kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Ägypten lässt koptische Kirchen 14. September 2017

Filed under: Islamischer Terror,Koptenverfolgung — Knecht Christi @ 08:49

Bild könnte enthalten: 8 Personen

„Armutszeugnis für Polizei und Armee“!

 

 

 

​Menschenrechtler werfen Ägyptens Behörden eine willkürliche Einschränkung der Religionsfreiheit koptischer Christen vor.

Mindestens 58 Kirchen seien auf staatliche Anordnung in den vergangenen Monaten geschlossen worden.

 

 

 

 

 

Die Gesellschaft für bedrohte Völker sieht darin einen „massiven Eingriff in die Glaubensfreiheit koptischer Christen“. „Dies macht deutlich, dass Kopten in dem mehrheitlich muslimischen Land noch immer nicht als gleichberechtigte Bürger anerkannt sind“, kritisierte GfbV-Direktor Ulrich Delius.

Vor allem in dem von Kopten bewohnten Oberägypten seien in vielen Dörfern Kirchen von der Polizei nach Protesten von Muslimen aus der Nachbarschaft geschlossen worden, hieß es. Zudem behaupteten die Sicherheitskräfte, die Kirchengemeinden seien nicht wirksam vor Terrorangriffen zu schützen.

 

 

 

 

 

 

 

Bild könnte enthalten: Text

 

 

 

 

 

„Absurde Begründung“

 

Delius nannte die offizielle Begründung „absurd und ein Armutszeugnis für Ägyptens Polizei und Armee“, denn das in der Verfassung garantierte Recht auf Religionsfreiheit sei für alle Bürger zu gewährleisten. „Es kann nicht angehen, dass wegen Einschüchterungen und Pöbeleien von muslimischen Extremisten vielen Kopten die Ausübung ihres Glaubens verweigert wird“.

 

 

Seit 2012 mussten laut GfbV landesweit 67 Kirchen schließen, nur neun seien inzwischen wiedereröffnet.

Die Behörden hätten der Koptischen Orthodoxen Kirche mehrfach zugesagt, sich um eine baldige Wiedereröffnung aller Kirchen zu bemühen.

Für die Kopten bedeuteten die Schließungen einen tiefen Einschnitt, da sie meist keine alternativen Orte für ihre Gottesdienste hätten, sagte Delius.

Laut dem koptischen Bischof Makarios fehlen in rund 70 Dörfern seines Bezirkes Kirchen, da trotz eines neuen Gesetzes keine Genehmigung zu deren Bau erteilt werde. Die Kopten stellen rund 15% der Bevölkerung Ägyptens.

https://www.domradio.de/themen/menschenrechte/2017-09-12/menschenrechtler-aegypten-laesst-koptische-kirchen-schliessen

 

2 Responses to “Ägypten lässt koptische Kirchen”

  1. Andreas Says:

    Sofort Protestmärsche in Europa/USA organisieren – eine Riesensauerei, was da von der internat. Öffentlichkeit weitestgehend unbemerkt in Ägypten, aber auch in der Türkei abläuft! Den Tourismus in diese Länder boykotieren, Druck auf die dort engagierten Wirtschaftstreibenden machen – das muss sanktioniert werden, sonst sehen die sich nur in ihrem Vorgehen weiter bestätigt!

  2. Thomas Says:

    Jesaja 19,19: „An jenem Tag wird dem Herrn inmitten des Landes Ägypten ein Altar geweiht sein und eine Denksäule dem Herrn nahe an seiner Grenze; und das wird zu einem Denkzeichen und zu einem Zeugnis für den Herrn der Heerscharen im Land Ägypten sein. Denn sie werden zu dem Herrn schreien wegen der Bedrücker, und er wird ihnen einen Retter und Kämpfer senden und sie erretten. Und der Herr wird sich den Ägyptern kundgeben, und die Ägypter werden den Herrn erkennen an jenem Tag; und sie werden dienen mit Schlachtopfern und Speisopfern und werden dem Herrn Gelübde tun und bezahlen.“ Und dann nennt Gott Ägypten schließlich sogar: „mein Volk Ägypten“, zusammen mit Assyrien. Das ist Syrien und viele weitere Gebiete bis in den Irak. Assyrien und Ägypten sind heute muslimische Gebiete und hier wird gesagt: Der Tag kommt, wo der Gott der Bibel sich den Ägyptern als Nation zu erkennen geben wird, und auch Assyrien wird ihn erkennen und sie werden schließlich von Gott als sein Volk gesehen werden.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s