kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Leserbrief: wird Ali Bashar, der Mörder von Susanne freigelassen? 16. Juni 2018

Filed under: Islamische Schandtaten — Knecht Christi @ 18:17

Bildergebnis für susanna f.

Der mutmaßlichen Mörders von Susanna F., Ali Bashar, muss möglicherweise freigelassen, bzw. in den Irak zurückgeführt werden, weil er evtl. illegal per Flugzeug aus dem Irak gebracht wurde.

Mir fällt dazu nichts mehr ein!

Was für ein Verständnis von Rechtsstaatlichkeit haben wir eigentlich inzwischen in der BRD?

Warum wundern wir uns also noch, wenn immer mehr Bürger sich gegen den Staat auflehnen?

Ist Deutschland nicht längst zu einer Bananenrepublik verkommen?

 

 

 

 

Täglich werden Frauen inzwischen in Deutschland Opfer von Vergewaltigungen und Mord. Zu verdanken ist das einer Bundeskanzlerin, die sich im Amtseid verpflichtet hat, zum Wohle des Volkes zu regieren. Inzwischen dürfte der Schaden für die „Deutsche-Bevölkerung“ durch die unkontrollierte Einwanderung nicht mehr reparabel sein. Die sogenannte Integration wird krachend scheitern, die Sozialsysteme werden kollabieren und wir werden noch viele Jahre ca. 20 Steuer-Milliarden, pro Jahr, für diese unsinnige Politik der offenen Grenzen verschleudern.

 

 

 

 

Bildergebnis für susanna f.

 

 

 

 

Was ist nur aus diesem Volk der Dichter und Denker geworden?

Wo bleibt ein Rest an Vernunft und gesundem Menschenverstand?

 

 

 

Wie kann Merkel nur völlig beratungsresistent an einer europäischen Lösung derMigrantenfrage festhalten, die seit über 3 Jahren erfolglos angestrebt wird?

 Diese Kanzlerin gehört dringend abgesetzt, denn die osteuropäischen Länder werden sich weiter weigern, Menschen aus aller Herren Länder aufzunehmen.

 

 

 

Orban wird keine muslimischen Flüchtlinge aufnehmen und er hat klar zum Ausdruck gebracht, dass Deutschland von „Idioten“ regiert wird. Vielleicht hat er da nicht ganz Unrecht, denn das aktuelle Geplänkel zwischen Seehofer und Merkel ist unsinnig, weil die Kanzlerin mal wieder ihren Querkopf durchsetzen will und 3.-klassige Abgeordnete im Bundestag nicht in der Lage sind, der Frau endlich Grenzen zu setzen.

 

2 Responses to “Leserbrief: wird Ali Bashar, der Mörder von Susanne freigelassen?”

  1. d. albus Says:

    Frau Merkel wurde halt von Mächten beschützt, die Europa vernichten wollen, weil nur dann der „Messias“ dieser Mächtigen widerkommt. Nach meinen Informationen ist es jetzt aber wohl doch endlich vorbei mit Frau Merkel, denn zu ihrem Pech war Susanna F. jüdischen Glaubens, und die Juden achten auf ihre Schäfchen, im Gegensatz zu den Deutschen. Wäre Susanna F. nur Deutsche, und damit staatenlos (und damit ziemlich rechtlos, den nur ein Deutscher mit einem Staatsangehörigkeitsausweis gilt als echter Deutscher), würde Frau Merkel wahrscheinlich die Lizenz zum (Deutsche) töten nicht entzogen!

  2. Die Flüchtlinge werden zum weiteren Stand in der modernen Ständegesellschaft. Das heißt in der Realität….Integration nicht möglich. Das ist nun mal Fakt. Egal ob wir es warhaben wollen oder nicht.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s