kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Mann platzt in Oster-Gottesdienst – 24 Verletzte 21. April 2019

Filed under: Islamischer Terror — Knecht Christi @ 13:50

Massenpanik in Paulskirche!

 

 

 

 

 

Ein offenbar geistig verwirrter Mann löste bei einem Oster-Gottesdienst in München eine Massenpanik aus. Augenzeugen schildern die dramatischen Szenen.

 

 

 

 

 

München – Ein offenbar geistig verwirrter Mann hat in der St.-Pauls-Pfarrkirche in München Panik bei einem Oster-Gottesdienst ausgelöst. „Er rief gestikulierend und lärmend nicht verständliche Worte, wodurch sich die Messebesucher, die sich in Hörweite befanden, erschraken“, teilte die Polizei in der Nacht zu Sonntag mit.

Weil einige Kirchenbesucher daraufhin fluchtartig das Gotteshaus verlassen wollten, wurden 24 Menschen „minimal“ verletzt. Der Mann wurde von Beamten am Samstagabend in der Kirche gestellt und festgenommen. Nach derzeitigem Stand ging von dem Mann keine Gefahr für die Besucher des Gottesdienstes aus.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Paulskirche in München: Augenzeugen berichten von Massenpanik

 

Über die sozialen Netzwerke verbreitete sich die Nachricht noch am Abend, viele Augenzeugen berichteten von dramatischen Momenten. Wie einige von ihnen erzählen, habe es einen Knall gegeben. Wodurch dieser ausgelöst wurde, ist nicht bekannt. Auf Videos der Augenzeugen ist ein Chaos innerhalb der Kirche zu sehen. Viele durch die Massenpanik aufgeschreckte Menschen ließen ihre Habseligkeiten und Osterkörbe in dem Gotteshaus zurück.

Die Feuerwehr und mehrere Großraumrettungswagen kümmerten sich um die verletzten Personen und betreuten die Anwesenden des Gottesdienstes. Der Bavariaring musste aufgrund der vielen Einsatzfahrzeuge für knapp zwei Stunden in beide Richtungen gesperrt werden. In der Kirche sollen sich etwa 500 Personen befunden haben. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

München: Panik bei Gottesdienst an Ostern – Video zeigt Auswirkungen

 

 

Wie eine Augenzeugin weiter berichtet, sei die Messe jedoch nach der Festnahme fortgeführt worden. „Allen Mamas die ihre Kinder geschnappt haben und geflüchtet sind um diese zu retten, wünsche ich, dass sie dieses fürchterliche Gefühl schnell wieder vergessen können“, schildert eine Userin die Situation. Ein Video zeigt nun die dramatischen Momente nach der Festnahme.

 

 

 

 

In Landshut ereigneten sich ebenfalls dramatische Minuten. Plötzlich löst sich ein Schuss, als der 79-Jährige seine Waffe gerade aufräumen wollte. Zwei Männer wurden getroffen.

Ein schlimmer Unfall hat sich vor Kurzem südlich des Flughafens München ereignet. Ein BMW-Fahrer schrottete sein Auto bis zur Unkenntlichkeit – und schwebt nun in Lebensgefahr.

 

One Response to “Mann platzt in Oster-Gottesdienst – 24 Verletzte”

  1. Thomas Dietz Says:

    Stets sind es „geistig verwirrte Männer“, die Amok laufen, dabei Menschen töten und verletzen, während sie dabei lautstark mit „allahu akbar!“ ihren blutsaufenden Götzen anblöken. Dabei fällt mir immer der äußerst treffende Spruch ein: „Hast Du allah in der Birne, bleibt kein Platz mehr fürs Gehirne!“
    Was haben diese psychisch Kranken anschließend von unserer „Kuscheljustiz“ an „Strafe“ zu erwarten? Kultursensibel werden sie nur zu einem kurzen Zwangsaufenthalt in der Klappse verurteilt, um anschließend wieder auf die (ungläubige) Bevölkerung losgelassen zu werden.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s