kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Desso Dogg gibt Bai’a für Dawla Islamiyya Chalifat in Syrien/Iraq 5. August 2014

Filed under: Islamischer Terror — Knecht Christi @ 14:40

Abu Talha al-Almani (der Deutsche)

 

 

 

Nach klassischer islamischer Lehre ist das Chalifat eine Wahlfunktion.

Der Chalif muss durch eine Schura (Versammlung) von qualifizierten Wahlmännern, den sog. Ahl al-Hall wa al-Aqd und durch eine Bai’a (Amtseinsetzung mit Treuegelöbnis) gewählt werden (so der shafitische Gelehrte Abū l-Ḥasan ʿAlī Ibn Muḥammad Ibn Ḥabīb al-Baṣrī al-Māwardī; 972 – 1058), worauf eine zweite öffentliche Bai’a erfolget, die als Ausdruck des Idschmaa (Konsens) der muslimischen Ummah (Gemeinde) gilt, wobei dieser Idschmaa nicht mit dem Idschmaa der Uläma (Gelehrten) als dritte Quelle schariahtischer Rechtsfindung verwechselt werden darf.

 

 

Wenn der Chalif durch Bai’a gewählt wurde und eingesetzt ist, wird von beiden Seiten ein Vertrag darüber abgeschlossen, indem sich der Chalif verpflichtet, seine Aufgaben entsprechend des Gesetzes (Schariah) und der Ummah zu erfüllen, während die Ummah selbst Gehorsam gelobt.

 

 

Der islamische Staat ist somit keine Gottesherrschaft, sondern eine Nomokratie, da der Chalif – der klassischen Lehre entstsprechend – genau wie die Ummah und die unter islamischer Herrschaft lebenden Nichtmuslimen der Schariah unterworfen ist und etwa keine eigenen Gesetze erlassen kann, sondern die Geltung der Schariah duchsetzen und den Glauben schützen muss. Was in der islamischen Historie oftmals anders aussah. Zumal der Chalif spätestens ab dem 10. Jahrhundert keine  starke relapolitische Macht mehr innehatte.

 

Damit leistet Abu Talha al-Almani im Video gegenüber Chalif Abu Ibrahim (Abraham) Abu Bakr al-Bardadi von Dawla Islamiyya (Islamischer Staat) seine Treue und Gefolgschaft, womit der Anschein der Legitimität des IS Chalifates in Syrien/Iraq gegeben werden soll, weil dieses Chalifat von der Mehrheit der Musliem abgelehnt wird.

 

 

Dr. Thomas Tartsch

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s