kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Poroschenko und Gauck lachen bei Gebet für die Maidanopfer 25. Februar 2015

Filed under: Reportagen — Knecht Christi @ 21:49

Putin ist an allem schuld?!

 

Schaut man sich die deutschen Massenmedien an, entsteht schnell der Eindruck Vladimir Putin sei ein imperialistischer Bösewicht.

 

Doch waren es nicht die USA und die NATO, die völkerrechtswidrig in andere Staaten einmarschiert sind? War es nicht der Westen, der darauf drang, mehr und mehr Nachbarstaaten Russlands in die NATO einzugliedern? Alle Abkommen und Versprechungen gegenüber Russland wurden gebrochen und doch soll Putin laut westlichen Medien die alleinige Schuld an der heutigen Krise in der Ukraine haben.

Was ist von Russlands geopolitischer Position zu halten?

Wie ist Russland überhaupt in die heutige Lage gekommen? 

Und ist es wirklich so weit hergeholt, Putins Haltung zur Ukraine „verstehen“ zu wollen?

 

Holger Strohm beleuchtet die Hintergründe, die bei heutigen geopolitischen Debatten in der Öffentlichkeit keine oder nur wenig Beachtung finden.  Geschichte muss beleuchtet und reflektiert werden, um die heutige Welt zu verstehen. Propaganda zählt auf Unwissenheit!

 

 

 

Stoppt Putin die NATO

 

 

 

 

„Durch nichts bezeichnen die Menschen mehr ihren Charakter als durch das, was sie lächerlich finden.” Jener von Johann Wolfgang von Goethe stammende Satz beschreibt passend die Reaktion des ukrainischen und deutschen Präsidenten Petro Poroschenko und Joachim Gauck sowie des EU-Ratspräsidenten Donald Tusk, während der Schweigeminute für die Opfer des Maidan-Aufstandes.

https://terraherz.wordpress.com/2015/02/23/geschmacklos-poroschenko-und-gauck-lachen-bei-gebet-fur-die-maidanopfer/

 

5 Responses to “Poroschenko und Gauck lachen bei Gebet für die Maidanopfer”

  1. te'oma Says:

    Da kommen doch gleich wieder die US Ramstein Trolle.

  2. Andrew Says:

    echt entlarvend, Poroschenko u. Tusk haben die ohnehin kurze Andacht bewusst gestört u. veralbert – Gauk hat hilflos mitgelächelt, schien aber eher irritiert.
    Der ist tatsächlich so gutmütig-einfältig zu glauben, es handele sich nicht um eine reine Propaganda-Inszenierung. Man könnte fast meinen, dass Poroschenko darüber seinerseits irritiert war – so rührselig-naiv kann doch gerade die deutsche Regierung in dieser Angelegenheit nicht sein?? Privat würden ja solche Typen, bei denen sich Smart-Gauky da medienaffin-karnevalesk einhakt, niemals auch nur ein Bier mit ihm zusammen trinken – der Osten verachtet solche butterweichen, ahnungslosen West-Softis. Aber wenn man sie für eigene Zwecke benutzen kann…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s