kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Historischer Bahnhof wird zu Moschee 14. Februar 2017

Filed under: Stopp Islamisierung — Knecht Christi @ 17:16

 

 

»Walk of Shame« – einen »Spaziergang der Schande« legte die »erste feministische Regierung der Welt«, vertreten durch die schwedische Handelsministerin Ann Linde und andere weibliche Regierungsmitglieder hin,…

 

 

 

Nichts neues, trotzdem immer wieder erstaunlich, aber „Politikerinnen“ aus Deutschland unterwerfen sich selbstverständlich genauso, es ist einfach nicht mehr nachvollziehbar. . . . Die Muftis und Mullahs dieser Welt, müssen sich vor lachen doch kaum noch auf den Beinen halten können ob der Unterwerfungssehnsucht des „Westens“. . . .

Mehr anzeigen

LAUTE MOSCHEE-MUSIK SCHALLT DURCH LANDTAG VOR HÖCKE-REDE

 Thüringen: Gerade wird im Internet ein Video aus dem Thüringer Landtag geteilt. Kurz vor der Rede des Thüringer AfD-Landtagsvorsitzenden Björn Höcke (44) schallen typische Moschee-Klänge durch den gesamten Landtag. Fake oder echt?

 

 

 

 

 

 

 

 

Im historischen Bahnhof von Lüchow im Wendland wird gebohrt und gehämmert: Gläubige Muslime errichten in Eigenleistung die erste Moschee in der Region.

Imam wird HNO-Arzt Dr. Maher Mouhandes, der den ehemaligen Bahnhof gekauft hat.  Rund 100 Quadratmeter sollen dafür renoviert werden. Zum Ramadan Ende Mai will die Gemeinde die Moschee eröffnen.

MEHR: http://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/lueneburg_heide_unterelbe/Luechow-Historischer-Bahnhof-wird-zu-Moschee,moschee616.html

 

One Response to “Historischer Bahnhof wird zu Moschee”


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s