kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Der Schwindel mit dem E-Auto 23. Januar 2020

Filed under: Reportagen — Knecht Christi @ 13:42

Bildergebnis für e-car

Bei ihrer Verordnung rechnet die EU damit, dass E-Autos keinerlei CO2 ausstoßen. Das ist ein großer Trugschluss, zeigen einige Studien.

 

 

 

 

 

Deutschlands Automobilindustrie befindet sich in einer tiefen Krise. Die Branche leidet nicht nur darunter, dass ihre eigenen Schummeleien zur Abwendung von Verbrauchern geführt haben, sondern ist wegen überaus scharfer Auflagen der EU, die nur scheinbar umweltpolitisch begründbar sind, in eine langwährende Existenzkrise geraten.

Tatsächlich hat die EU mit ihrer CO2-Verordnung vom 17. April 2019 den Bogen überspannt. Ab 2030 soll die Fahrzeugflotte eines jeden Herstellers nur noch mit einem CO2-Ausstoß von 59 Gramm pro Kilometer zurechtkommen, was 2,2 Liter Dieseläquivalenten pro 100 Kilometer entspricht. Das wird nicht möglich sein.

 

 

 

 

Noch im Jahr 2006 lag der Durchschnittswert aller in der EU zugelassenen Pkws bei 161 Gramm. Danach wurden die Autos kleiner und leichter, sodass der Ausstoß bis zum Jahr 2016 auf 118 Gramm fiel. Doch stieg der Wert wieder an, weil mehr Benzinmotoren gekauft wurden, die im Fahrbetrieb mehr CO2 ausstoßen als Dieselmotoren.

WEITER: https://www.handelsblatt.com/meinung/gastbeitraege/gastkommentar-der-schwindel-mit-dem-e-auto/25355790.html?utm_source&ticket=ST-949984-jEKUiMkwQLLPoiejdkac-ap6

 

 

 

 

Der sinnlose Traum von der elektrischen Zukunft

https://www.ingolstadt-today.de/archiv/9/der-sinnlose-traum-von-der-elektrischen-zukunft-a-22935

 

 

 

 

 

 

Afrika und Europa und der „stille“ Plan der Politik

EU-Parlament und Bundestag debattieren über Zuwanderung aus Afrika

 

 

One Response to “Der Schwindel mit dem E-Auto”

  1. Thomas Says:

    Merkel ist doch nur das Gesicht hinter einer geballten Macht, welche
    aus einigen Superreichen und den kontrollierten Medien besteht.
    Der neue Neomarxismus , möchte dem Volk einen Arbeiterstaat vorgaukeln,
    obwohl es um eine Art kapitalistischen Pseudokommunismus wie in China
    geht. Die politische Führung möchte den Rahm einer kapitalistischen
    Wirtschaft abschöpfen unter dem Deckmantel eines neusozialistischen
    Staates, gesponsert von den Kapitalanlegern der westlichen Welt ,mit
    dem Wunsch eines ewigen Reichtums und baden in der Macht. Unter
    Merkel , wurde Deutschland nun schon fast vollständig wirtschaftlich
    demontiert. Wo kommen die Handys her , woher kommt google, Facebook,
    Ebay, Whats App, Tesla und Hightech Waffen usw. Das heißt Merkel
    und ihre Freunde haben es zugelassen, das diese Konzerne über alle
    Daten Deutschlands und Europas herrschen , wie blöd müßte ich sein,
    um dies zu tun, wenn es nicht genauso geplant war, um Deutschland
    vom Ruin und Unruhen, in eine europäische Diktatur zu führen.
    Damit es möglichst schnell geht , wurde Deutschland noch mit Menschen
    geflutet welche ein gewaltiges Gewaltpotential in sich tragen, welches
    sich in einer großen Krise sofort entzündet. Noch sind demokratische
    Gegenkräfte am wirken, die gilt es natürlich auszuschalten, bevor die
    große Wirtschaftskrise kommt, welche die Nullzinspolitik schon ankündigt.
    Da kann nun eine erfundene Klimakrise Wunder wirken und das Kapital
    bereitstellen, welches den Zusammenbruch verschiebt, gleichzeitig können
    die großen Geldanleger nochmal abgreifen, für ihre Steueroasen um dann
    die Wirtschaftsdiktatur auf zu richten. Merkel ist da nur ein Kerze auf der
    Torte. Auch die Moral ihrer Bediensteten, ist nicht besser, wie man an
    der ehemaligen deutschen Verteidigungsministerin sieht, welche Beweis
    vernichtet und ihrem Mac Kinsey Sohn Aufträge zuschustert. Heute ist
    diese Frau noch aufgestiegen, während ein US Präsident wegen Penauts-
    -vermutungen vor einen Untersuchungausschuß muß. Bei Mac Kinsey
    schließt sich der Kreis zwischen Politik ,Klimawandel und Großkapital.

    https://www.spiegel.de/wirtschaft/service/mckinsey-studie-zum-klimawandel-ergebnisse-sind-verheerend-a-0ccc0af4-6706-4a38-a4ef-38bdf570d9a6?utm_source=pocket-newtab

    https://www.epochtimes.de/wirtschaft/eine-grundlegende-umgestaltung-der-finanzwelt-blackrock-draengt-auf-nachhaltigkeit-und-droht-unternehmen-a3125716.html

    Da wird selbst Grundschullehrer Sigi zur betriebswirtschaftlichen Fachkraft,
    aus Dankbarkeit, empor gehoben.

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/deutsche-bank-sigmar-gabriel-wird-katar-die-verlangte-gefolgschaft-liefern-muessen-a3134653.html

    Die Verschwörung gegen das Volk, ist also Partei übergreifend.
    Sie brauchen also Unruhe und Überwachung um die Eu umzuformen.
    Auch darin wird schon gearbeitet, wie in Nizza.

    https://www.epochtimes.de/politik/europa/nizza-die-erste-stadt-in-europa-mit-automatisierter-gesichtserkennung-a3132984.html

    Merkel ist also nur ein kleines Rädchen im Hause Satans. Wo wir dann
    endzeitlich beim Thema sind. Das alles kann und wird natürlich nur
    unter der Zulassung Gottes geschehen können. Genau da wird uns in
    den Endzeitprophetie verheißen, nämlich ein satanisches Weltreich
    und ein babylonisches, religiöse Wirtschaftssystem. Off. 13, Off.17.
    Das heißt unabwendbar entwickelt sich diese Weltmacht vor unseren
    Augen. Gott lässt es zu, im Reich des Tieres, wegen der dreisten Sünden
    der dort lebenden Menschen. Wenn man sich die Bibel, nach den Gott
    am meinten verhassten Sünden anschaut, steht Westeuropa, geradezu
    als idealer Lebensraum für Gottes Gerichte da.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s