kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Syrischer Priester in Gefangenschaft durch standhafte Christen ermutigt 10. November 2015

Filed under: Christenverfolgung,Islamischer Terror — Knecht Christi @ 23:55

The ethnic cleansing of the Middle East by Muslims

is nothing short of genocide

 

 

Die Treue und Standhaftigkeit der Christen, die vom Islamischen Staat gefangen sind und trotz Drohungen und Druck nicht zum Islam konvertieren, haben einen syrischen Priester nachhaltig beeindruckt. Er fühle sich wie neu geboren, erklärte er nach seiner Gefangenschaft. In der Verschleppung hatte er sogar einen Gottesdienst mit den Christen gefeiert.

 

 

 

 

 

 

Jacques Mourad wurde im Mai vom Islamischen Staat (IS) gefangen genommen und in seiner Gefangenschaft zusammen mit 250 Christen in einem unterirdischen Schlafraum eingesperrt. «Die Christen wurden oft über ihren Glauben und die christliche Lehre ausgefragt, doch trotz des Drucks konvertierten sie nicht zum Islam. Sie waren treu…», berichtete der syrische Priester Mourad im Arabisch-Christlichen Sender Noursat TV-Tele Lumiere nach seiner Freilassung im Oktober.

«Diese Prüfung stärkte den Glauben von jedem, auch meinen Glauben als Priester. Es ist, als wäre ich neu geboren worden.» Gemeinsam feierten sie in ihrem Lager sogar einen Gottesdienst. Die 250 Christen sind vermutlich Menschen, die vom IS in der Stadt Karjatain gefangen wurden.

 

 

 

 

the-blood61

 

 

 

Hoffnung nie aufgegeben

 

Priester Mourad behielt auch während der monatelangen Gefangenschaft die Hoffnung, dass er wieder freikommen würde. «Auch während meiner Verschleppung, mit beiden Händen hinter dem Rücken gebunden, dachte ich erstaunlicherweise immer wieder: ‚Ich werde wieder frei kommen!’»

Über die genauen Details der Freilassung des Priesters wurde allerdings nichts weiter bekannt. Für die Freilassung von 180 assyrischen Christen hatte der IS scheinbar 12 Millionen US-Dollar gefordert, die Verhandlungen mit Bischof Ephrem Otnaial, Oberhaupt der Ostkirche Syriens, wurden daraufhin abgebrochen.

{Quelle: http://www.jesus.ch/magazin/international/asien/282393-priester_in_gefangenschaft_durch_standhafte_christen_ermutigt.html}

 

 

 

 

The Cross 5

 

 

Germany’s ‘Pseudo-Christian’ Protestant State Church Issues Statement

„Forbidding Christians From Evangelizing to Muslims“!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s