kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Iran goes after dogs and their owners 26. Juni 2016

Filed under: Islamische Schandtaten — Knecht Christi @ 20:51

iranian-dogs-logo-smaller

IRAN goes after dogs and dog owners in a crackdown on “vulgar Western culture”

 

 

BehindtheNews:  One unnamed dog owner in Shahin Shahr in Isfahan province told Iran’s Shahrvand newspaper that officials had shown up suddenly at his house last week. 

 

 

 

 

Kuwait - Bomb-Sniffing Dogs 3

 

U.S. Government Contractor Exposed:

Eastern Securities of Kuwait Implicated in “Bomb-Sniffing Canine Massacre”

 

 

 

 

 

 

Kuwait - Bomb-Sniffing Dogs 1

 

 

 

 

Dog lovers in central Iran are in an uproar after authorities began confiscating their pet dogs in an apparent crackdown on the “vulgar Western culture” of canine ownership, Iranian media reported. Iran’s government considers keeping pet dogs un-Islamic, because per the prophet Muhammad’s orders, most dogs were to be killed and all dogs of a specific color (black) had to be killed.

 

 

 

 

ad065edfd8950ac2331824eeddb2579e_M

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4 Responses to “Iran goes after dogs and their owners”

  1. Senatssekretär Freistaat Danzig Says:

    Hat dies auf behindertvertriebentessarzblog rebloggt und kommentierte:
    Und das mit auch international anerkanntem Tierschutz! Siehe auch, das diese Wesen bei Gott einen Platz als Seelenträger haben, denn wie viele Leben gerettet, gehen auf das Hund geführte Rettungswesen und auch dem Zusammenleben mit auch Menschen zurück? Meine Hunde, sie waren alle sehr liebe Kameraden, wie das sie auch gefahren anzeigten! Glück, Auf, und Frieden in der gesamten Welt!

  2. Tommy Rasmussen Says:

    Taub für eure Ohren erschallt der Angstschrei eines geplagten Tieres; ihr, nur eure Freß- und Gewinnbegierde im Auge haltend, vergeßt, daß auch das Tier Schmerz empfindet, daß es von Gott geschaffen wurde zu anderem Zweck, als gerade nur zu dem ihr es gebrauchet! Aber wo sich natürlich der Mensch in seiner groben Verblendung und in seinem Weltsinnenrausche an die gar sanften und leisen Mahnungen, von Gott ausgehend und sich im Herzen kundgebend, gar nicht im geringsten kehrt, sondern schon gleich tut, als wäre er ein Herr der ganzen Welt, ja, da hat dann doch wohl niemand anders die Schuld am unverbesserlichen Zustande der eigenen Seele als eben die höchst eigene Seele für sich selbst! Wer aber überhören je wird den Willen Gottes in seinem Herzen, der wird auch sterben, aber ewig am Leibe nimmer auferstehen. Und da werden kommen Würmer der Erde über sein Fleisch und werden es aufzehren samt Haaren, Haut und Knochen; seine Seele und Geist aber werden dann wieder zur Unterlage der Berge Jahrtausende als gefestete Körper dienen müssen im finsteren Bewußtsein ihres Elends und ihrer totalen Nichtigkeit, bis sie endlich wieder nach dem gnädigen Willen von oben irgendein Tier aufnehmen wird, von wo sie dann von Stufe zu Stufe sich durch die ganze Tierwelt werden elend, stumm und sprachlos durcharbeiten müssen, um endlich wieder einmal zur Würde des Menschen gelangen zu können. Dies merket euch wohl; denn da werdet ihr dann viele tausend Male sterben müssen, ehe ihr wieder zum Leben aus der Liebe und Gnade Gottes gelangen werdet!

  3. Gloriosa1950 Says:

    WOOO ist euer Gott, der Seine Schöpfung beschützt ???

    Hunde, Katzen, auch alle Versuchstiere und all die sexuell und anderen missbrauchten Mitgeschöpfe – erleiden die auch dieses Schicksal weil sie gesündigt haben oder „in Sünde“ geboren wurden ???

    Ich kenne KEINE Kirche, Sekte, Glaubens- oder Brudergemeinschaft, welche das Eindringen dieser Barbaren in unseren Kulturkreis
    ablehnen würde!

    Es könnte ja EINER IHRER Glaubensbrüder darunter sein !

    Dafür nehmen die sogar den Verfall unserer Gesellschaftsordnung, Morde, Raub, Vergewaltigugen, Kinderschändung, Verarmung der Deutschen und Verhetzung von PEGIDA-Anhängern billigend in Kauf !

    Steht ja so in den verschiedenen religiösen Machwerken. Also muss es sooo kommen und nicht anders!

    Zuletzt schlagen sich noch die einzelnen Sekten gegenseitig den Schädel ein anstatt den Focus auf den gemeinsamen Feind zu richten …

  4. Gloriosa1950 Says:

    Wenn so etwas als Willen GOTTES bezeichnet wird dann sind diese Gläubigen dem Diktat Satans aufgesessen !


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s