall wurde vielfach von beherzten Menschen veröffentlicht. Doch bei gewissen Kreaturen, ob Kirche, Politik, Systemmedien, so
    hat man den Eindruck , kommen solche untragbaren Vorfälle einfach nicht. an.
    Diese Kreatur, die sich Kanzlerin einer Finanz GmbH nennt und diese Finanz GmbH in äusserstes Elend geführt hat, wobei es nur noch eine Frage der Zeit ist,
    daß diese von dem israelischen Mossad/CIA made USA , scharftrainierten
    Christenschlächter, ihr Werk auch in dieser BRiD, nun scheinbar der Blick auf
    die KPC, nennen wir diese Finanz GmbH nun BRcD, denn es geht hier um den Gegenspieler unseres Herrn und Erlösers , Dem Christos, Messiah der Welt. wir können beten und flehen im Namen Jesu Christ,der für uns alle gestorben ist: Vater unser “ Dein Reich komme und Dein Wille geschehe, im Himmel, so auch auf Erden!“ Was die Frage der Zeit angeht, so hat die merkel, na logo, gezielt auch diese BokoHaram Schlächter , sicher per Luxus Fly Transporte , in diese BRiD eingeflogen. Geld aus dem Nichts, kostet halt nichts; besseres gedrucktes Toilettenpapier , spielt keine Rolle. Das simple Verdummungs und weltweite Monoploy der sogenannten Kabbale mit den Sklaven der Deepstaates. Wir sollten aufmerksam verfolgen, was gegenwärtig in den USA resp. Wahlfälschungen abläuft und wie enorm sich diese Sklaven des symbolischen Drachen, verdrehen, verleumden und täuschen, damit dieser Hochgradverbrecher der müde Joe Biden, blos Präsident bleibt, besser wird!

    Was nun diese Greueltaten in Nigeria angeht so schauen wir doch auf Offenbarung 6 wie folgt:
    „*9 Und als es das fünfte Siegel öffnete, sah ich unter dem Altar die Seelen derer, die geschlachtet worden waren[a] um des Wortes Gottes und um des Zeugnisses willen, das sie hatten[b]. *10 Und sie riefen mit lauter Stimme und sprachen: Bis wann, heiliger und wahrhaftiger Herrscher, richtest und rächst du nicht unser Blut an denen, die auf der Erde wohnen? *11 Und es wurde ihnen einem jeden ein weißes Gewand gegeben; und es wurde ihnen gesagt, dass sie noch eine kurze Zeit abwarten sollten, bis auch ihre Mitknechte und ihre Brüder vollendet seien, die ebenso wie sie getötet
    werden sollten. “

    Schauen wir auf Offenb. 11 hinsichtlich der 2 Zeugen, hat sich dieses, wie auch
    Offenbarung 13 nachfolgend: “ *15 Und es wurde ihm gegeben, dem Bild des Tieres Odem zu geben, so dass das Bild des Tieres sogar redete und bewirkte, dass alle getötet wurden, die das Bild des Tieres nicht anbeteten. *16 Und es bringt alle dahin, die Kleinen und die Großen, und die Reichen und die Armen, und die Freien und die Sklaven, dass man ihnen ein Malzeichen an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn gibt; *17 und dass niemand kaufen oder verkaufen kann, als nur der, welcher das M a l z e i c h e n hat, den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens. *18 Hier ist die Weishei. Wer Verständnis hat, berechne die Zahl des Tieres! Denn es ist eines Menschen Zahl; und seine Zahl ist 666,
    klar erkennbar nicht erfüllt, auch nicht in der Vergangenheit, denn darüber existieren hinreichend Spekulationen und Auslegungen!?
    Nun spekulieren wir Menschen, wer denn wohl der Antichrist sei, da gibt es auch
    die sehr interessante Interpretation, Version wie hier im Forum erwähnt:
    http://www.army-of-mahdi.com, danke für diesen Linkhinweis ! Es sollte vielleicht bekannt sein, daß man als Mahdi mehrfach, diesen Busenkumpel vom der reptiloiden merkel erwähnte, na klar doch Uncle Sam Obama, was eigentlich auch nicht so ganz abwegig ist, allerdings rein spekulativ, das könne man
    auch auf Erdogan zurückgreifen!? Diese Kreaturen gehören alle, ausnahmslos in die Riege derer, die den Sturm in eine so ersehnte NWO , derzeit durch das Anlaufen des angekündigten Big/Great Reset , der läuft, da sollte man keine Zweifel haben. Die sicheren Zeichen dafür sind beabsichtigte Zwangs/Mordimpfungen a la Pfizer & Cie…
    Es gibt doch wohl inzwischen viele Meldungen Hinweise, was so aus diese Darknesskreisen abgeht. Die Hoffnung, die uns bleibt, wäre eine weltweite Befreiung von der Kabbale und vor allem den Politsklaven, erpressbar und durch Geld aus dem Nichts, relativ billig eingekauft. Nun ja , man mag darüber nachdenken, doch es scheint wohl ein sicheres Faktum dieses verkommenen Systems zu sein.
    Als Christen sollten wir davon ausgehen, daß eine wirkliche Befreiung aus den
    Klauen des symbolischen Drachen nur durch den Einen Erlöser,
    dem Christus, Sohn des Unsichtbaren Wahren Gottes, des Vaters unseres Herrn,
    real und möglich ist . Eine andere Variante gibt es nicht. Wir mögen nun hoffen, daß D. Trump und General Mike Flynn uns zunächst aus den Klauen dieses mörderischen Systems befreien, dafür sollten wir auch bitten, doch es bleibt eine Variante von Möglichkeiten. Denn wir brauchen die Wahrheit Christi, wie Er selbst sagte: * Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben“ eben dieses ist Fakt und sollte für unser Denken und Handeln Priorität behalten.

