kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Mit gefälschten Papieren ab nach Deutschland 6. Februar 2017

Filed under: Aktuelle Nachrichten — Knecht Christi @ 22:51

Bild könnte enthalten: 1 Person, Frucht, im Freien und Essen

Syrischer Außenminister ruft alle syrischen Flüchtlinge auf, nach Hause zurückzukehren!

 

 

 

Das syrische Außenministerium ruft bei einem Treffen mit dem Hochkommissar der Vereinten Nationen für Flüchtlinge (UNHCR) alle syrischen Flüchtlinge auf, nach Hause zurückzukehren. Gleichzeitig fordert es alle UN-Einrichtungen auf, mit der syrischen Regierung zusammenzuarbeiten.

 

Der syrische Außenminister Walid al-Moallem ruft alle syrischen Flüchtlinge auf, nach Hause zurückzukehren. Er bekräftigt die Bereitschaft der Regierung, sie zu empfangen und ihnen ein ordentliches Leben zu ermöglichen.

 

 

 

Bild könnte enthalten: Essen

 

 

 

Weiterhin fordert er alle UN-Einrichtungen auf, mit der syrischen Regierung zusammenzuarbeiten um den Staaten die Möglichkeit zu geben, den Aufenthaltsstatus ihrer Bürger nachzuvollziehen.

MEHR: http://www.epochtimes.de/politik/welt/syrischer-aussenminister-ruft-alle-syrische-fluechtlinge-auf-nach-hause-zurueckzukehren-a2041428.html

 

 

 

 

Flüchtlinge – die meisten aus Syrien – warten in Athen auf den Check-in für einen Flug in einen EU-Staat.

 

Mit gefälschten Papieren ab nach Deutschland

 

 

Wie syrische Flüchtlinge problemlos aus Griechenland mit falschen Papieren in die EU und auch nach Deutschland reisen. Ein Besuch am Flughafen in Athen.

 

Er hat eine ganze Menge von Problemen auf dem Buckel, die er durch die grauen Straßen von Patission schleppt, einem der heruntergekommenen Innenstadtviertel von Athen. Beim Schlafplatz angefangen, den er jede Woche aufs Neue suchen muss, bis zu diesem Nierenleiden, das nicht behandelt ist und ihn schmerzt. Vom Bürgerkrieg, der zerrissenen Familie, dem zerstörten Leben gar nicht zu reden. Doch die größte Hürde, vor der Elias jetzt steht, sind 2500 Euro.

MEHR: http://www.tagesspiegel.de/politik/fluechtlinge-in-athen-mit-gefaelschten-papieren-ab-nach-deutschland/19349096.html

 

4 Responses to “Mit gefälschten Papieren ab nach Deutschland”

  1. thomas Says:

    Dies Land ist nichts anderes als eine geschlossene Psychatrie, mit dem einzigen Unterschied,
    das hier das Personal irre ist und nicht die Insassen. Jeden Tag strömen die Medien über, mit
    Meldungen, welche das bestädigen. Wie z.b. das Kunstwerk in Dresden, hier hätte eine Person
    die hinter die Hauswand scheisst, die Situation in Syrien besser getroffen.

    http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/dirk-hilbert-verteidigt-mahnmahl-zur-bombardierung-von-dresden-14864118.html

    Wieviel hat der Psychopath, wohl für dieses Stück aus dem Tollhaus bekommen und von Wem.
    Dumm- dümmer – am dümmsten – Deutschland

  2. thomas Says:

    Themen die bei uns schon vor vielen Monaten behandelt wurden, finden jetzt auch den Weg,
    in die käuflichen Medien. Zuviel Zuwanderung – gleich der Untergang Roms

    http://www.faz.net/aktuell/politik/staat-und-recht/untergang-des-roemischen-reichs-das-ende-der-alten-ordnung-14024912.html?GEPC=s3

  3. saphiri Says:

    Dank an ‚thomas‘ für seinen Link „Das Ende der alten Ordnung!“

    „Der Islam gehört zu Deutschland“

    Als dies festgelegt wurde, von einem Bundespräsidenten, mehrmals bestätigt und wiederholt von der Kanzlerin, haben das die Halbwissenden noch frenetisch beklatscht.

    Nun rollt der Islam geballt mit seinen Glaubensfanatikern dieser Diskriminierungs-Ideologie in Deutschland/Europa ein, sichtbare Diskriminierungswerbung, mit kerngesunden, kampffähigen jungen Männern und ihren untergegeben Frauen, mit deren Unterwerfungsmerkmal, der Kopfhaarverbergung.

