kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Deutschland, das Panoptikum des Schreckens kann nur noch mit Humor ertragen werden. 27. Juni 2018

Filed under: Pater Zakaria & co.,Stopp Islamisierung — Knecht Christi @ 14:17

Marhaban bekom fi Al BAMF

 

 

 

 

 

 

 

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/3979091

 

https://www.refcrime.info/de/Crime/Search?Text=&City=&Nationality=&DateFrom=&DateTo=&VictimGender=0&OffenderGender=0&Type=1&Type=2&Type=3&Type=4&Type=5&Type=6&Type=7&Background=0&VictimAgeFrom=0&VictimAgeTo=100&OffenderAgeFrom=0&OffenderAgeTo=100&OrderBy=Date&Order=DESC&tkn=FB03503EB04D1020

 

 

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/13248/3979025

 

 

https://www.derwesten.de/region/duesseldorferin-exhibitionist-s-bahn-penis-anzeige-bundespolizei-id214674563.html

 

 

https://www.tag24.de/nachrichten/rostock-mann-feiert-deutschen-wm-sieg-und-wird-dafuer-von-jugendlichen-verpruegelt-654454

 

 

https://www.hasepost.de/demonstrationszug-vom-fluechtlingshaus-zum-rathaus-osnabrueck-86532/

 

 

https://www.merkur.de/welt/horror-kassel-30-jaehriger-asylbewerber-schuettet-vermieter-kochendes-gesicht-zr-9980099.html

 

 

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/3979144

 

 

https://www.unzensuriert.de/content/0026968-Einzelfaelle-im-Juni-2018-taeglich-aktuell  (Deutschland)

 

 

https://www.unzensuriert.at/content/0026967-Einzelfaelle-im-Juni-2018-taeglich-aktuell   (Österreich) 

 

 

 

 

Wer nicht schon jetzt völlig desillusioniert ist, für den gibt es noch weitere Schmankerl aus der Politik:

Hier zwei gegensätzliche Meinungen: 

https://www.tagesspiegel.de/politik/streit-zwischen-csu-und-cdu-spd-vize-ralf-stegner-zieht-rote-linie-im-asylstreit/22729350.html

 

 

 

 

 

Dort meint SPD-Vize Stegner: 

Im Berliner „Tagesspiegel“ (Montagsausgabe) schloss Stegner Zugeständnisse seiner Partei an die CSU beim Treffen des Koalitionsausschusses am Dienstag in mehreren Punkten aus. „Unser Nein gilt für direkte Zurückweisungen an der Grenze, aber auch für die von Innenminister Seehofer offenbar geplante Absenkung von Sozialleistungen für Migranten, die Einführung einer Residenzpflicht sowie die Zahlung von Sachleistungen statt von Geld“, sagte Stegner.

 

 

 

 

 

 

Frau von Storch ist da anderer Meinung: 

http://www.politikversagen.net/asyl-fuer-moerder-kriegsverbrecher-und-vergewaltiger

 

 

Derweil: 

http://www.truth24.net/deutschland-nimmt-abgelehnte-asylbewerber-aus-ganz-europa-auf-schon-gewusst/

https://www.krone.at/1728587

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie riefen „Allahu Akbar“

 

 

200 Migranten stürmen Kroatiens Grenze!

 

 

Unter „Allahu Akbar“-Rufen haben rund 200 Migranten Anfang der Woche die kroatische Grenze bei Maljevac gestürmt. Sie versuchten mithilfe von Baumstämmen und Ästen einen Kanal zu überwinden. Die hauptsächlich männlichen Migranten machten mit „No Croatia, Germany“ und „Work, go work“ ihre Intention deutlich. Sie wurden von den kroatischen Sicherheitskräften unter Einsatz von Tränengas zurückgetrieben. 

Ende des Artikelausschnitts

 

 

 

 

 

 

Und wie sieht die „Europäische Lösung“ Merkels aus?

