kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Video zur Finanzierung der muslimischen Polygamie 13. November 2017

Filed under: Islamische Schandtaten,Stopp Islamisierung — Knecht Christi @ 09:36

Kommentar von „Kopten ohne Grenzen

 

 

 

 

Es scheint hier im Lande eine 2-Klassen-Rechtsprechung bereits zu geben.

 

Die einen bekommen werden bei jeder nicht rechtzeitig gemeldeten Arbeitsaufnahme sofort ein Betrugsverfahren an den Hals, völlig zu Recht, die anderen jedoch leben unbehelligt im permanenten Betrugszustand, also im permanenten andauernden Rechtsbruchzustand, legalisiert durch das Hartz-IV-System.

Gemeint ist, wie unschwer erkennbar, der Videoinhalt, nämlich der Betrug am Steuerzahler unter dem Deckmantel der Religionsfreiheit. Und das Problem tritt wahrlich nicht selten auf. Die Betrugsfälle häufen sich.

Aber die Scharia gilt auch hier.

Während der nichtmuslimische Bürger sich wegen jedes noch so kleinen Betrugsversuchs verantworten muss, wird der Betrug am Staatsvermögen durch Muslime, die hier offensichtlich eine lukrative Geldquelle für lau für sich entdeckt haben und mit dieser Methode den Geburtendschihad auch noch finanziert bekommen, erst kaum  publik gemacht.

So ein faktenreiches Video müsste Alarmwirkung bis in höchste Justiz- und Politkreise ziehen.

Was aber geschieht?

Nichts!

 

 

Hier muss endlich die Imamehe abgeschafft werden und einer jeglichen Imamehe muss eine standesamtliche Heiratsbestätigung oder eben Nichtheiratsbestätigung vorgelegt werden. Jeder Imam muss dazu verpflichtet werden, jede Heirat, die er durchgeführt hat, dem Standesamt zu melden.

Die Standesämter ihrerseits müssen bundesweit vernetzt sein, um solche Missbräuche möglichst auszuschließen. Auch imame müssen sich dem deutschen Recht der Einehe fügen, auch wenn im Koran oder der Scharia völlig anderes steht.

Jeder Muslim, dem mehr als 1 Ehefrau nachgewiesen wird, hat dieses Land zu verlassen, und zwar mit Familie.

 

 

Dass angesichts dieser Faktenlage, die sich aus dem Video mehr als deutlich ergibt, nichts, aber auch garnichts dagegen unternommen wird, macht die Politikverdrossenheit mehr als verständlich. Während die eigenen Bürger hier durch Steuergesetze geknebelt werden, werden muslimische „Alleinerziehende Zweit, Dritt- und Viertfrauen“ größtmöglich unterstützt.

Die Muslime, die es betrifft, haben und entwickeln aufgrund der Berechtigung, die der Koran ihnen mit der Polygamie gewährt, auch absolut kein Unrechtsbewusstsein.

Was ist schon das Grundgesetz, was sind schon deutsche Strafgesetze, wenn die Gesetzgebung des Korans oder die Scharia über dem Grundgesetz und über allen menschengemachten Strafgesetzbüchern steht.

 

 

Und wenn es einmal auffällt?

Dann wird ein Betrugsverfahren eingeleitet, aber die Betrüger werde nicht ausgewiesen. So erhält und schützt dieses Land gelebtes Unrecht. So macht sich die Politik dieses Land vorsätzlich mitschuldig an der Veruntreuung der hart erarbeiteten Steuerleistungen eines jeden einzelnen Bürgers.

Was aber geschieht?

Nichts.

Da braucht ein Muslim nur auf die Religionsfreiheit zu pochen und schon hat der deutsche Steuersklave, ob einheimisch oder ausländischer Mibürger, zu parieren.

 

 

Wir denken da an einen mehr als aussagekräftigen Spruch des ehemaligen tschechischen Präsidenten Milos Zeman:

„Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert“.

 

Wir ergänzen dieses mehr als wahre Zitat: 

„Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß und auch nicht für permanenten Betrug von muslimischen Polygamisten, denen das Grundgesetz völlig egal ist, mit Wissen und Unterstützung der Behörden und der Politik, dann haben Sie das volle Recht zu sagen:  Dieses Land wird von Vollidioten regiert“.

Diesem Satz können wir uns nur anschließen im vollumfänglichen Sinne seines Inhalts. 

