kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

ISIS will Schwule vom „schiefen Turm von Pizza“ werfen 23. Februar 2015

Filed under: Stopp Islamisierung — Knecht Christi @ 23:29

isis-executioners-throw-two-men-charged-homosexuality-roof-mosuliraq

Ein Anhänger der Terrorgruppe Islamischer Staat (ISIS) hat sich im Netz ziemlich blamiert!

 

Er hatte getwittert, dass er nach Italien kommen und Homosexuelle vom „Schiefen Turm von Pizza“ stoßen wolle.

 

 

 

25EB9AB300000578-2963229-image-a-9_1424551829769

 

Abu Abdullah Britanis falsche Erwähnung des berühmten schiefen Turms von Pisa resultierte in spöttischen Tweets von Usern. „Ich hätte gerne eine Kruste mit Käse drin“, schrieb einer, andere baten um extra Jalapenos, Käse, Peperoni und Käse auf der Pizza. Einer wollte wissen, ob zum schiefen Turm von Pizza auch Knoblauchbrot serviert werde. Einige Italiener versorgten Britani auch mit Tipps, um ihm Ärger mit dem römischen Nahverkehrssystem zu ersparen: Er solle sich vor der Ringstraße hüten, da bleibe er sicher stecken, und die Züge kämen sowieso immer zu spät.

 

 

 

Isis gay man 2.jpg

 

 

Die Plänkelei hat einen sehr ernsten Hintergrund: Britani selbst beschreibt sich als „Bürger und Soldat des Islamischen Staates“, er lebe im „Khilafah“, also im „Kalifat“, dem Terrorstaat, den ISIS teils aufgebaut hat und noch weiter ausbauen will. Sein Plan, Homosexuelle von Gebäuden werfen zu wollen, wurde im ISIS-Herrschaftsgebiet nach allem, was bekannt ist, bereits brutal ausgeführt. Britani konterte den Spott dementsprechend. „Die Leute mögen über einen Tippfehler lachen, aber die Wirklichkeit sie einholen, wenn ISIS Rom erreicht“, schrieb er. Inzwischen wurde sein Twitter-Account gesperrt.

{Quelle: http://www.huffingtonpost.de/2015/02/23/isis-schwule-schiefer-turm-von-pizza_n_6733700.html}

 

 

 

 

 

25EB9ABB00000578-2963229-image-a-8_1424551823062

 

UK Daily Mail:  It comes just days after masked jihadists warned of their intention to conquer the city in a video that showed the mass beheading of 21 Christians in Libya. In the threat posted today, Twitter user Abu Abdullah Britani, who openly publicises ISIS activity, wrote: ‘#We_Are_Coming_O_Rome with slaughter’.

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s