kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Merkel liefert unser Volk dem Islam aus 18. April 2016

Filed under: Pater Zakaria & co. — Knecht Christi @ 22:31

Sehr geehrter Herr Kauder, Sie haben nicht den Mut, der Bundeskanzlerin wegen ihrer deutschfeindlichen Politik entgegenzutreten.

 

 

Frau Merkel wird unser Volk der Diktatur des Islam ausliefern. Wenn der Islam die Macht ergreift, ist es aus mit Freiheit und Wohlstand für alle. Beschämend ist, daß unsere Politiker bezüglich des Islam über keine ausreichenden Sachkenntnisse verfügen.

Islam ist die Unterwerfung unter die totalitäre Ideologie des Mohammed, die im Koran unabänderlich festgelegt ist und göttliche Autorität beansprucht. Gezielt verdrängen unsere Politiker, daß der Islam auf keinen Fall mit dem Grundgesetz vereinbar ist, sondern seinen Anhängern Verpflichtungen auferlegt, die grundgesetzwidrig sind. Permanent wird verschwiegen, daß der Islam seinen Anhängern die Integration in unsere Gesellschaft verbietet und die Herrschaft über Deutschland anstrebt.

 

 

 

 

 

 

Wie fördert Frau Merkel die Islamisierung Deutschlands?

 

1. Unter dem Vorsitz von Frau Merkel wird die CDU wahrscheinlich mit einer Partei koalieren, die von einem Moslem geleitet wird, trotz Ihrer Aussage „Eine stolze Volkspartei läuft den Grünen nicht hinterher“ (SZ 01.12.2012).

2. „Merkels Böhmermann-Skandal ist vor allem ein unglaublicher Kotau vor einem Despoten aus Ankara“. Erdogan ist ein islamischer Diktator.

3. Frau Merkel hat den Islam zum Bestandteil Deutschlands erklärt und ihn damit legitimiert. Dadurch hat sie der Islamisierung Deutschlands Tür und Tor geöffnet. Frau Merkel forciert die Einwanderung von Islam-Anhängern.

 

4. Unter der Regierung Merkel wurde die Lehre des Islam an Schulen und Hochschulen trotz Gesetzwidrigkeit erlaubt. Islamische Institute wurden mit bisher 20 Millionen Euro gefördert.

5. Unter der Regierung Merkel sind islamische Stadtteile entstanden, die der deutschen Gerichtsbarkeit weitgehend entzogen sind.

6. Frau Merkel täuscht die Bevölkerung über den Islam. Es gibt keinen „Euro-Islam“, der mit unseren Wertvorstellungen vereinbar wäre. Es gibt keinen grundsätzlichen Unterschied zwischen Islam und Islamismus.

Ich hoffe, daß durch eine Verbreitung dieses Schreibens die Wahlchancen der CDU vermindert werden.

Mit freundlichen Grüßen
Hans Penner

 

One Response to “Merkel liefert unser Volk dem Islam aus”

  1. Johannes Says:

    Neben Kauder – ja, auch er leider – unterstützen die Merkel-Politik vor allem: der katholische Bundestagspräsident Lammert, Kanzleramtsminister Altmeier, der Katholik Laschet, Röttgen – sieht sich wohl jetzt als Kronprinz und der Finanzminister Rechstanwalt Schäubele. Besonders schlimme Islamisierer waren und sind jedoch der frühere Kurzzeitpräsident Wulff, der die Verbreitung der menschenrechtsverachtenden Lehren des Koran (Islam-Unterricht) an öffentlichen deutschen Schulen durchsetzte und die frühere Bildungsministerin (Dr.) Annette Schavan, die die mittelalterliche Wüstenreligion der arabischen Stämme des 7. Jahrhunderts in den Rang einer Wissenschaft erhob und ohne jeden Widerstand an vier deutschen Universitäten als Lehrfach etablierte.

    Da gehen schon mal die ersten beiden Semester drauf, um die Sprache Allahs zu erlernen und den Koran möglichst auswendig zu rezitieren. Denn das Wort Allahs kann nur wahrhaft in Arabisch unverfälscht gehört und gelesen werden. Bleibt noch zu erwähnen, dass Schavan bei ihrer Doktorarbeit geschummelt hat und ihr Titel per Gerichtsbeschluss aberkannt wurde. Damit es sie nicht zu sehr schmerzt, nun ganz ohne zu sein, vertraute ihr unsere Volksmutti die Vertretung unseres Landes am Vatikan an. Merkel selbst behauptet: Der Islam gehört „unzweifelhaft“ zu Deutschland. Na ja, bei solchen Islamisierungshelfern kein Wunder.

    Der Drang, die Islamisierung voranzutreiben, hat wohl auch etwas damit zu tun, dass Merkel in der DDR großgeworden ist – und die verstand sich mit den islamisch-arabischen Ländern schon damals prächtig … zumindest so lange, bis sie aufhörte zu existieren.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s