 

6 Responses to “Video zur Finanzierung der muslimischen Polygamie”

  1. Thomas Says:

    Tja, da kann man nur noch kotzen, von dieser Dummheit. Der deutsche Rechtsstaat arbeitet sich nur noch
    am wehrlosen Biodeutschen ab, ich habe gerade eine Aufforderung zum zahlen der Medienzwangsgebühren bekommen, mit der Androhung von Pfändung und Gerichtsvollzieher usw.
    Ein anderer Biodeutscher wurde mit seinem alten Geländewagen, mit gelber Plakette angehalten
    und schwer überprüft, eine Sondergenehmigung für Handwerker wurde angezweifelt und überprüft.
    Ein rumänischer Clan, hat sich in der Nähe niedergelassen und hat gleich drei Autos angemeldet,
    für die eine Versicherung, gar nicht erst bezahlt wurde. Eines Tages kamm ein städtischer Vollzugsbeamter
    und kratzte die Plakette, aus dem Nummernschild, dies belastete den Rumänen aber nicht ,sondern er fuhr
    einfach weiter mit dem Fahrzeug. Ich fragte ihn, wieviel Familienmitglieder in der Stadt sind, er antwortete
    über sechzig. Er selber und seine Söhne haben ein Gewerbe angemeldet, welche natürlich ein Minus-
    geschäft ist ,deswegen zahlt das Jobcenter. Mit Sicherheit gibt es davon hundertausende in Deutschland
    und dazu kommen dann noch die islamischen Kulturbereicherer -während die Strassen in meiner Großstadt, immer größere Löcher bekommen ,diese werden nicht reperiert, sondern es werden Warnschilder
    aufgestellt. Deutschland ist also zum Sozialamt, für alle Subkulturen der Welt geworden. Das ist gelebter
    Massenwahnsinn, der in der Geschichte, wohl so, einzigartig ist. Mit den europäischen Sozialhilfeflüchtlingen
    zusammen und den hier schon länger Wohnenden, kulturfremden Transferempfängern, plus Frau Merkels
    neuen Gästen, sind das mit Sicherheit kosten , jenseits von hundert Milliarden pro Jahr, ohne dabei die
    Kosten durch begangene Straftaten und deren Folgen mit einzuberechnen. Da nun aber selten die Elite
    des jeweiligen Herkunftslandes, der neune Sozialhilfeempfänger, einwandert, bedeudet es für Deutschland
    den Abstieg als Wirtschaftsmacht und zwar unumkehrbar.

    http://www.manager-magazin.de/unternehmen/karriere/berufe-der-zukunft-werden-sie-prostituierte-oder-bestatter-a-1176987.html

    In einigen Jahren, wird es in den führenden Wirtschaftsnationen, die meisten Arbeitsplätze nicht mehr
    geben und die meisten Wirtschaftsflüchtlinge werden nicht in der Lage sein, die Roboter und IT Technik
    zu warten und zu entwickeln. Wer bezahlt also die Versorgung der Reingelassenen, in der Zukunft,
    vieleicht die globalisierten Großaktionäre, oder die politische Kaste. China, Japan, die USA und alle
    Wirtschaftgroßmächte, reiben sich die Hände, denn diese werden die deutsche und westeuropäische
    Wirtschaftleistung übernehmen, wenn hier durch die kommende Armut und wirtschaftlichen Zusammen-
    brüche, die islamische Paralellgesellschaft versucht die Macht zu übernehmen. Die Strukturen zum
    Bürgerkrieg sind schon vorhanden, wie kriminelle Familien und Clanstrukturen beweisen ,welche wie jüngst
    in Berlin belegt wurden sich immer weiter ausdehnen. Es wird bald eine Koranistenpartei kommen, das
    ist noch sicherer als das Armen, in der Kirche, welches dann immer seltener wird. Denke ich an Deutschland in der Nacht ,so werde ich um meinen Schlaf gebracht. Es ist also immer mehr mit Zuständen,
    wie in südamerikanischen Großstädten, kombiniert mit einer islamischen Aufbruchstimmung, religiös, koranisch legitimiert, zur Eringung der Weltherrschaft, zu rechnen. Dies wird garniert, mit der Förderung,
    durch die westliche Geldelite, welche zu ihrem wirschaftlichen Vorteil, ein europäisches Armenhaus
    schaffen will, mit Niedriglöhnern, unter einer von ihr eingesetzten Polizei und Militärdiktatur zu ihrem
    Wohl und auf ewig. Das Sprungbrett hierzu sollen Unruhen und Bürgerkrieg sein und im Chaos werden
    alle Feinde beseitigt, das haben sie sich von Mao abgeschaut.

