kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Islamisten-Razzia: Drei weitere Enthaftungen in Graz! 17. Dezember 2014

Filed under: Islamischer Terror — Knecht Christi @ 16:08

Wieder drei Jihadisten aus U-Haft entlassen

 

Von den 13 Verhafteten bei einer Großrazzia sitzen nur noch weniger der Jihadisten. Bereits am Freitag fanden drei Haftprüfungen statt, bei denen ein Verdächtigter entlassen wurde. Hass-Prediger Misrad Omerovic alias Abu Tejma blieb hinter Gittern. Nun wurden vier weitere Fälle geprüft, drei davon führten zur Enthaftung von bisher Verdächtigten. Die Staatsanwaltschaft kündigte an, in diesen Fällen eine Beschwerde einzubringen. Nach einer Großrazzia vor zwei Wochen hatten in Graz und Wien die Handschellen geklickt. Bei allen besteht der Verdacht extremistischer Betätigung.

 

 

 

 

 

Mittlerweile wurde die Hälfte der nach einer Großrazzia vor zwei Wochen inhaftierten Männer wieder freigelassen.

 

Im Grazer Straflandesgericht sind am Montag drei weitere mutmaßlichen Jihadisten aus der Unteruschungshaft entlassen worden. Aufgrund der Ermittlungen sei der Tatverdacht weggefallen, so das Gericht. Bei einem vierten Verdächtigen wurde die Untersuchungshaft verlängert.

Bereits am Freitag fanden drei Haftprüfungen statt, bei denen eine Person entlassen wurde. Nun wurden vier weitere Fälle geprüft, drei davon führten zur Enthaftung von bisher Verdächtigen. Die Staatsanwaltschaft kündigte an, in diesen Fällen eine Beschwerde einzubringen.

 

 

Noch vier Verdächtige in U-Haft

 

Nach einer Großrazzia vor rund zwei Wochen hatten für die mutmaßlichen Jihadisten in Graz und Wien die Handschellen geklickt. Bei allen besteht der „Verdacht extremistischer Betätigung im Zusammenhang mit Jihadismus“, hieß es seitens des Gerichts. Acht von ihnen wurden in Graz in U-Haft verwahrt, derzeit sind es noch vier. Die Haftprüfung im Falle des achten Verhafteten wird nächste Woche stattfinden.

{Quelle: http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/4619721/IslamistenRazzia_Drei-weitere-Enthaftungen-in-Graz#frame1}

 

2 Responses to “Islamisten-Razzia: Drei weitere Enthaftungen in Graz!”

  1. Erich Foltyn Says:

    der Islam gehört verboten, nicht nur die islamische Gewalt

    • Erich Foltyn Says:

      so eine Verhaftung und wieder Freilassung ist aber auch eine Warnung. Also man kann schon allein wegen einer falschen Beschuldigung große Schwierigkeiten haben. Niemand hat immer die Wahrheit auf seiner Seite. Aber man muss leider sagen: der Islam ist an sich eine ungute Religion und ein Generalverdacht ist bei den ständigen Vorkommnissen bestimmt nicht unangebracht.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s