kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Dr. Terry Jones verbrennt wieder ein paar Korane und ISIS-Kriegsflaggen 25. September 2014

Filed under: Von hier und dort — Knecht Christi @ 14:34

Terry Jones verbrennt wieder Korane (am Ende des Videos – ab min 25)

 

Erinnert ihr euch noch an Dr. Terry Jones, den “unsere”  Journalisten (wie die kopftuchlose WDR-Marokkanerin, verteufelten, und den unsere Politiker (Leute wie Kretschmann, Ralf Jäger, Volker Beck oder Bili Öney) für nicht gut genug befanden, nach Deutschland einreisen zu lassen?  Er hat vor allem damit Berühmtheit erlangt, dass er angedroht hatte, Korane zu verbrennen. Obwohl er damals keinen einzigen Koran verbrannt hatte, ging die Empörungswelle durch allen Medien des Abendlandes und Deutschlands. Sie machten aus Terry Jones den leibhaftigen Teufel und verglichen ihn mit den muslimischen Bombenlegern und Halsabschneidern.

Nun, inzwischen hat Terry Jones tatsächlich Korane verbrannt, denn er sagte sich, wenn die Welt ihn einer Tat bezichtigt, dann soll er sie wenigstens auch vollbringen – aber darüber haben die Medien dann geschwiegen. Und jetzt, dieses Jahr zum 11. September hat er es wieder getan – und die Medien verschweigen es wieder, aus Furcht, die lieben Friedlichen zu provozieren; oder aus Furcht, dass jemand anderes ihnen die Show ablaufen könnte, und fortan hören mehr Leute Terry Jones zu als ihren lumpigen Propagandatexten.

 

Das Video, das uns Terry Jones geschickt hat, ist lang, aber seine Rede sehr gut. Darin sagt er solche Sachen:

Islam ist die Schlange

 

Oder: Sure 3, 151 heißt es: Bald werden wir den Terror in den Herzen der Ungläubigen säen. das ist genau das, was der Islam tut. Das ist Taktik und obwohl jeder weiß es, findet man sehr wenig Menschen, die das aussprechen. Weil der Islam damit arbeitet, uns einzuschüchtern. Wir fürchten uns für unsere Arbeitstelle, für unsere Karriere, für unsere Familie. Aber jemand muß aufstehen. Und die Verfassung sagt, wir, das Volk. Ihr wollt immer, dass jemand anderer diese Arbeit macht: das Militär oder die Polizei. Aber sie werden es nicht tun“. Oder nach einer Aufzählung der Greueltaten und Frauenunterdrückung: {“In Saudi Arabien darf keine andere Religion außer dem Islam öffentlich praktiziert werden. Das ist die Religionsfreiheit.  In Saudi Arabien werden die Frauen dermaßen unterdrückt, dass keine Frauen  dagegen demonstrieren. Wenn es etwas in der Welt geschieht, wird gleich gesagt, dass die Frauen die  Opfer sind. Himmel und Hölle! Tausend Probleme.  Aber dass in Saudi Arabien die Frauen nicht mal Auto fahren dürfen, keine Schule ohne Erlaubnis der Männer besuchen – wo sind die Frauen, die dagegen demonstrieren, dass in Saudi Arabien den Frauen verboten ist, ein Bike oder ein Fahrrad zu fahren? Wie viele Religionen gibt es in der Welt? Unter Tausenden von Religionen in der Welt  ist der Islam die einzige Religion mit einem radikalen Zweig. Ich habe noch nicht von der (Name einer Sekte?) oder die Amish, dass sie Menschen töten. Haben Sie je von von einem Amish Selbstmordattentäter gehört? Ich kenne keinen Baptisten, der seine Kinder dazu erzieht, Söldner zu werden. Ich kenne keine Lutheraner, die Leute [im Namen ihrer Religion] Menschen köpfen. Unter den Tausenden von Religionen ist der Islam der einzige, der eine Gewalt-Komponente hat}.

 

Am Ende sagt er, dass er die Korane verbrennt, weil die zwei Journalisten geköpft wurden. Nun, dafür wäre es wirklich nicht nötig gewesen. Er hätte auch 1000 bessere Gründe finden können, aber die Journalisten?

Er verbrennt die ISIS-Flaggen, um den Islamisten die Botschaft zu vermitteln, dass die USA nicht Europa und nicht Ägypten sei, dass man sich wehren wird.

{Quelle: http://www.kybeline.com/2014/09/24/dr-terry-jones-verbrennt-wieder-ein-paar-korane-und-isis-kriegsflaggen/#more-57034}

 

6 Responses to “Dr. Terry Jones verbrennt wieder ein paar Korane und ISIS-Kriegsflaggen”

  1. HX7 Says:

    Es sollte mehr solche Pastoren geben. Er hat den Mut die Wahrhit zu sagen!

  2. wolfsattacke Says:

    Sehr gut…darf ich ihm dabei helfen? 🙂

  3. thomas Says:

    Das wissen die Muslime, die den Islam weltweit durchsetzen, sie nämlich kennen ihren Feind: die Ungläubigen. Die Ungläubigen sind die schlimmsten Tiere. (Sure 8:55) Kämpft gegen Juden und Christen (Sure 9:29). Allah hat aus Juden und Christen Affen und Schweine gemacht. (Suren 5:60, 7:166) Allah wird der wahren Religion = Islam den Sieg bescheren über alles, was es sonst an Religion gibt. (Sure 61:9) Haut ihnen mit dem Schwert auf den Nacken! (Sure 8:12) Wenn ihr sie niedergekämpft habt, legt sie in Fesseln, gebt sie später auf dem Gnadenwege oder gegen Lösegeld frei! (Sure 47:4) Tötet sie! (Suren 2:191, 4:89, 9:5) Die Kriegsbeute kommt Allah und seinem Gesandten = Mohammed zu. (Sure 8:1) Das ist heute sein Stellvertreter Abu Bakr al-Baghdadi.

    Die arabische Wurzel qtl = töten kommt mit allen Ableitungen im Koran 187 mal vor, davon 25 mal in der Befehlsform: Tötet!

    Der Islam ist eine Politideologie zur Erlangung der Macht. Er bedient sich zur religiösen Rechtfertigung aus der Bibel entwendeter, verfälschter Geschichten sowie allerlei Legenden. Der Koran ist ein Regelwerk zur Herrschaft über die Unterworfenen der Welt. Der Islam kuriert die Krankheit, Barack Obama und seine Getreuen doktern an Symptomen. Beide Ansätze sind tödlich

    http://eussner.blogspot.fr/2014/09/amerika-ist-nicht-im-krieg-gegen-den.html

  4. thomas Says:

    Und das nächste Ziel .der IS ist Europas ! Warum eigentlich nicht die USA ?

    http://eussner.blogspot.fr/2014/09/portugal-integraler-bestandteil-des.html

  5. ThomasD Says:

    Ein Pastor, der diesen Titel auch mehr als verdient! Nicht so wie unsere Frau Käßmann und ihr heidnisches EKD-Gefolge.
    ALLE Korane auf dieser Welt sollten verbrannt werden, damit dieser satanische Dreck wenigstens zu irgend etwas Nützlichem taugt (Wärme-Erzeugung). Ok, mir fällt da noch eine weitere Verwendungsmöglichkeit ein …

  6. ich Says:

    Der sollte auch,ein Schweineschmalzbrot essend,ein paar perverse Stellen aus dem Koran zitiere.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s