    https://www.tagesanzeiger.ch/ausland/asien-und-ozeanien/Maos-mordende-Maedchen/story/16872946#overlay

    http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-46415271.html

    Mao hat also alle solange Gehirngewaschen, bis sein Schergen, ganz von alleine losgingen.
    Genauso würden eines Tages die islamische Bevölkerung losziehen, um Deutschland vom
    Joch der Ungläubigen zu befreien und nach erledigter Aufgabe, kann dann das Militär
    eingesetzt werden. Dies kann natürlich alles nur unter der Zulassung Gottes stattfinden
    und die Bibel kündigt uns solche Zustände, in der Endzeit der Enzeit an.

    Die Siegel

    6 1 Dann sah ich, wie das Lamm das erste von den sieben Siegeln aufbrach. Und ich hörte, wie eine der vier mächtigen Gestalten mit Donnerstimme sagte: »Komm!« 2 Da erblickte ich ein weißes Pferd. Sein Reiter hatte einen Bogen und erhielt eine Krone . Als Sieger zog er aus, um zu siegen. 3 Dann brach das Lamm das zweite Siegel auf. Ich hörte, wie die zweite der mächtigen Gestalten sagte: »Komm!« 4 Da kam wieder ein Pferd hervor, ein rotes. Sein Reiter wurde ermächtigt, den Frieden von der Erde zu nehmen, damit sich die Menschen gegenseitig töteten. Dazu wurde ihm ein großes Schwert gegeben. 5 Dann brach das Lamm das dritte Siegel auf. Ich hörte, wie die dritte der mächtigen Gestalten sagte: »Komm!« Da erblickte ich ein schwarzes Pferd. Sein Reiter hielt eine Waage in der Hand. 6 Aus dem Kreis der vier mächtigen Gestalten hörte ich eine Stimme rufen: »Eine Ration Weizen oder drei Rationen Gerste für den Lohn eines ganzen Tages. Nur Öl und Wein zum alten Preis!« 7 Dann brach das Lamm das vierte Siegel auf. Ich hörte, wie die vierte der mächtigen Gestalten sagte: »Komm!« 8 Da erblickte ich ein leichenfarbenes Pferd. Sein Reiter hieß Tod, und die Totenwelt folgte ihm auf den Fersen. Ein Viertel der Erde wurde in ihre Macht gegeben. Durch das Schwert, durch Hunger, Seuchen und wilde Tiere sollten sie die Menschen töten. 9 Dann brach das Lamm das fünfte Siegel auf. Da sah ich unterhalb des Altars die Seelen der Menschen, die man umgebracht hatte, weil sie an Gottes Wort festgehalten hatten und als seine Zeugen treu geblieben waren. 10 Sie riefen mit lauter Stimme: »Herr, du bist heilig und hältst, was du versprichst! Wie lange willst du noch warten, bis du die Bewohner der Erde vor Gericht rufst und Vergeltung an ihnen übst, weil sie unser Blut vergossen haben?« 11 Sie alle erhielten lange weiße Gewänder, und es wurde ihnen gesagt: »Gebt noch für kurze Zeit Ruhe, denn eure Zahl ist noch nicht voll. Von euren Brüdern, die Gott dienen genau wie ihr, müssen noch so viele getötet werden, wie Gott bestimmt hat.« 12 Ich sah, wie das Lamm das sechste Siegel aufbrach. Da gab es ein gewaltiges Erdbeben. Die Sonne wurde so dunkel wie ein Trauerkleid, und der Mond wurde blutrot. 13 Wie unreife Feigen, die ein starker Wind vom Baum schüttelt, fielen die Sterne vom Himmel auf die Erde. 14 Der Himmel verschwand wie eine Buchrolle , die zusammengerollt wird. Weder Berg noch Insel blieben an ihren Plätzen. 15 Alle Menschen versteckten sich in Höhlen und zwischen den Felsen der Berge: die Könige und Herrscher, die Heerführer, die Reichen und Mächtigen und alle Sklaven und Freien. 16 Sie riefen den Bergen und Felsen zu: »Fallt auf uns und verbergt uns vor dem Blick dessen, der auf dem Thron sitzt, und vor dem Zorn des Lammes! 17 Der große Tag, an dem sie Gericht halten, ist gekommen. Wer kann da bestehen?«

