kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Schweigeminute für Susanna 16. Juni 2018

Filed under: Stopp Islamisierung — Knecht Christi @ 19:18

Video des AfD-Abgeordneten Seitz, der Stellung zur Schweigeminute für Susanna

 

Hier wieder zwei Extremmeinungen:

Die einen sagen: Keine Pietät und große Empathielosigkeit durch die Bundestagspräsidentin Roth, weil sie die Schweigeminute des AfD-Abgeordneten für die ermordete Susanna unterbricht.

 

 

Die anderen sagen: Die AfD instrumentalisiert mit solchen Gesten den Tod von Susanna, um politsches Kapital zu schlagen.

Beide instrumentalisieren den Tod von Susanna politisch für ihre politischen Zwecke. Und das ist nicht der richtige Weg. Die AfD hätte vor Beginn der Sitzung anregen sollen, eine Schweigeminute für Susanna zu halten und nicht solche Tricks anwenden.

 

 

 

Aber da gibt es auch noch andere Sichtweisen:

Aber: Frau Roth hätte diese Minute einfach schweigen sollen. Dann hätte die Bevölkerung gesehen, dass eine Minute Schweigen besser gewesen wäre als Roth’s Dazwischenreden. Sie und die vielen anderen Zwischenrufer sind wie Lemminge über das Stöckchen gesprungen, welches die AfD ihnen vorgehalten hat. Sie sehen jetzt politisch wie immer sehr blass aus, und zwar berechtigt.

 

 

Und noch ein Aspekt: Wenn der AfD-Abgeordnete diese Schweigeminute als spontanes Zeichen seiner persönlichen Einstellung ernsthaft ohne politisches Ansinnen durchgeführt hat, so hat er recht gehandelt und unsere volle Unterstützung. Hätte er das vorher  mit seiner Fraktion abgesprochen, so hätte die AfD-Fraktion letztlich auch falsch gehandelt, weil sie den grausamen Tod dieses Mädchens für ihre Zwecke faktisch instrumentalisiert hat.

 

 

Unsere Meinung: Wie immer ist die geistige Dimension dieser Schweigeminute das Entscheidende: Hat der AfD-Abgeordnete mit ehrlichem Herzen gehandelt, dann ist jegliches Zwischenrufen pietätlos, mitleidslos und zynisch kontraproduktiv. Das weiß wohl nur er selbst. War es lediglich politische Strategie, sollte dieser Kurs geändert werden, denn niemand sollte solchen grausamen Verbrechen für seine politischen Zwecke nutzen.

 

4 Responses to “Schweigeminute für Susanna”

  1. Ob das nun richtig oder falsch wahr, sei dahin gestellt. In jedem Fall hat man es getan. Und das war um einiges wichtiger und zeigt auch die Gesinnung von Frau Roth auf.

    Man könnte ja eine Schweigeminute für alle die, welche der „Flüchtlingskrise“ zum Opfer gefallen sind, einlegen.

    Was wäre denn bitte gewesen, wenn der Tunesier mit seinem geplanten Anschlag hier zum Ziel gekommen wäre.

    Rizinfund in Köln: Verfassungsschutz geht von Anschlagsplänen aus
    https://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/koeln-tunesier-rizin-polizei-einsatz-100.html

    Von dieser Plapperbude Bundestag ohne jede Opposition ist nichts wirklich zu erwarten, deshalb braucht es Abgeordnete, die sich auch dem widersetzen und
    dem aussetzen, was der Mehrheit nicht passt.

    An Egyptian commentator talking about muslims

    Muslim realises Islam is a lie on live TV

  2. Thomas Says:

    Inzwischen könnte man in Deutschland jeden Tag mehrere Schweigeminuten einlegen und
    von den Überfällen jugendlicher Nafris, brauchen wir garnicht erst anzufangen. Dieses Land,
    ist ein dämonisiertes Irrenhaus geworden – eine Spielwiese führ Irre aus aller Welt.

    http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Frauenleiche-an-Adolf-Grimme-Schule-in-Barsinghausen-gefunden

    http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Jugendliche-auf-Basketballplatz-in-Hannover-Kirchrode-ueberfallen

    http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Hannover-Vahrenheide-Jugendliche-ueberfallen-14-Jaehrigen-und-stehlen-Mountainbike

    Deutschland 20 18 jeden Tag und in ganz Deutschland !!!!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s