kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

„Das Beste“ im Nahen Osten? 1. Dezember 2014

Filed under: Reportagen — Knecht Christi @ 08:55

Hamas-Terror

Gefunden auf Facebook und von Heplev übersetzt

 

(1) Das beste Land, um im Nahen Osten eine Frau zu sein = Israel.

(2) Das einzige demokratische Land im Nahen Osten = Israel.

(3) Das einzige Land im Nahen Osten, wo religiöse Minderheiten ohne religiöse Verfolgung leben können = Israel.

(4) Das einzige Land im Nahen Osten, das muslimische, christlische und jüdische Parlamentsmitglieder in der Reigerung hat = Israel.

(5) Das einzige Land im Nahen Osten, das gleiche Rechete für all seine Bürger anerkennt, ohne Rücksicht auf Rasse und Religion = Israel.

(6) Das einzige Land im Nahen Osten, in dem Frauen das Recht haben zu wählen, zu arbeiten und sich zu kleiden, wie sie wollen = Israel.

(7) Das einzige Land im Nahen Osten, in dem Pressefreiheit herrscht = Israel.

(8) Das einzige Land im Nahen Osten, das die Recht von Atheisten und Homosexuellen anerkennt = Israel.

(9) Das einzige Land im Nahen Osten, das zur technologisch und innovativ für die Welt arbeitet = Israel.

(10) Das stärkste Land im Nahen Osten = Israel.

(11) Das einzige Land der Welt inmitten von 22 muslimischen, die es zum Feind erklärt haben und geloben es von der Landkarte zu wischen = Israel.

(12) Das einzige Land der Welt, auf das sich die Aufmerksamkeit der gesamten Welt konzentriert = Israel.

(13) Das einzige Land im Nahen Osten, das nicht mit islamischem Terrorismus sympathisiert = Israel.

(14) Das einzige Land der Welt, das das Ziel Nr. 1 der islamischen Terrorgruppen ist = Israel.

(15) Das einzige Land im Nahen Osten,, in der einige Parlamentsmitglieder Feinde des Staates sind, aber dennoch ohne ohne Anklage im Parlament bleiben = Israel.

(16) Die einzige freiheitliche und freie Gesellschaft im Nahen Osten = Israel.

(17) Das einzige Land im Nahen Osten, das seine Feinde im eigenen Krankenhaus aufnimmt und kostenlos behandelt = Israel.

Ich stehe auf Israels Seite. Gott segne Israel.

{Quelle: https://heplev.wordpress.com/2014/11/27/das-beste-im-nahen-osten/}

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar von „Kopten ohne Grenzen

 

 

Wir fügen noch hinzu:
18. Das einzige Land, dass sich nicht verteidigen darf, ihm andererseits auch niemand sagt, wie es sich verteidigen soll, wenn Dauerraketenangriffe aus Gaza gestartet werden.

 

In Kürze mit Würze.

Zu 1:
http://www.zeit.de/karriere/2010-06/frauen-israel-glaeubige

http://www.welt.de/politik/ausland/article127626473/Ein-Sieg-der-Frauen-ueber-Jerusalems-Ultraorthodoxe.html

 

 

Zu 2:
http://de.wikipedia.org/wiki/Politisches_System_Israels

 

 

Zu 3:
http://de.wikipedia.org/wiki/Religionen_in_Israel

 

 

 

Zu 4:
http://de.wikipedia.org/wiki/Knesset

Man beachte u. a. die Arabische Liste

 

 

zu 5:
http://de.wikipedia.org/wiki/Israel

Rubrik: Bevölkerung und Religionen

 

 

Zu 6:
http://www.zeit.de/karriere/2010-05/frauen-Israel

Zu 7:

http://de.wikipedia.org/wiki/Rangliste_der_Pressefreiheit

 

 

Zu 8:
http://www.gutefrage.net/frage/asaf-avidan

Zu 9:
Einzigartiges Israel – Land und Leute – Wirtschaft, Bildung und Soziales – Wissenschaft

 

 

Zu 10:
http://de.wikipedia.org/wiki/Israelische_Atomwaffen   Dies kann natürlich auch kritisch gesehen werden.

Zu 11:

Die Hamascharta, die Feindschaft der muslimischen Staaten gegenüber Israel und auch die Feindschaft Europas gegen Israel sind nun kein Geheimnis mehr. Die Judenfeindlichkeit islamischer Staaten spricht Bände.

