kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Bundeskriminalamt empfiehlt: Frauen sollen Turnschuhe tragen! 10. September 2016

Filed under: Stopp Islamisierung — Knecht Christi @ 23:16

europe_then_vs_now

Damit sie vor Asylbewerbern weglaufen können

 

 

 

 

Allein im letzten Jahr kamen weit über eine Million Einwanderer aus der Dritten Welt, fast ausschließlich Männer, nach Deutschland. Seitdem ist die Anzahl der sexuellen Übergriffe explodiert. Jetzt gibt das Bundeskriminalamt Tipps an deutsche Frauen, wie sie sich vor Vergewaltigungen schützen können.

Mehr: http://www.freiezeiten.net/Bundesregierung-empfiehlt-Frauen-sollen-Turnschuhe-tragen-um-vor-Asylbewerbern-weglaufen-zu-koennen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar von „Kopten ohne Grenzen

 

 

 

 

 

Welche Tipps Frauen in Deutschland bekommen, ist schon haarsträubend. Erst die Sexualtäter auf Armlänge Abstand halten laut Frau Reker aus Köln. Und jetzt dank Frau Merkel dürfen Frauen Turnschuhe tragen, um mit ihnen Umwege laufen, weil hier Männergruppen entgegenkommen können, die den Damen nicht ganz geheuer vorkommen. Damit erweist die „deutsche ungläubige und unreine Schlampe“ den muslimischen gottgleichen männlichen Invasoren die Ehre, auf die andere Straßenseite zu wechseln, ganz nach islamischem Willen.

 

 

Nun müssen die Menschen, die „das nicht schaffen wollten“, nämlich die Frauen sich vergewaltigen lassen und bekommen vom BKA den Rat, nach einer Vergewaltigung sofort zur Polizei zu gehen. Offensichtlich muss das BKA solche Ratschläge öffentlich machen, da viele vergewaltigte Frauen sich nunmehr scheuen zur Polizei zu gehen, um nicht  als ausländerfeindlich zu gelten. Die Nazikeule zieht immer weniger.

 

 

Nun sind wir bereits so weit, dass sich nicht die Muslimkerle  ändern müssen, sondern die Frauen. Möglichst islamkonform keinen Alkohol trinken. Die selbe Strategie wie Allah und Mehamed: Die Geilheit soll nicht der Mann bekämpfen, sondern die Frau soll sich durch Verschleierung unsichtbar machen. Das ist der einzige Grund für Kopftücher und Burkas. Einen echt religiöser Hintergrund hat das Kopftuchtragen nämlich nicht.   Der beste Rat des BKA ist der letzte:

Im Ernstfall nicht wie ein Opfer, sondern wie ein Gegner handeln:

Genitalien, Gelenke, Augen, Nase und Ohren als Verteidigungsziele wählen, weil dort das Schmerzempfinden am stärksten ist.

Gasflaschenfund in Frankreich

Frauen planten Anschlag auf Pariser Bahnhof

http://www.berliner-zeitung.de/politik/gasflaschenfund-in-frankreich-frauen-planten-anschlag-auf-pariser-bahnhof-24716288

 

 

 

Wir geben den Frauen zusätzlich den ernst gemeinten Rat, nämlich Selbstverteidigungskurse zu absolvieren, diese aufzufrischen und immer dahin treten und schlagen, wo es mehr als weh tut, wenn irgendwer Euch sexuell kriminell belästigt. Auf männliche Hilfe könnt Ihr nicht zählen. Die deutschen Männer sind durch jahrzehntelange Weicheierziehung der Linken zu  wehrunfähigen Larven  verkommen.  Ja, Merkel, die Frauen schaffen das! Hoffentlich sind genau diese Frauen diejenigen, die diese sog. Kanzlerdarstellerin bei der nächsten Wahl abwählen, und zwar mit Pauken und Trompeten. Denn diese Opfer werden immer mehr.

 

 

 

 

 

 

 

Die islamaffine Frau Merkel und deren politische Hofhündchen nebst Presse würden den Frauen letztlich sogar den Rat geben, freiwillig in Burka oder doch zumindest mit Kopftuch durch die Gegend zu laufen. Dann sind die Frauen hier in Deutschland ja sicher. Offensichtlich wird mit dieser Umsiedlungspolitik genau das angestrebt.

Frauen in Deutschland, zieht Euch warm an, auch in den nächsten Tagen bei über 30 Grad. Bedeckt Euch und seid froh, dass ihr endlich keine Modeprobleme mehr habt. Ihr braucht dann keinen übervollen Kleiderschrank mehr. Ist ja auch billiger.

Bedankt Euch bei der Regierung.

Denn die schafft das.

Ob Ihr, liebe Frauen ,das schafft, ist denen da oben doch völlig egal. Auf eine Vergewaltigung durch die Inasoren mehr oder weniger kommt es dieser Regierung doch wirklich nicht mehr an. Hauptsache das Bevölkerungsaustausch-Experiment wird nicht gefährdet.

Die Leserschaft möge den Sarkasmus entschuldigen.

Aber manchmal befreit dieser enorm.

 

 

Sarkasmus off:

Wenn selbst das BKA schon solche Tipps geben muss und es ist gut, dass es diese Tipps veröffentlicht, dann ist Deutschland schon sehr tief gesunken dank der fehlenden Einwanderungspolitik der Regierung Merkel und derjenigen der Vorgängerregierungen.

Mit der Verlautbarung dieser Tipps durch das BKA zeigt die Behörde, dass die Regierung auf ganzer Linie versagt hat. 

 

One Response to “Bundeskriminalamt empfiehlt: Frauen sollen Turnschuhe tragen!”

  1. thomas Says:

    Und auch die Volkskirche verhält sich weiterhin politisch korrekt. Nächstenliebe heißt jetzt, das
    Weltsozialamt zu spielen. Aber der Zusammenbruch des Sozialsystems und Niedriglöhner, plus
    Niedrigrentner, stellt für diese Kirchenfürsten kein Problem da.

    Kirchen halten CSU-Asylkurs für wenig christlich
    Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki

    Die großen deutschen Kirchen haben das neue Flüchtlingspapier der CSU scharf kritisiert. Damit betreibe die Partei „das Geschäft mit den Rechtspopulisten von der AfD“, sagte der Kölner Kardinal Woelki. Mit christlicher Nächstenliebe „unvereinbar“, nannte der rheinische Präses Rekowski die Forderungen.

    Die Christsozialen in Bayern ecken mit ihrem Papier zur Flüchtlingspolitik nicht nur bei der Schwesterpartei CDU und dem Koalitionspartner SPD an. Jetzt melden sich auch die großen Kirchen in Deutschland zu Wort – und die Kritik fällt harsch aus.

    Mit den Forderungen trage die Partei zur Polarisierung bei und betreibe das Geschäft der Rechtspopulisten von der AfD, kritisierte der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki. Er halte nichts davon, „das nachzubeten, was andere falsch vorgedacht haben“, sagte Woelki dem „Kölner Stadt-Anzeiger“. „Wenn die CSU das Grundgesetz ernst nimmt, kann sie keine Obergrenze verlangen.“ Das lasse das Asylrecht gar nicht zu.

    Quelle : http://www.heute.de/kirchen-halten-csu-forderungen-in-der-fluechtlingspolitik-fuer-wenig-christlich-45180644.html


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s