Sie gibt es nicht in der Realität, sie gibt es nur bei Sozialisten, die wie üblich dem Wunschdenken und der Methodik der Gleichmacherei verfallen sind: 

https://www.journalistenwatch.com/2018/06/21/merkels-loesung-katastrophe/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kein anderes EU-Land hat in den letzten Jahren so viele Flüchtlinge aufgenommen, wie Deutschland. Es sind sogar mehr, als in allen anderen EU-Ländern zusammengenommen. Rund 1,5 Millionen Einwanderer haben seit 2015 bei uns Asyl beantragt. Nach einem Vorschlag des EU-Parlaments vom Januar dieses Jahres könnten es bald noch erheblich mehr werden. In den hiesigen Debatten spielte dieses Damoklesschwert, das alle Deklarationen um eine „Flüchtlings“-Obergrenze als Irreführung der Öffentlichkeit entlarvt, keine Rolle.
Auch im jüngsten, lauten und hektischen Showkampf von Merkel und Seehofer in der Flüchtlingspolitik wurde des Pudels Kern überhaupt nicht hinterfragt. Was soll Merkels so genannte “europäische Lösung” eigentlich sein?

 

 

 

 

Die “europäische Lösung” meint das reformierte Dublin-Verfahren, Dublin IV. Dieses lässt sich in seiner Wirkung sehr einfach formulieren: alle Flüchtlinge landen in Deutschland. Es liegt auf der Hand, dass die anderen EU-Staaten diesem Konzept nur zu gerne zustimmen werden. 

Ende des Artikelausschnitts.

 

 

 

 

Wir kommen mit den Nachrichten einfach kaum noch hinterher. 

Dieser desolaten Flüchtlingspolitik dieser Regierung kann neben der richtigen Wahl zu den jeweiligen Wahlterminen wohl nur noch mit Humor begegnet werden. Wäre dieses Land nicht zu einem politischen Irrenhaus verkommen, dürften, ja, müssten wir, wenn es nicht so extrem blutig traurig wäre, herzhaft darüber lachen. Trotzdem, bei all diesen üblen und das Vertrauen in die Politik zerstörenden Nachrichten:  Mit diesem Video werden die Zustände beim BAMF köstlich aufs Korn genommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt der Witz (von einem Kommentator auf PI geklaut) über Politik im Allgemeinen, der aber auch das ganze Dilemma dieser Politik in diesem Lande realistisch ausdrückt.

 

 

 

 

 

 

Der Sohn fragt: „Papi, was ist eigentlich Politik?“ Erklärt der Vater: „Das ist ganz einfach… sieh mal… Ich bringe das Geld nach Hause, also bin ich der KAPITALISMUS. Deine Mutter verwaltet das Geld, also ist sie die REGIERUNG. Der Opa passt auf, dass hier alles seine Ordnung hat, also ist er die GEWERKSCHAFT. Unser Dienstmädchen ist die ARBEITERKLASSE. Wir alle haben nur eines im Sinn, nämlich dein Wohlergehen. Folglich bist Du das VOLK. Und Dein kleiner Bruder, der noch in den Windeln liegt, ist die ZUKUNFT. Hast du das verstanden, mein Sohn?“ Der Kleine überlegt, und bittet seinen Vater, dass er noch eine Nacht darüber schlafen möchte…

 

 

 

Nachts wird der Junge wach, weil sein kleiner Bruder in die Windel gemacht hat, und furchtbar brüllt. Da er nicht weiss, was er machen soll, geht er ins Schlafzimmer der Eltern. Da liegt aber nur seine Mutter, und die schläft so fest, dass er sie nicht wecken kann. So geht er in das Zimmer des Dienstmädchens, wo der Vater sich gerade mit derselben vergnügt, während der Opa durch das Fenster unauffällig zuschaut. Alle sind so beschäftigt, dass sie nicht mitbekommen, dass der Junge vor ihrem Bett steht.

Also beschliesst der Junge wieder schlafen zu gehen. Am nächsten Morgen fragt der Vater seinen Sohn, ob er nun mit eigenen Worten erklären kann, was Politik ist: „Ja“, antwortet der Sohn: „Der KAPITALISMUS missbraucht die ARBEITERKLASSE und die GEWERKSCHAFT schaut zu, während die REGIERUNG schläft. Das VOLK wird vollkommen ignoriert und die ZUKUNFT liegt in der Scheiße. DAS IST POLITIK!“

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s