kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Terrorist Anjem Choudary rechtfertigt die Enthauptung von James Foley 29. August 2014

Filed under: Islamische Schandtaten — Knecht Christi @ 10:14

 

 

 

EuropeNews: Der pakistanische Imam Anjem Choudary wies die Behauptung zurück, er habe Verbindungen zu dem britischen Rapper Abdel Majed Abdel Bary gehabt, der den amerikanischen Journalisten James Foley geköpft hatte. Dennoch unterstützt er die Grausamkeit und das von IS ausgerufene Kalifat. Islamist Watch berichtet, dass Choudary laut eigenen Aussagen werde Bary noch dessen Vater jemals getroffen habe. Barys Vater war 1998 an dem Bombenattentat auf die US Botschaften in Afrika verwickelt gewesen und war im Jahr 2012 von Großbritannien an die Amerikaner ausgeliefert worden. Choudary sagte, dass seine Gruppe gegen die Inhaftierung des Bary Senior in Großbritannien protestiert hatte. Er wies aber Presseberichte zurück, dass seine Organisation Bary jr radikalisiert habe, niemand aus seiner Gruppe habe Bary jemals erwähnt.

 

 

 

 

Slain British soldier “Lee Rigby will burn in Hell“,

says Anjem Choudary, Muslim hate preacher

 

That’s right, Britain, keep dishing out $38,000+ per year in welfare benefits to this Islamofascist piece of filth, who is a licensed attorney but prefers not to work since he can live off the British taxpayers’ dole.

 

 

 

 

 

 

2 Responses to “Terrorist Anjem Choudary rechtfertigt die Enthauptung von James Foley”

  1. wolfsattacke Says:

    Einzige Antwort an das Musel-Pack, IS angreifen und keinen eizigen Gefangenen machen…

  2. du brauchst Jesus Says:

    Jesaja 5,18
    Wehe denen, die ihre Schuld an Lügenstricken hinter sich herschleppen und die Sünde wie an Wagenseilen,

    Jesaja 5,20
    Wehe denen, die Böses gut und Gutes böse nennen, die Finsternis zu Licht und Licht zu Finsternis erklären, die Bitteres süß und Süßes bitter nennen!

    Jesaja 5,21
    Wehe denen, die in ihren eigenen Augen weise sind, und die sich selbst für verständig halten!

    Jesaja 10,1
    Wehe denen, die ungerechte Gesetze erlassen, und den Schreibern, die bedrückende Vorschriften schreiben,

    Jesaja 29,15
    Wehe denen, die [ihren] Plan vor dem Herrn tief verbergen, damit ihre Werke im Finstern geschehen, die sprechen: Wer sieht uns, oder wer kennt uns?

    Jeremia 21,12
    Ihr vom Haus Davids, so spricht der Herr: Haltet jeden Morgen ein gerechtes Gericht und rettet den Beraubten aus der Hand des Unterdrückers, damit mein Zorn nicht ausbricht wie ein Feuer und unauslöschlich brennt wegen der Bosheit eurer Taten!

    Jeremia 21,14
    Ich werde euch heimsuchen, wie es eure Taten verdienen, spricht der Herr, ja, ich werde ein Feuer anzünden in ihrem Wald, das ihre ganze Umgebung verzehren wird!

    Micha 2,1
    Wehe denen, die Frevel ersinnen und Böses vorbereiten auf ihren Lagern! Am Morgen, wenn es licht wird, führen sie es aus, weil es in ihrer Macht steht.

    1. Johannes 3,15
    Jeder, der seinen Bruder haßt, ist ein Mörder; und ihr wißt, daß kein Mörder ewiges Leben bleibend in sich hat.

    Lukas 16,15
    Und er sprach zu ihnen: Ihr seid es, die sich selbst rechtfertigen vor den Menschen, aber Gott kennt eure Herzen; denn was bei den Menschen hoch angesehen ist, das ist ein Greuel vor Gott.

    Der Islam/Koran – EINLADUNG ZUM TERRORISMUS – by jeremyyy888


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s