kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Cajus Pupus bekommt so langsam die Schnauze voll!!! 23. April 2015

Filed under: Reportagen — Knecht Christi @ 21:32

 

Bin unschuldig

Warum wollt Ihr wissen?

Ganz einfach! Man kann tun und lassen was man will; es ist alles für die Katz.

Schaut Euch doch einmal um!

Vor allem  H Ö R T  Euch einmal um!

Und? Was hört Ihr?

„Scheiß Merkel“!

„Die schlimmste Regierung die wir hatten“! 

„Wir können bald die Stromrechnung nicht  mehr bezahlen“!

„Wir können nicht mehr zur Kirche gehen“!

„Warum erhalten unsere eigenen Bürger keine Arbeit“?

„Die Regierung ist kriminell“!

„Warum dürfen meine Kinder nicht zu Hause in der Familie aufwachsen“?

Orwell

Und so weiter und so fort!

Doch was wird unternommen??? 

N I C H T S!!!

In jedem Blog hier im deutschen Internet, wird über die Regierung geschimpft wie ein Rohrspatz! Die Blogs sind voll davon. Fast jeder hat eine negative Meinung zu den Geschehnissen auf diesem Planeten. Insbesondere hier in unserem Heimat Land. Über unserem Heimat Land. Unsereiner versucht den Bürger klar zu machen, dass die Uhr nicht mehr auf 5 vor 12 steht, sondern dass sie unerbittlich weiter geht! Wir geben unsere Berichte an die einzelnen Blogs, weil diese Ihre Stammleser und auch Ihr „Laufpublikum“ haben, die ebenfalls ihre Kommentare abgeben können.

Und was wird dann geschimpft! Man merkt so richtig, dass  manche Zeitgenossen einen Orgasmus bekommen, wenn sie den Artikel verhunzen und den Schreiber als dumm bezeichnen. Glaubt Ihr denn alle es wäre einfach immer die passenden Themen zu finden ohne dass man sich ellenlang wiederholt? Allerdings gibt es auch Blogbetreiber die voll und ganz in die Sache einsteigen! Sie bewegen die Menschen persönlich, in dem Veranstaltungen durchgeführt werden, Reden werden gehalten, (vor Publikum) Märsche werden organisiert! Wobei ich aus gesundheitlichen Gründen passen muss.

 Doch ich rede hier von den Blogs, die ein jeder lesen kann. Ich muss zugeben, dass auch manchmal nichts Gescheites drin steht. Doch im Großen und Ganzen kann man sagen, dass die Blogs die Wecker für das Schlafvolk sind. Doch leider drücken die Schläfer auf die Snooze Taste und schlafen weiter.

In den Artikel wird unteranderem auf Petitionen hingewiesen, die man mit ruhigem Gewissen unterzeichnen kann. Z.B. Die Petition um den Friedensvertrag mit Russland:   https://www.openpetition.de/petition/online/friedensvertrag-fuer-deutschland-und-der-russischen-foederation!

Ganze 957 Bürger haben mit unter zeichnet. Also geht man davon aus,

dass der Deutsche keinen Friedensvertrag will!!

Oder Petition mit der Kündigung der Regierung:

https://www.openpetition.de/petition/online/kundigung-der-bundesregierung!

Hier haben 620 Bürger mit gezeichnet. 

(Die Zahlen stammen von heute, dem 21.04.2015, 17.30 Uhr)

Da muss ich wirklich fragen, warum nur so wenige?????

Wenn ich mir die Petitionen bei AVAAZ betrachte, da wurden über 1,6 Millionen Stimmen für eine Petition in Brasilien gesammelt. Andere Petitionen haben nicht viel weniger. Ja verdammt noch mal! Warum könnt Ihr nicht auch so viele Unterschriften geben? Wenn der Honigmann sich brüstet mit über 4 Millionen Klicks, dann frage ich mich, ob die Klicker sich nur den Honig heraussuchen. Oben genannte Petitionen sind für das deutsche Volk Lebens- bzw. Überlebens wichtig!

Nein! Nur 1.577 Mitstreiter haben den Ernst der Lage erkannt.

