kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Das Kommen – lateinisch „Adventus“ 15. Dezember 2015

Filed under: Spiritualität — Knecht Christi @ 22:00

Wie könnten wir  die Lieder des Herrn auf fremder Erde singen?

 

 

 

Die Ankunft – des Herrn, die in der Adventszeit gefeiert wird, hatte Gott durch Propheten angekündigt.

 

Er ist „das wahre Licht“ (Johannes 1,9), das die Finsternis des Unglaubens und der Gottferne vertreibt. Auch das Wiederkommen Jesu Christi ist angekündigt (biblisch begründet u.a. in Johannes 14,3, Apostelgeschichte 1,11):

Er kommt dann als „Bräutigam“, der die „Braut“ – diejenigen, die sich auf sein Kommen vorbereiteten – mit sich vereinigen wird.

Der Aufruf „Werde licht“ bedeutet daher für die Glaubenden, mit Jesus Christus das Leben zu führen und sich auf sein Kommen einzustellen.

 

Darum wachet! Denn ihr wisst weder Tag noch Stunde seiner Wiederkunft

(Kapitel 25,13).

 

One Response to “Das Kommen – lateinisch „Adventus“”


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s