kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Interview mit einer Konvertitin 10. März 2019

Filed under: Konvertiten — Knecht Christi @ 00:24

 

 

 

 

 

Hier ein interessantes Interview Frau v. Storchs (AfD) mit einer Konvertitin zum Christentum. Ich kann den Fragen v. Storchs und insbesondere den klaren Antworten und sonstigen Aussagen der letzteren Dame nichts Anstößiges oder Unwahres entnehmen. Ihr Auftritt und ihr ganzes Wesen sind weder von Hass noch von Selbstdarstellung gekennzeichnet, wohl aber von fundiertem Wissen und freiheitlichem Denken, Überzeugung und differenzierter Toleranz.

 

 

 

Es ist das Recht und die Pflicht eines jeden von uns, sich für den friedlichen Erhalt der Gesellschaft einzusetzen und deren christliche Werte zu verteidigen, zumal es ein Grundprinzip der Demokratie ist, dass alle Macht vom Volk ausgeht und nur diesem folglich auch die Kontrolle des politischen Machtapparats obliegt, nicht China, Russland, den USA oder gar den Vereinten Nationen (s. Migrationspakt).

Fakt ist und bleibt für immer: Die illegale Zuwanderung („willkommen!) seit dem Herbst 2015 von Millionen muslimischer Migranten nach D und Europa – ohne die vorherige, ausdrückliche Zustimmung des Volkes – wirkt zerstörerisch auf unser Land und damit auf uns alle. Die Kanzlerin, – aber auch das Parlament und die Regierung aus CDU und SPD -, haben es bis heute unterlassen, uns die wahren Gründe für ihr deutschfeindliches Verhalten mitzuteilen. 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s