Ich schätze, dass folgende Petition, die ich nicht unterzeichen werde, Tausende Unterzeichner finden wird.: 

https://www.change.org/p/junckereu-angela-merkel-stoppt-das-sterben-auf-dem-mittelmeer-richten-sie-seenotrettung-ein?utm_source=action_alert&utm_medium=email&utm_campaign=291146&alert_id=MsdFYVppnG_uW5kVttwsSMss4uIMHftS9C8aoBp1TNZ7TRQEFIfMCg%3D

Wenn in China ein Sack Reis umfällt, wird bestimmt hier eine Petition angefacht um eine Mauer zu bauen, damit  in China kein Sack Reis mehr umfallen kann! Das mit den 700 Toten im Mittelmeer ist zwar tragisch, aber ich finde, wir sollten es wie die Australier machen! Doch wie ich schon einmal sagte: Dem Deutschen geht es gut! Anders kann ich mir das Wahlergebnis aus der Bürgerschaftswahl in Hamburg nicht erklären. Die Schlafschafe haben ihren Schlachter wieder selber gewählt. ROT – GRÜN ist an der Macht! Gute Nacht Hamburg!!!

Bürgerschaftswahl 2015 Das amtliche Endergebnis

Das amtliche Endergebnis

Partei

Anteil Landeslisten-Stimmen in Prozent

Sitze 

SPD

45,6

58

CDU

15,9

20

DIE LINKE

8,5

11

FDP

7,4

9

GRÜNE

12,3

15

AfD

6,1

8

Sonstige

4,1

Schaut man sich den Deutschland Trend an könnte man wieder die Hände über den Kopf zusammen schlagen:

Wie zufrieden sind Sie mit der Arbeit der Bundesregierung?

Die Statistik bildet das Ergebnis einer im April 2015 durchgeführten Umfrage zur Zufriedenheit mit der Arbeit der Bundesregierung ab. 54 Prozent der Befragten waren zum Zeitpunkt der Befragung mit der politischen Arbeit der Bundesregierung aus CDU/CSU und SPD zufrieden.

Anteil der Befragten:

2% Sehr zufrieden 

54% Zufrieden 

36% Weniger zufrieden

6% Gar nicht zufrieden

 

Mensch Leute! Werdet doch mal wach und unternehmt was. Lasst Euch nicht nur den Honig um den Bart schmieren! Vor allem! Wählt nicht mehr diese Altparteien! Geht aber zur Wahl. Jede fehlende Stimme fällt den großen Partei zu Gute. Wählt keine Partei, die ein C im Namen hat. Auch die AfD dürft Ihr nicht wählen, da sie ein Abklatsch der CDU ist!  

 

7 Responses to “Cajus Pupus bekommt so langsam die Schnauze voll!!!”

  1. Mia Says:

    ich fürchte, was zb die wahl in hamburg betrifft, dass schon zu viele da sind. die 3millionen sind unfug. es sind sicher 30 millionen. die umfragen sind gefälscht. und viele meiner bekannten können sich nicht vorstellen dass medien so dreist lügen. aber keine sorge, der wind hat gedreht. vor 2 jahren wären die meisten kommentare bei den systemmedien total links gewesen. die linken sind schon in der minderheit, der vulkan hat seinen baldigen ausbruch -bürgerkrieg angekündigt. -der glaubensabfall mit sünden wie abtreibung, eutanasie gender, homo, götzendienst, hat uns die scheiße eingebrockt. mit blindheit und dummheit hat der herr das überhebliche volk geschlagen und den feinden überlassen-

  2. Mia Says:

    wenn ich mich über die invasoren ärger, hab i ch einen guten trick, mich schnell zu beruhigen. ich such meldungen über kirche, glauben und papst in systemmedien raus und les die kommentare drunter. die sind großteils so unverschämt, überheblich und einfach nur zum kotzen respektlos, sodass ich danach diesen leuten die muslime von herzen gönne. die eigene kultur so schlecht machen und verspotten vor allem gott, das ich kaum mitleid habe. unser volk brauchen eine strafe. das ist der punkt

