kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Geht doch: schwul und konservativ! 13. Juni 2016

Filed under: Werte für Jugend — Knecht Christi @ 23:30

Sex-Plakate der BZgA stoppen!

 

 

 

Nackte Comic-Figuren in verschiedenen Sex-Posen und Konstellationen hängen seit einigen Wochen deutschlandweit an über 65.000 Plakatwänden. Die 4 Mio. Euro teure Kampagne „Liebesleben“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) ist Teil der aktuellen Strategie der Bundesregierung zur Eindämmung von HIV und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten, die das Bundeskabinett am 6. April 2016 verabschiedet hat.

Mit Bildern von Homo- und Heteropärchen bei sexuellen Handlungen und Slogans wie „Egal worauf ihr steht, benutzt Kondome“, „Brennt´s im Schritt“oder „Dein Ex juckt Dich noch immer?“ setzt die BZgA weiter auf einen „offenen Umgang mit Sexualität“. Die Comic-Motive sollen die „bunte Vielfalt von Sexualität widerspiegeln“ und „sexuell übertragbare Krankheiten enttabuisieren“.

 

 

 

 

 

 

 

 

Daily-News-cover-thanks-NRA-Twitter-640x480

 

 

 

 

Geht doch: schwul und konservativ

 

 

Nur ist der „Christopher Street Day“ auch in München angekommen mit einem eigenen Wagen der CSU. Schön, da kann dann jeder treue Wähler sehen, wie sich auch diese Partei dem Zeitgeist anpasst. Interessant, dass es innerhalb der CSU  aber mehr Unruhe gibt, weil die Umfragen die Partei nur noch bei ca. 40 % sehen. Dabei kommt Forsa-Chef Manfred Güllner zu der Überlegung, dass die Attacken von Horst Seehofer gegen die Kanzlerin bezüglich der „Flüchtlingsproblematik“ keinesfalls Wähler am „rechten Rand“ der CSU binden.

 

 

Wen wundert das? Der bayrische Löwe brüllt zwar kräftig, wenn es aber ans Handeln geht, versagt er kläglich, weil er angekündigte Konsequenzen nicht in die Tat umsetzt. Dann  ist doch logisch, dass diese neue Partei mit den 3 Buchstaben mehr Zulauf bekommt und sogar in Bayern bei 10 % liegt. Die Alternative ist wenigstens glaubwürdig in Ihren Aussagen, auch wenn es noch lange dauern wird, bis sie Ihre Vorstellungen umsetzen kann. Gut Ding braucht Weile, aber immer mehr mündige Bürger bemerken das, wachen auf und setzen das Kreuz an der „richtigen“ Stelle.

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s