kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Irrenhaus Kirche 24. März 2019

Filed under: Pater Zakaria & co. — Knecht Christi @ 00:01

Bildergebnis für Imam lehrt an Kita

Imam lehrt an Kita – Geschlechtsteil-Malen beim Kirchentag

 

 

 

 

 

Hier wieder mal 2 Meldungen, die einen Verein betreffen, der sich „Evangelische Kirche“ nennt, aber ein Irrenhaus ist.

 

 

 

 

 

Düsseldorf: Imam lehrt Islam an evangelischer Kita

Pfarrer hatte Projekt angestoßen

https://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/duesseldorf-kita-evangelische-kirche-imam-islam-kinder-100.html

 

 

 

 

 

 

Geschlechtsteil-Malen beim Kirchentag in Dortmund

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/nur-geschmacklos-oder-mehr-heiteres-geschlechtsteil-malen-beim-evangelischen-kirchentag-in-dortmund-a2824300.html

https://www.kirchentag.de/index.php?id=17007&&fbclid=IwAR2VTrx10bvXAmX9nD6MTWZ1yfwEwU-xUmVZ48JAfrM_gkWuTcXl45B3M_U#session/370435101/V.GEN-015

 

 

 

 

 

 

Evangelische Kirche fordert in Gemeinden politischen Gesinnungscheck

https://www.freiewelt.net/nachricht/evangelische-kirche-fordert-in-gemeinden-politischen-gesinnungscheck-10077301/

 

 

 

Wer Kuchen bäckt für »Rechts« darf nicht in den Gemeindekirchenrat

Im November werden in evangelischen Kirchen in Berlin und Brandenburg neue Gemeindekirchenräte gewählt. Die oberste Kirchenleitung verlangt von ihren Gemeinden nun, Kandidaten für das Ehrenamt auf ihre politische Gesinnung zu überprüfen und bei »menschenfeindlichen Zielen« auszuschließen.

 

5 Responses to “Irrenhaus Kirche”

  1. Thomas Says:

    Irrenhaus Deutschland, oder auch Westeuropa, trifft den Nagel auf den Kopf.
    Einst Normales wird durch Irsinn ersetzt und Krankes wird für normal erklärt,
    laur Bibel ist das nichts neues.

    1. Strafgericht

    Dieses Strafgericht kann auf der Erde ausgeführt werden, im Rahmen von Gottes Regierung mit den Menschen oder seinem Volk, entsprechend den zur jeweiligen Zeit gültigen Prinzipien der Haushaltung; oder es kann in Zukunft für die Ewigkeit ausgeführt werden, entsprechend Gottes Urteilen.

    Vier schmerzhafte Gerichte hat Gott Jerusalem angedroht (Hes 14,13-21), und sie sind auch häufig auf die Menschheit im Allgemeinen gefallen. Auch in Zukunft werden diese Gerichte auf sie fallen, wie in der Offenbarung gezeigt wird:

    Krieg: Tod durch das Schwert, entweder durch einen äußeren Feind oder durch einen Bürgerkrieg.
    Hungersnot: Sie kann durch einen Mangel im Land oder durch eine belagerte Stadt entstehen.
    Gefährliche Tiere: Dies schließt zweifellos die Verwüstung durch Heuschrecken mit ein, denn sie verwüsten das Land und beuten es aus.
    Pest: Hierdurch wurden schon häufig Tausende hinweggerafft.

    Außer diesen Gerichten gibt es in verschiedenen Gebieten der Erde Feuersbrünste, Erdbeben, Vulkanausbrüche, Wirbelstürme, Lawinen, Überschwemmungen, Frost, Schiffbruch, Flutwellen etc. Manche davon geschehen jedes Jahr. Sie treten in der indirekten Regierung Gottes auf, Gott verschafft sich dadurch ständig Gehör und zeigt seine Macht (vgl. Hiob 37,13). Neben seiner indirekten Regierung gibt es aber auch oft direkte Gerichte, deshalb sagt der Prophet: „Wenn deine Gerichte die Erde treffen, so lernen die Bewohner des Erdkreises Gerechtigkeit“ (Jes 26,9). Ach, zu oft sind solche Gerichte als natürliche Phänomene erklärt worden, als bloße Unfälle oder Unglücke, ohne Gott darin zu erkennen, und oft sind sie bald vergessen worden. Sie sollen die Menschen warnen. Wie ein schwacher Regenschauer häufig vor einem Sturm herniederkommt, so sind diese regelmäßigen Gerichte nur ein Vorbote auf den großen Sturm des Zorns Gottes, der mit Gewissheit auf diese schuldige Welt fallen wird, dann, wenn das Horn seines Grimms ausgegossen wird (vgl. Off 6 – 20).

