kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

WIRTSCHAFTSKRISE: 2020 IST NICHT 2008 26. Juni 2020

Filed under: Aktuelle Nachrichten — Knecht Christi @ 17:12

Der Ritt auf dem Rücken des Tigers geht weiter.

 

 

 

 

Bereits bevor es zur gegenwärtigen Wirtschaftskrise aufgrund des Lockdowns gekommen ist, hatte die Europäische Zentralbank schon expansive geldpolitische Maßnahmen angekündigt. Jetzt soll nochmal nachgelegt werden. Was dabei herauskommt, zeichnet sich schon ab. Zur Rezession dürfte, über kurz oder lang, noch die Preisinflation dazu kommen. Statt einer „Stagflation light“ steht eine „Stagflation Plus“ an, eine Konstellation, für die man in den 1970er Jahren den Ausdruck „slumpflation“ geprägt hatte, wonach ein starker Wirtschaftseinbruch („slump“) zusammen mit einer Preisinflation auftritt.

 

 

 

 

 

Fortsetzung der Geldmengenausweitung und der Nullzinspolitik

 

 

 

Am 4. Juni 2020 erhöhte der EZB-Rat das ur­sprüng­lich mit einem Um­fang von 750 Mrd. Euro vor­ge­se­hene „Pandemic Emergency Purchase Programme“ (PEPP) um weitere 600 Mrd. auf ins­ge­samt 1.350 Mrd. Euro. Die An­käu­fe im Rah­men des PEPP er­fol­gen dabei zu­sätz­lich zu den zum „Asset Purchase Programme“ (APP), das bereits am 12. März 2020 um 120 Mrd. Euro auf­ge­stockt wurde.

 

 

 

Bei PEPP handelt es sich um ein Ankaufprogramm für Anleihen öffentlicher und privater Schuldner, wie sie bereits im Rahmen des APP angekauft werden. Die als „tem­po­rä­re Maß­nah­men“ vorgesehenen Programme laufen so­lan­ge, bis der EZB-Rat die kri­ti­sche COVID-19 Phase als ab­ge­schlos­sen ein­schätzt.

Das PEPP ist Teil des APP der EZB, welches 2014 eingeleitet wurde, um „nicht standardisierte geldpolitische Maßnahmen“ vorzunehmen. Dieses Programm hat Ende Mai 2020 einen Umfang von 2860 Milliarden Euro erreicht (Abb. 1), wobei man erst am Anfang des Feuerwerks steht.

WEITER: https://www.misesde.org/2020/06/wirtschaftskrise-2020-ist-nicht-2008/

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s