    So ist es auch vielfach ermutigend, wenn Tageslosungen einem eine Antwort auf
    unsere Fragen geben möchten und wir wollen das auch dankbar annehmen, denn
    es geht nicht um die dunklen Mächte und Gewalten , sondern um Geist und Wahrheit im Licht unseres Erlösers, denn E R ist das Licht dieser Welt!

    Die dein Heil lieben, lass immer sagen: Der Herr sei hoch gelobt!
    Psalm 40,17 im Kontext hierzu „Psalm 35,27 »»
    *27 Es sollen jubeln und sich freuen, die meine Gerechtigkeit wünschen, und sie sollen stets sagen: »Erhoben sei der HERR, der den Frieden seines Knechtes will!« Jesaja 25,9 ««
    *9 An jenem Tag wird man sagen: Siehe da, unser G o t t , auf d e n w i r h o f f t e n, dass er uns r e t t e! Da ist der HERR, auf den wir hofften! Wir wollen jauchzen und uns freuen in seiner Rettung!

    Die gegenwärtige Situation der Menschheit betrachtet, sollte ein Hinweis darauf sein, wie unser Herr im Math. 24 warnte :
    „ *19 Wehe aber den Schwangeren und den Stillenden in jenen Tagen! *20 Betet aber, dass eure Flucht nicht im Winter geschehe noch am Sabbat! *21 Denn dann wird große Bedrängnis sein, wie sie von Anfang der Welt bis jetzt nicht gewesen ist und auch nie sein wird. *22 Und wenn jene Tage nicht verkürzt würden, so würde kein Fleisch gerettet werden; aber um der Auserwählten willen werden jene Tage verkürzt werden. „

    So können wir nach menschlichem Ermessen und Leiden bis in den Tod, wie unsere nigerianischen Geschwister, gedenken wir der hinterbliebenen Kinder Väter und Mütter und beten wir für sie und weltweit für alle verfolgten Geschwister
    im Herrn!

    So kann unser weiterer Weg nur in Licht und Geist und Wahrhgeit sein, es darf auch eine gemässigte patriotische Haltung sein in koexistentieller Gesinnung, verbunden mit allen Menschen, die noch ein Gewissen haben und so auch von Natur aus den Gesetzen der Liebe in Form von Achtung aller Mitmenschen , in respektvoller Haltung miteinander, die natürlicherweise den Geboten entsprechen, so ähnlich wie es auch in Röm. 2 V zu lesen ist, doch hier die bessere Formulierung aus Röm. 2: „*14 Denn wenn Nationen, die kein Gesetz haben, von Natur dem Gesetz entsprechend handeln, so sind diese, die kein Gesetz haben, sich selbst ein Gesetz. *15 Sie beweisen, dass das Werk des Gesetzes in i h r e n H e r z e n g e s c h r i e b e n i s t, indem i h r G e w i s s e n mit Z e u g n i s gibt und ihre Gedanken sich untereinander anklagen oder auch entschuldigen –
    Shalom/Salam allen Menschen die von Herzen gewissentlich handeln und deshalb müssen wir auch weitergehen mit Gott!
    Vaya con D I O S
    M a r a n a t h a


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s