 

 

Zu 12:

Israel befindet sich grundsätzlich in der Schusslinie, weil es Zielscheibe des islamischen Judenhasses ist im Nahostkonflikt. Israel wird wegen seiner Siedlungspolitik kritisiert, die Palästinenser werden jedoch nicht für ihre antisemitische Haltung kritisiert, die mit zur Daueraufrechterhaltung dieses Konflikts führt.

 

 

Zu 13:

Versteht sich von selbst. Islamisten werden immer zu Feinden Israels, welches ja Feind Nr. 1 im Nahen Osten ist. Darum wäre es kontraproduktiv, wenn Israel Islamisten unterstützen würde. Wenn es das täte, würde es sich selbst schaden.

 

 

Zu 14:
Israel als der kleine Satan ist immer zumindest gedankliches Ziel des internationalen Terrorismus. Für die praktische Ausführung sorgt in erster Linie die Hamas, die von anderen muslimischen Staaten finanziert und gesponsert wird und nun mit in der Regierung Abbas sitzt.

 

 

Zu 15:

http://www.israelheute.com/Nachrichten/Artikel/tabid/179/nid/27790/Default.aspx

Wer solche Abgeordnete in der Knesset sitzen hat, der braucht kann von sich behaupten, dass der Feind mit  am Parlamentstisch sitzt.

 

 

Zu 16:
http://www.digrheinneckar.de/index.php/dig-aktuell/archivierte-meldungen/212-jetzt-erst-recht-solidaritaet-mit-Israel

 

 

Zu 17:
http://www.israel-nachrichten.org/archive/10596

 

Wir von KoG fügen noch hinzu:

18. Das einzige Land, dass sich nicht verteidigen darf, ihm andererseits auch niemand sagt, wie es sich verteidigen soll, wenn Dauerraketenangriffe aus Gaza gestartet werden und der Feind Raketenabschussbasen an Schulen, in Wohngebieten und in Tunneln unterhält und auch benutzt.

 

Selbstverständlich ist auch Israel und seine Politik im Einzelfall zu kritisieren, aber das Existenzrecht Israels als Staat sollte von aller Welt respektiert und geachtet werden. Wenn alle Flüchtlinge aus allen Kriegen dieser Welt in der Weltgeschichte der Flucht, die ebenfalls in die Millionen gehen, seit Jahrzehnten so reagiert hätten wie die Palästinenserführungen, wäre nie Frieden auf Erden. Die Staatsgründungen sind immer mit Unrecht  für Menschen einhergegangen, so auch die Gründung des Staates Israel. Im Falle Israels wurde die Gründung des Staates Israel jedoch legal von der damaligen UN legalisiert und das, so meinen wir, ist unseres Wissens bereits einmalig in der Weltgeschichte.

 

Wir mögen uns da aber auch täuschen.

Die Leserinnen und Leser mögen uns da berichtigen.

 

6 Responses to “„Das Beste“ im Nahen Osten?”

  1. gisfie Says:

    Satan Allah Töchter!

  2. gisfie Says:

    Gott beschützt Israel. Amen

  3. te'oma Says:

    Und der einzige Staat ,der bis zur Ankunft Jesus Christus bestehen bleibt.
    Der einzige Staat, der niemals militärisch besiegt wird.
    Der einzige Staat, der seit 2800 Jahren in der Bibel, für die Endzeit prophezeit wurde.

  4. storchenei Says:

    Diese drei verführten Analphabeten mit Kopftuch, mit einem menschenverachtenden dummen Song, dokumentieren und entlarven den primitiven Geist der Verantwortlichen. Vorher passt ein Kamel durch ein Nadelöhr bevor diese durch Gehirnwäsche versauten Moslems zur Einsicht kommen, dass sie sich auf dem Niveau eines Einzellers bewegen und nur wer das „Ein mal Eins“ beherrscht ist sich bewusst, da ist Hopfen und Malz verloren. Ich hoffe nur, dass die Geberstaaten für die Brut Hamas und Co. den Geldhahn schließen, um diesen Spuk der total Irren, ein Ende setzen. Aber wahrscheinlich befinden sie sich niveaumäßig auf gleicher Ebene.

  5. Jerry Says:

    Wie können wir die tödlichsten Ideologie ändern?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s