    Halbwissende fehlen die Argumente, daher meist gewaltbereit, siehe Antifa-Gewohnheiten.
    Der Niedergang Roms unter den Germanen, der Niedergang der orientalischen Christen unter dem Islam, und heute der Niedergang des aufgeklärten christlichen Abendlandes, das ist immer das Werk Halbwissender, bevormundungsbedürftiger Analphabeten, Geld- und Macht geiler Neurotiker, die sich Armeen aus Bevormundungsbedürftigen leisten können.

    Auf dem Foto oben sieht man deutlich, deutlicher geht es nicht, dass die Diskriminierungsideologie auch in Deutschland mit seinen theoretischen Menschenrechten gelebt werden solle. Unterdrückte Frauen, Polygamie, patriarchale Herrschaftsstrukturen, in Parallelgesellschaft abgegrenzt, nach Anleitung im Koran: – „nehmt Euch keine Ungläubigen zu Freunden, denn es könnte den Glauben verwässern“). Der Islam ist von innen heraus zu keiner Integration in den Staaten der Ungläubigen angelegt. Diese religiöse Herrschaftsstruktur ist nur auf Eroberung der Welt/aller Völker, passend zu dem Weltbild vor 1400 Jahren, formuliert worden.

    Was nützt es Syrien, wenn die Anhänger des Islam zwischen dem heutigen Weltbild und ihrem Uraltweltbild immer hin und herwandern? Sich aus jedem System die Rosinen rauspicken – mächtiger machen – und aber weiterhin ihre hasserfüllte Diskriminierungs-Ideologie fanatisch/hysterisch mit sich herum schleppen, vehement verteidigen und anderen aufzwingen.
    Syrien wird wieder aufgebaut, regeneriert, weiter fremd-bestimmt und alles wird, wie seit 1400 Jahren, beim Alten bleiben.

    NT, Jesus Christus: „Hütet Euch vor falschen Propheten!“

    • Tommy Rasmussen Says:

      saphiri: „… Hütet Euch vor falschen Propheten! … Syrien wird wieder aufgebaut, regeneriert, weiter fremd-bestimmt und alles wird, wie seit 1400 Jahren, beim Alten bleiben…“

      ????????????????

      Die Hellseherin Vangelia Gushterova 1980 : „Die Welt wird noch dramatische Veränderungen über sich ergehen lassen müssen. Schwere Zeiten werden kommen. Die Menschen werden sich dem Glauben nach in Gruppen teilen..“ Befragt, ob diese Zeit bald anbrechen wird, antwortete sie: „Nein, nicht bald. Noch ist Syrien nicht gefallen!“ Das ist die einzige Prophezeiung in der ebenfalls Syrien genannt wird neben der isolierten Aussage Veronika Luekens: „Syrien hat den Schlüssel zur Lösung des Weltfriedens oder zum dritten Weltkrieg.“

      Gottfried von Werdenberg (1994):

      Nur 600 Millionen Menschen werden überleben, einer von zehn. Die Menschen werden auf den Lebensstandard des Jahres 1800 zurückgeworfen sein, was bedeutet: keine Elektrizität, kein Gas, kein Öl, keine Industrie, kein Fernsehen und Rundfunk, kein Telefon, keine Zeitungen, keine Automobile usw.
      http://www.razyboard.com:80/system/morethread-gottfried-von-werdenberg-1994-kath-1910881-2804915-0.html

      Irlmaier habe gesagt (ca. 1950) :

      Es geht los mit einem Krieg im Nahen Osten. Der amerikanische Präsident wird ermordet, daraufhin erklärt der Vizepräsident Russland sofort den Krieg. Praktisch zur gleichen Stunde schon rollen auf der Autobahn bei Passau ungeheure Mengen russischer Panzer nach Westen. Die Reste der Bundeswehr – völlig überrascht und überrumpelt – fliehen, man wirft die Waffen weg, lässt in Panik LKWs und die paar einsatzbereiten Panzer stehen. Keine massive Hungersnot nach dem Krieg, denn viele haben gar nicht überlebt.

      Was Maria Luise Bender von Alois Irlmaier in den 50-er Jahren erfuhr :

      Zuerst kommt ein Wohlstand wie noch nie! Alsdann kommt eine grosse Zahl fremder Leute ins Land. Es herrscht eine grosse Inflation. Das Geld verliert mehr und mehr an Wert. Bald darauf folgt die Revolution. Dann überfallen die Russen über Nacht den Westen.
      http://www.etika.com/d90a30et/90a48.htm
      http://natascha-koch.eugp.org:80/irlmaier_alois.html

      Der Dritte Weltkrieg – Wo und wo nicht
      http://www.ausmeinersicht.com/Der%20Dritte%20Weltkrig_wo%20und%20wo%20nicht.htm


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s