kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

WAS MACHEN SALAFISTEN IN EINEM PROGRAMMHEFT DER STADT LEIPZIG? 25. September 2017

Filed under: Islamischer Terror — Knecht Christi @ 13:45

Die Al-Rahman Moschee in der Roscherstraße steht als Teilnehmer am Tag der offenen Moschee im Programmheft der Interkulturellen Wochen Leipzig.

Im Programmheft der Interkulturellen Wochen Leipzig findet sich auch ein Hinweis auf den Tag der offenen Moschee am 3. Oktober.

 

Eine von drei teilnehmenden Gemeinden ist die vom Verfassungsschutz beobachtete „Al-Rahman Moschee“.

 

Im Sächsischen Verfassungsschutzbericht 2016 heißt es: „Schwerpunkt salafistischer Bestrebungen bildete auch im Jahr 2016 die Al-Rahman-Moschee Leipzig“. Salafisten wie Hassan Dabbagh seien bestrebt, ihre Ideologie zu verbreiten und die Gesellschaft in einem langfristig angelegten Prozess nach salafistischen Normen zu verändern. Konkret befürchten die Verfassungsschützer, dass Dabbagh Migranten salafistisch beeinflussen könnte. Diese suchen Dabbaghs Moschee in Leipzig mangels Alternativen zum Gebet auf und lassen die Besucherzahlen stetig steigen.

Der Imam der Al-Rahman Moschee, Hassan Dabbagh, wird vom sächsischen Verfassungsschutz beobachtet. Der Imam der Al-Rahman Moschee, Hassan Dabbagh, wird vom sächsischen Verfassungsschutz beobachtet.

 

 

Die Situation um die Al-Rahman Moschee ist also hinreichend bekannt. Trotzdem landeten die Gemeinde und ihr Imam im Programmheft der diesjährigen Interkulturellen Wochen Leipzig. Unter dem Punkt „Ausblick“, ist die Moschee zusammen mit der DITIB-Moschee und der Ahmadiyya-Gemeinde für den Tag der offenen Moschee (TOM) am 3. Oktober aufgelistet.

Der Integrationsbeauftragte der Stadt Leipzig, Stojan Gugutschkow, wies auf Anfrage von TAG24zunächst darauf hin, dass der Termin am 3. Oktober nicht mehr im Rahmen der Interkulturellen Wochen Leipzig stattfinde. Diese enden am 1. Oktober.

 

 

„Da erfahrungsgemäß unabhängig vom Tag der offenen Moschee – neben gläubigen Muslimen – auch viele Nicht-Muslime zu verschiedenen Anlässen die genannte Moschee besuchen und sich selbst ein Bild von der größten sächsischen Moscheegemeinde machen wollen, erscheint es wenig sinnvoll, die Teilnahme der Gemeinde am bundesweiten TOM zu ‚verschweigen'“, sagte Gugutschkow.

Der Integrationsbeauftragte erklärte, dass mit der wachsenden Zahl von Moscheegemeinden in Leipzig auch immer mehr von ihnen an dem Aktionstag teilnähmen. „Gerade die Vielzahl beteiligter Moscheen kann bei genauerer Betrachtung den gelegentlich vermittelten Eindruck korrigieren, der Imam der Al-Rahman Moschee spräche für alle Muslime in Leipzig“.

 

Im Übrigen sei es der interessierten Öffentlichkeit dank der Medienberichterstattung durchaus bekannt, dass die Moschee wegen der salafistischen Positionen ihres Imams Gegenstand der Beobachtung durch den sächsischen Verfassungsschutz sei, so der Integrationsbeauftragte weiter.

https://www.tag24.de/nachrichten/leipzig-interkulturelle-wochen-programmhinweis-tag-der-offenen-moschee-al-rahman-hassan-dabbagh-337080

 

4 Responses to “WAS MACHEN SALAFISTEN IN EINEM PROGRAMMHEFT DER STADT LEIPZIG?”

  1. Thomas Says:

    An den Videos kann man klar erkennen, was uns von einer islamischen Kultur erwartet, nämlich
    eine Zivilisation wie in ihren Herkunftsländern. Holste Kalkutta bekommste Kalkutta, holste den
    Islam bekommste Pakistan und Sau die Arabien.

    • Selena Says:

      An den Videos kann man erkennen, dass es vollkommen sinnlos ist, mit solchen Wesen zu reden … Wer diese Wesen hereingelassen hat, muss zur Verantwortung gezogen werden …. und hier stoppe ich mal ….

      • Thomas Says:

        Man schaue sich auch diese Primitivität und Gewaltbereitschaft an und dann wundert man sich nicht
        mehr über den Zustand in deren Herkunftsländern. Mit solchen Menschen ist kein Frieden möglich
        und deswegen sind ie auch importiert worden. Es ist ein richtiger Fluch Gottes , wie frisch aus der
        Bibel. Im übrigen halte ich nicht Satan, sondern Gott für allmächtig.

      • Selena Says:

        Selbstredend ist nur unser Herr , Jesus Christus, Gott und JAHWE allmächtig , allwissend und der Schöpfer des Universums … Wir wahren Christen sind uns Seiner Allmacht sicher … Satan und Teufel .. also die Hölle hat der Herr unter Seiner Kontrolle …. Wir wahren Christen werden vom Herrn in die Himmel erhoben … ich werde mich sehr anstrengen, Sein Wort zu empfangen und es in meinen Taten erscheinen zu lassen …. Nach deinen Taten wirst du gerichtet …..


Schreibe eine Antwort zu Thomas Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s