kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Die androgyne Wurst – Europas Requiem / „Herr Professorin“! 31. Juli 2014

Filed under: Werte für Jugend — Knecht Christi @ 23:03

 

 

 

 

Im Mai 2014 gewann Thomas Neuwirth alias Conchita Wurst den Eurovision Songcontest. Die russischen Teilnehmerinnen wurden ausgebuht. Zeugnis eines mittlerweile weitestgehend degenerierten Europa, das durch Propaganda auf Linie getrimmt wurde. Einige Betrachtungen zum Thema und den Ereignissen auf Facebook.

 

 

 

 

 

Herr Professorin

 

Genderwahn auf dem Vormarsch

 

 

Das erste Opfer der Gleichstellung ist an der Universität Leipzig die Grammatik. Woher kommt diese Gewalt der Begriffsverbieger?

 

Nun gut, man kann die ganze Sache entspannt sehen, als humoristische Fußnote in der Globalgeschichte der Dekadenz. Dort steht dann zu lesen: Leipzig sei eine Stadt im Osten der Bundesrepublik Deutschland mit einer regional bemerkenswerten Universität. Ebendort sei im Juni 2013 beschlossen worden, im akademischen Binnenbereich nur die weibliche Form zu verwenden. Männliche Beschäftigte müssen darum „Herr Doktorin“ oder „Herr Professorin“ genannt werden. Fortan habe es Bestrebungen gegeben, diese Regelung auf die ganze Republik auszuweiten. Das Kabinett, hieß es, solle künftig einen Herrn Außenministerin haben und einen Herrn Verteidigungsministerin, die Polizei solle künftig von Taschendiebinnen, Vergewaltigerinnen, Einbrecherinnen und Serienmörderinnen reden, die Geschichtsforschung von Nationalsozialistinnen, Stalinistinnen, Faschistinnen, die Soziologie von Arbeiterführerinnen und Erfinderinnen, die Ökonomie von Kapitalistinnen.

{Weiterlesen: http://www.cicero.de/salon/herr-professorin-genderwahn-auf-dem-vormarsch/54699}

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s