    Jedes Gericht, das heißt jeder Akt des Richtens (griech. krisis), sei es der Toten oder der Lebenden, ist dem Herrn Jesus übergeben worden. Er wird in Jesaja 63,1-3 dargestellt als von Edom kommend, mit gefärbten Kleidern von Bozra, wenn er das Volk in seinem Zorn zertreten und in seinem Grimm zertrampeln wird, und ihr Blut wird sein ganzes Gewand besudeln. Sein Gericht kommt über die lebenden Nationen; aber auch bevor Israel zum Segen wiederhergestellt werden wird, wird Gericht von Gott auf sie fallen (siehe auch Drangsal). Ebenso wird Gott über die bekennende Christenheit Gericht ausüben (siehe Babylon die Große). Die ewige Bestrafung der Bösen wird „ewiges Gericht“ genannt (Heb 6,2). Die gefallenen Engel werden zum Gericht aufbewahrt (2. Pet 2,4), und für den Teufel und seine Engel ist das ewige Feuer bereitet (Mt 25,41).

    Israel wurde nicht bevorzugt behandelt

    Im Laufe der Jahrhunderte häufte sich Israel mehr und mehr Schuld an, bis es selber fällig zum Gericht war. Gott persönlich stellte ihnen ein trauriges Zeugnis aus: Und es war widerspenstig gegen meine Rechtsbestimmungen, gottloser als die Nationen, und gegen meine Ordnungen, mehr als die Länder, die rings um es her sind. Denn meine Rechtsbestimmungen haben sie verworfen, und in meinen Ordnungen haben sie nicht gelebt. Darum, so spricht der Herr, HERR: Weil ihr getobt habt mehr als die Nationen, die rings um euch her sind, in meinen Ordnungen nicht gelebt und meine Rechtsbestimmungen nicht gehalten habt, ja, selbst nach den Rechtsbestimmungen der Nationen, die rings um euch her sind, nicht gehandelt habt, darum, so spricht der Herr, HERR: Siehe, jetzt will auch ich gegen dich sein und will Strafgerichte in deiner Mitte üben vor den Augen der Nationen (Hes 5,6–8). Israel war schlimmer als die Nachbarvölker geworden und hätte sich noch an ihnen ein gutes Beispiel nehmen können. Doch sie taten es nicht und mussten die Konsequenzen tragen.

  2. Thomas Says:

    Am Bahnhof #Rastatt prügelten am Samstag Nachmittag 20 afghanische #Flüchtlinge und Türken aufeinander ein. Wartende Fahrgäste reagierten schockiert. 🤕 #Integration #DeutscheBahn https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/amp/110975/4226428

  3. Thomas Says:

    Dummheit ist das fahrlässige Ignorieren von Zusammenhängen, relevanten Fakten und Erfahrungswerten. Manchmal ist aber das Verbreiten einer geäußerten Dummheit, schlauer
    als man glaubt, wenn es für den Planer zum Erfolg führt.“ Denn wir schaffen das.“

  4. Thomas Says:

    Nicht nur das Irrenhaus Kirche , sondern die ganze Republik. Hier noch ein bischen, aus der
    deutschen Ballerburg.

    Fahrer in Luxusautos blockieren A 3 – um Hochzeitsfotos zu machen

    Zwei Porsche, ein Audi R 8, Warnblinklicht und quietschende Reifen – als eine Zivilstreife eine übermütige Hochzeitsgesellschaft auf der Autobahn Richtung Köln stoppte, mussten sich die Beamten auch noch provozieren lassen.

    http://www.haz.de/Nachrichten/Panorama/Uebersicht/Fahrer-in-Luxusautos-blockieren-A-3-um-Hochzeitsfotos-zu-machen

    Noch vor einigen Jahren, wäre der Biodeutschen , für eine solche Aktion, seinen Führerschein
    losgewesen und ohne erfolgreiche MPU, hätte er ihn auch nicht wiederbekommen.

  5. simply4truth Says:

    Die Kirchen sind nicht nur Irrenhäuser, sondern die sprichtwörtlichen Synagogen Satans. Hat irgendjemand daran Zweifel, dann möga man sich melden ! Allerdings darf mahn wohl davon ausgehen, daß die unteren Schichten der Gläubigen jener Kirchen, wenn sie denn ihre Herzen für den Erlöser öffen,
    gerettet werden. Doch das ist eine Frage ohnenhin. Glaubeb wir nur einfach, folgen den Geboten des HERRN und lobpreisen im Namen unseres Retters,
    des Messiah Jesus Christus !
    Shalom

    M a r a n a t h a


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s