kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Flüchtlings-Quarantäne: Thüringen bittet Bundeswehr um Hilfe 24. März 2020

Filed under: Pater Zakaria & co.,Stopp Islamisierung — Knecht Christi @ 17:45

Im Fall der unter Corona-Quarantäne stehenden Flüchtlingsunterkunft im thüringischen Suhl hat sich die Landesregierung mit einem Amtshilfeersuchen an die Bundeswehr gewandt.

 

 

 

 

 

„Es geht dabei nicht um Bewachung, sondern um die Sicherung der Versorgung für die rund 500 Bewohner, die in Quarantäne sind“, sagte ein Sprecher der Landesregierung der Nachrichtenagentur dpa.

Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) bestätigte die Anfrage auf einer Pressekonferenz am Donnerstag. Es gehe um eine Erstaufnahmeunterkunft in Thüringen, „wo die zivilen Kräfte, also die privaten Sicherungsdienste, eben auch im Moment nicht so verfügbar sind“. Die CDU-Politikerin machte allerdings keine Angaben darüber, ob die Bundeswehr das Ersuchen ablehne oder ihm stattgeben werde.

 

 

 

 

 

Asylbewerber randalieren wegen Quarantäne

 

In der Erstaufnahmeeinrichtung hatten Asylbewerber in den vergangenen Tagen aus Protest gegen die Quarantäne randaliert. Die Polizei hinderte sie daran, daß Gelände zu verlassen. Daraufhin warfen sie Gegenstände auf die Beamten, drohten damit, die Unterkunft anzuzünden und benutzten Kinder als Schutzschilde gegen die Polizisten.

Erst die Verlegung von 22 Randalierern in eine leerstehende Jugendarrestanstalt beruhigte die Situation. Dazu waren rund 200 Polizisten im Einsatz, die wegen der Infektionsgefahr zusätzliche Schutzkleidung trugen. Nun sollen die Bewohner der Einrichtung mittels Dolmetschern besser über die Gefahr durch die Krankheit informiert werden. 

 

 

 

 

 

 

Kommentar von „Kopten ohne Grenzen

 

 

https://vera-lengsfeld.de/2020/03/18/schutzsuchende-mit-is-fahne-und-kinderschutzschildern-horrorszenen-in-merkel-deutschland/

 

 

 

Was sind das für Menschen? Sind das die Goldstücke, die uns Merkel versprochen hat? Sind das die Menschen, die hier als Fachkräfte die Wirtschaft ankurbeln sollen? Und: Sollen diese sich unterirdisch benehmende Menschen etwa „Schutzsuchende“ sein? Keine Disziplin, keine Zusammenarbeit und dann teilweise noch mit dem IS sympathisieren. Reiner Egoismus und völlig unzivilisiertes Benehmen. Tolle Bereicherung für dieses Land. Das Bundesland des Herrn Ramelow bittet nunmehr sogar die Bundeswehr um Hilfe.

 

 

 

 

Diese Aktion zeigt nur, dass der Rechtsstaat hier Vollversagen demonstriert. Mit Polizeikräften scheint dieses Problem nicht beheb- und beherrschbar zu sein. Es fehlt der Respekt dieser eigentümlichen „Schutzsuchenden“ vor der Polizei und den Menschen, die diese hier aufgenommen haben.  Was also hindert die Regierung daran, diese Typen nebst Familien in ihre Heimatländer umgehend abzuschieben. Dieses Verhalten dieser Menschen lässt nur einen Schluss zu: Grenzen dicht und abschieben. Wer sich selbst in Zeiten, die im Zeichen von Corona-Viren, also von Seuchen, stehen,  nicht benehmen kann, gehört ausgewiesen.

Was ist daran so schwer zu verstehen? Wie lange soll sich die Bevölkerung dieses regierungsamtliche Affentheater noch ansehen müssen? Was muss noch geschehen, damit die Regierungen angemessen reagieren? Diese Menschen binden 200 Polizeibeamte über Tage. Selbst die sog. Sicherheitsdienste wollen sich dort die Finger nicht schmutzig machen und sich bei renitenten völlig egostischen Menschen möglicherweise anstecken. Niemand kann es ihnen verübeln.

 

 

 

 

Soll jetzt die Bundeswehr die absolut verfehlte „Flüchtlingspolitik“ = Jedermann-darf-in-dieses-Land-hinein-offene-Grenzen sind legal-Politik der Bundesregierung sichern und schützen? Warum schicken sie nicht diejenigen ins Flüchtlingslager, die diese politischen Zustände zu verantworten haben wie alle  Mitglieder dieser aktuellen Bundesregierung? 

Festzustellen ist, dass sowohl in der frisch gewählten thüringischen Landesregierung als auch in der Bundesregierung ein akuter Fachkräftemangel herrscht. Es bleibt ein bitterer Beigeschmack, wenn Regierende nicht agieren, sondern immer in der Reaktion stehen und den Ereignissen krampfhaft hinterherlaufen müssen.

 

 

 

 

 

Unfähigkeit einhergehend mit Erkenntnis- und Faktenresistenz infolge links-ideologischer Verblendung ist das, was diese Regierung sowohl in der Coronakrise als auch in der Einwanderungspolitik zum Besten gibt.

Trump, dem Unfähigkeit in der Bewältigung der Corona-Seuche nachgesagt wird, hat hier ein völlig anderes Konzept und hat die Bundesregierung in ihren Maßnahmen bereits schon lange düpiert:

http://www.pi-news.net/2020/03/medien-verbreiten-fake-news-ueber-curevac-uebernahme-von-trump/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir dürfen annehmen, dass ein Präsident Trump ein solches Chaos wie dies zurzeit in Deutschland und speziell in Suhl herrscht, wohl in Nullkommanix gelöst hätte durch Maßnahmen, die dem Verhalten dieser Menschen angemessen gewesen wäre.

 

 

 

 

Der Unterschied zwischen Trump und unserer Bund(t)esregierung ist folgender:

Über Trump kursierten und kursieren deutschmedial befördert jede Menge Fakenews, während unser Bundesregieurng selbst Fakenews in die Welt setzt oder diesen Fakenews kramphaft hinterherläuft und somt vielleicht sogar selbst zur Falschmeldung mutiert, zumindest vermittelt sie schon seit längerer Zeit diesen Eindruck. Wer linke staatszersetzende Gesinnungspolitik betreibt, hat jede Verantwortung für die Bevölkerung schon lange an der Garderobe eines dilletantischen Marionettentheaters (und damit ist selbstverständlich nicht die Augsburger Puppenkiste gemeint, die bietet hervorragende Qualität!) abgegeben. Denn diese Poltiik kann für jeden gesunden Menschenverstand wohl kaum noch erfassbar bleiben.

 

One Response to “Flüchtlings-Quarantäne: Thüringen bittet Bundeswehr um Hilfe”

  1. Walter Says:

    Es ist einfach unfassbar was die beratungsresistente Merkel und ihre nützlichen Idioten aus unserem Land macht.

    Herr schmeiß Hirn vom Himmel und vernichte den Toleranz und humanbesoffenen Geist!!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s