kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Moslem will Christ nach Konfessionswechsel die Kehle durchschneiden 8. Januar 2016

Filed under: Islamischer Terror,Konvertiten — Knecht Christi @ 01:03

50 to 65 dead in what may be an Islamic State attack on a military training camp in Libya

 

 

Es ist wieder passiert. Erneut ist ein Flüchtling, der zum Christentum übergetreten ist, vom einem Moslem mit dem Tode bedroht worden.

Tatort: die Erstaufnahme am Flagentwiet in Schnelsen.

Tatzeit: Freitag, Neujahrstag.

Tatvorwurf: „Bedrohung nach Konfessionswechsel“ – so steht es in den Polizeiakten.

 

 

Was war passiert?

Ein 19 Jahre alter Mann äußerte gegenüber einem weiteren Flüchtling (18), dass er jetzt nicht mehr Moslem sondern Christ sei. Der daraufhin zu ihm: „Dann schneide ich dir die Kehle durch. Dazu brauche ich nicht mal die Erlaubnis vom IS“.

{Mehr: http://www.bild.de/regional/hamburg/fluechtlingsheim/in-schnelsen-moslem-attackiert-44029248.bild.html}

 

 

 

 

 

 

Londoner erkennt Enkel in einem IS-Video 

{http://www.sueddeutsche.de/politik/islamischer-staat-mann-aus-london-erkennt-enkel-in-einem-is-video-1.2806345}

 

 

 

 

 

 

 

Gefahr durch Islam-Terroristen ist hoch wie nie

 

Der BND schätzt die Gefährdung durch islamistische Terroristen höher ein als zu Zeiten der Anschläge auf das World Trade Center 2001. Und es gibt noch mehr schlechte Nachrichten: Militäreinsätze können das Problem nicht lösen.

{Mehr: http://www.n-tv.de/politik/Gefahr-durch-Islamisten-ist-hoch-wie-nie-article16710571.html}

 

5 Responses to “Moslem will Christ nach Konfessionswechsel die Kehle durchschneiden”

  1. thomas Says:

    Selbst Deutschlands größte Emanze wacht auf – mit Koran- nämlich nichts Freiheit von Frau.

    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/alice-schwarzer-zu-pegida-anti-islamisten-sind-keine-fremdenfeinde-islam-a1297521.html


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s