  2. Thomas Says:

    Zeig mir doch, was Mohammed Neues gebracht hat, und da wirst du nur
    Schlechtes und Inhumanes finden wie dies, daß er vorgeschrieben hat, den
    Glauben, den er predigte, durch das Schwert zu verbreiten.“ Kaiser
    Manuel II. Palaiologos

    http://de.soc.weltanschauung.islam.narkive.com/annY74zG/iq-mittelwerte-fur-verschiedenen-lander

    https://michael-mannheimer.net/2016/07/04/who-ueber-den-intelligenzquotienten-islamischer-laender/

  3. Thomas Says:

    Doch damit ist noch nicht das Ende der sexuellen Perversionen des Islam erreicht. Es fängt erst an. Ayatollah Ruhollah Khomeini, Iran, 1990 gab 990 folgendes zur Praxis des Islam in puncto Sex mit Tieren zum Besten.

    “Ein Mann kann Geschlechtsverkehr mit Tieren wie Schafen, Kühen, Kamelen haben.
    Jedoch sollte er das Tier töten, nachdem er seinen Orgasmus hatte.
    Er sollte nicht das Fleisch an die Leute in seinem eigenen Dorf verkaufen;
    jedoch das Fleisch ins nächste Dorf zu verkaufen ist erlaubt.”

    Berlin – Ein Syrer soll im Kinderzoo des Görlitzer Parks ein Pony vergewaltigt haben. Schockierte Spaziergänger beobachteten ihn dabei.

    Der „Vorfall“ soll sich am vergangenen Freitag am hellichten Tag gegen 15 Uhr ereignet haben, das bestätigte jetzt eine Mitarbeiterin des Kinderbauernhofs gegenüber der Berliner Morgenpost.

    Eine Babysitterin musste mitansehen, wie der 23-Jährige Syrer das Pony missbrauchte. Der Anblick sei „traumatisierend“ gewesen, doch sie habe geistesgegenwärtig ein Foto gemacht und sofort die Mitarbeiter des Streichelzoos verständigt. Der Syrer flüchtete zunächst, als er merkte, dass er beobachtet wurde. Er konnte jedoch auf Grund des Fotos gefunden und der Polizei übergeben werden, die seine Personalien aufnahm und ihn auf freien Fuß setzte. Er wurde wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz angezeigt und bekam Hausverbot in dem Kreuzberger Kinderzoo. (MS)

    Quelle : http://www.journalistenwatch.com/2017/11/10/berlin-syrer-vergewaltigt-pony-im-kinderzoo/

    Die sexuellen Perversionen der Gewaltreligion Islam

    Die Meldung von Renate Sandvoß, dass ein Syrer Sex mit einem Pony im Kinderzoo hatte, bedeutet nichts. Solange diese nicht in den Generalkontext der sexuell erlaubten Perversionen des Islam hineingestellt wurde . Was Sandvoß nicht tat. Aber dazu kommen wir gleich. Die Meldung von Sandvoß lautete:

    „Gratulation, Frau Merkel, zu all den muslimischen Männern mit ihrer einzigartigen fremden „Kultur“, die Sie in unser Land geholt haben. Egal, ob Schafe, Ziegen,… Pony´s , Auspuffrohre oder deutsche Frauen: benutzen und wegschmeißen ist die Devise. Und sowas Menschenverachtendes holt man in Massen in unser Land, in dem Frauen bisher geachtet wurden und gleichberechtigt sind. Wie lange wurde dafür gekämpft! Alles vergebens….. Gleichzeitig schwafelt man von Integration! Wie soll die bei dieser Steinzeitkultur gelingen? Man kann diesen Männern doch nicht abtrainieren, was ihnen Generationen von Männern vorgelebt haben! So zerstört man ein Volk, aber das ist ja wohl so gewollt! Wann zieht man Merkel und Co zur Rechenschaft?

    https://michael-mannheimer.net/2017/11/12/syrer-soll-pony-im-kinderzoo-vergewaltigt-haben-wie-das-mit-dem-islam-zusammenhaengt/

  4. Thomas Says:

    Und für sie ist kein Geld mehr da !!!!!!!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s