kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Mit den Bootsflüchtlingen kommt die nigerianische Mafia 28. Juli 2019

Filed under: Reportagen — Knecht Christi @ 16:59

 

 

 

 

Unser einziger Kommentar ist ein Artikel von PI-News:

http://www.pi-news.net/2019/07/mit-den-bootsfluechtlingen-kommt-die-nigerianische-mafia/

Das allerdings scheint niemanden in der Politik zu interessieren.

Frau Rackete sollte sich endlich darüber klar werden, dass diese Menschen, die als echte Flüchtlinge ohne Geld lediglich in Nachbarstaaten flüchten können, dort nur zu essen bekommen, mehr nicht.

 

 

Mit dem Geld, was z. B. Deutschland für Migranten hier ausgegeben wird, könnten vor Ort in Afrika oder in Flüchtlingslagern wesentlich mehr Menschen unterhalten werden als hier. Die Menschen, die sie transportiert, stammen alle aus der afrikanischen Mittelschicht.

 

 

Die Ärmsten der Armen können sich so teure Überfahrten überhaupt nicht leisten. Und wer diese Fahrten dann auch noch mit Reportern aus dem ÖR garniert, hat wohl nur eine echte Show und die Imagepflege im Sinn.

 

One Response to “Mit den Bootsflüchtlingen kommt die nigerianische Mafia”

  1. Ich glaub, am meisten kotzt mich an, dass die Göre in diesem Hochdeutsch redet und garantiert eine ewige Ausbildung mit minimalstem Wert durchlaufen hat.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s