  3. Garfield Says:

    —Cajus Pupus bekommt so langsam die Schnauze voll!!!—

    Oh mennnoooo! Cajus, nu sei doch nicht immer so ein „Pupus“… 😉 😉 😉

    PS. Mein lieber, dass mit den Petitionen bring nichts, weil wir in keiner Demokratie leben, diese ganze Angelegenheit hier ist außerdem, mit demokratischen Mitteln. nicht mehr zu lösen…

    Dieses System muss erst in sich zusammenbrechen, eine Kehrtwende ist mit dem Bestehendem System nicht mehr möglich, dafür ist dieses inzwischen schon viel zu vernetzt und sich selbst etablierend.

    PS. Ich habe in den letzten 10 Jahren bestimmt bei 30 verschiedene Petitionen unterschrieben und was ist geschehen? Richtig! Gar nichts! Selbst bei denen, bei welchen Hunderttausende (Petition um mit der Kanzlerin über den Islam in DE zu diskutieren, vor 2 oder 3 Jahren glaube ich), oder gar Millionen (Petition um die Privatisierung des Wassers innerhalb der EU zu verhindern, vor einem und auch schon vor 2 Jahren) unterschrieben haben.

    • te'oma Says:

      Das sehe ich genauso, in einer Demokratie, würden die Medien überwiegend die Wahrheit schreiben,
      das passiert offensichtlich nicht, wie man z.b. bei der Russland Politik sieht. Das Volk wird durch die
      Medien bewußt, politsch falsch informiert. Es regieren treue Knechte des Finantsystems, die das Volk
      immer weiter in den Abgrund führen. Keine Handlung ist dumm genug und es exestieren keine Pläne mit
      Verstand, die Deutschland und Europa, in irgend einer weise voranbringen. Es muß sich eigentlich schon
      um dämonisierte Dummheit handeln, anders ist das Ganze schon garnicht mehr zu erklären. Gegen diese
      dämonisierten Medien, kommt keiner mehr gegen an. Ich sehe das ganze als Strafe Gottes und bevor die
      Gerichte Gottes uns nicht in Bedrägnis bringen, wird sich hier nicht viel ändern.

      http://finanzmarktwelt.de/wahnsinn-public-private-partnership-wird-wohl-flaechendeckend-kommen-11530/

    • Cajus Pupus Says:

      Hi Garfild,

      leider hast Du recht. Aber trotzdem darf man sich mal ärgern!

      Ich spiele mit dem Gedanken eine Petition bei AVAAZ zu starten, deren Empfänger der Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag sein soll. Thema wäre z. B. Der schleichende Genozid des deutschen Volkes. Nur habe ich noch nicht den passenden Text im Kopf, bzw. Daten und Fakten, die vor einem Gericht standhalten können. Ich konnte auch noch nicht eruieren ob ich auch alleine an den IStGH oder ob ich dafür einen Anwalt brauche.

      @ Mia,

      Es wird bestimmt nicht mehr lange dauern, bis die Bombe platzt! Die Lunte brennt schon. Dann Gnade Gott denen da oben. Und mit Umfragen halte ich ich es so wie mit Statistiken: Glaube nur der Statistik, die du selber gefälscht hast. Und was die Medien angehen, so kann ich Dir sagen, dass ich keinerlei Zeitung (außer Programmzeitschrift für meine Frau) kaufe oder abonniert habe. Die sind ja sowas von verlogen. Vor allem wenn man sich mal die Eigner der Blätter anschaut, wer da alles seine Finger drin hat. Alles Schlachter…

      Die Kirche in Deutschland, liebe Mia, kann Du mittlerweile vergessen. Die kath. geht ja noch so eben. Doch die evg. ist keine Kirche mehr, sondern in meinen Augen ein Tummelplatz für Satanisten.

      • Mia Says:

        Da haben Sie leider recht, vergelts Gott für Ihren unermüdlichen und mutigen Einsatz. Mir kommt es oft so vor, als ob die Welt in den Wehen liegt.

      • te'oma Says:

        Nach den Wehen, folgt aber die Geburt, in diesem Fall wäre das dann das Königreich Jesus Christus.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s