kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Nach Explosion in Budapest brodelt die Gerüchteküche 25. September 2016

Filed under: Stopp Islamisierung — Knecht Christi @ 21:44

Nach Explosion in Budapest brodelt die Gerüchteküche

Weiterhin ist unklar, welcher Hintergrund hinter der Explosion im Zentrum von Budapest steckt.

 

 

Explosion im Zentrum von Budapest

Ukraine verbietet Holzexport, Unternehmen wehren sich

Polens Abschied von der liberalen Marktwirtschaft

 

Erste Zweifler der Terrorthese der Polizei melden sich zu Wort.

Eine Woche vor dem umstrittenen Flüchtlingsreferendum hat sich in Ungarns Hauptstadt eine Bombenexplosion ereignet. Obwohl die Polizei vor einem kriminellen Hintergrund ausgeht, wird im Internet über einen Anschlag spekuliert. Der Politologe Zoltan Kiszely hält nichts von der Terrorthese. Zugleich räumt er im APA-Gespräch ein, dass ein Anschlag zum Erfolg des Referendums beitragen könnte.

 

 

 

 

Sendungsbild

Bombenanschlag in Budapest

Mafia oder Terror?

Nach der Explosion in einem belebten Vergnügungsviertel der ungarischen Hauptstadt, ist der Sicherheitsausschuss des ungarischen Parlaments einberufen worden. Bei dem Bombenanschlag wurden zwei Polizisten verletzt.

http://www.tagesschau.de/ausland/budapest-153.html

 

 

 

 

Solange es kein Bekennerschreiben gebe, könne definitiv nicht von einem Terroranschlag gesprochen werden, betonte Kiszely. Er verwies auf den Zeitpunkt der Tat. Terroristen hätten wohl tagsüber angegriffen und nicht in der Nacht. Medienberichten zufolge handelte es sich um eine Nagelbombe, die vor einem leer stehenden Geschäft detonierte, in dem Obdachlose übernachten sollten. Zwei Streifenpolizisten wurden verletzt.

Mehr: http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrichten/europa_cee/5091123/Nach-Explosion-in-Budapest-brodelt-die-Geruchtekuche

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Polizisten durch Bombenanschlag in Budapest verletzt

 

Bei einem Bombenanschlag im Zentrum von Budapest sind in der Nacht zum Sonntag zwei Streifenpolizisten verletzt worden.

http://www.rp-online.de/panorama/ausland/ungarn-polizisten-durch-bombenanschlag-in-budapest-verletzt-aid-1.6284166

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s