kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Christen erheben sich weltweit für Mossul’s Christen 28. Juli 2014

Filed under: Christenverfolgung,Islamischer Terror — Knecht Christi @ 22:34

Demonstrators in support of Iraqi Christians in front of Notre Dame Cathedral in Paris.

 

 

 

 

In Washington D.C., in front of the White House a demonstration of solidarity with Iraqi Christians was held by hundreds of people.

 

Wann wacht die Welt auf und die islamischen Terroristen stoppt?

 

 

 

 

 

Iraqi Christians and Kurds protesting together against islamist terrorists in Erbil, Iraqi Kurdistan

 

 

 

 

 

Noun – Nassara und stolz darauf!

 

 

 

 

 

 

 

 

Vor dem holländischen Parlament

 

 

 

 

 

French demonstration in support for Iraqi Christians in the city of Lyon, France

 

 

 

 

 

 

 

From a dutch friend

Protesters in support for Iraqi Christians in The Hague in front of the Peace Palace

 

2 Responses to “Christen erheben sich weltweit für Mossul’s Christen”

  1. Bernhardine Says:

    28 Juli 2014, 19:00
    “”Libanons Großmufti ruft zum Heiligem Krieg für Palästina auf

    Der libanesische Großmufti, Scheich Mohammad Rashid Qabbani, hat zum Heiligen Krieg für die Befreiung Palästinas aufgerufen…

    In einer Ansprache zum islamischen Opferfest «Eid al-Fitr» verurteilte Qabbani nach einem Bericht der staatlichen libanesischen Nachrichtenagentur NNA am Montag die israelische Gewalt gegen die Palästinenser im Gazastreifen. Zudem kritisierte er die arabische Welt für ihre Tatenlosigkeit angesichts der jüngsten Ereignisse…

    Der Dschihad für die Befreiung Palästinas um jeden Preis sei die Pflicht eines jeden Muslims…””

    DANN VERSUCHT DER TAQIYYA-MEISTER CHRISTEN UND JUDEN ZU SPALTEN
    und behauptet – indirekt – Islam sei Frieden:

    “”Gleichzeitig verurteilte der Großmufti in seiner Rede die Vertreibung und Verfolgung von Christen im Irak. Was derzeit im Irak und besonders in Mossul geschehe, widerspreche den Prinzipien des Islam.””
    http://www.kath.net/news/46890

    +++

    28 Juli 2014, 13:05
    ISIS-Terror: Christliche Kirchen für internationales Eingreifen

    Gemeinsame Erklärung von Spitzenvertretern der christlichen Kirchen in Österreich: Vorgehen gegen Christen in Mosul ist “Anschlag auf die Grundlagen der Zivilisation, der Menschenwürde und der Menschenrechte”…

    Das Vorgehen der ISIS im Irak – speziell in Mosul – gegen Christen und andere religiöse Minderheiten stellen laut der Erklärung einen “Anschlag auf die Grundlagen der Zivilisation, der Menschenwürde und der Menschenrechte” dar und zugleich eine “verabscheuungswürdige Lästerung des Gottes Abrahams, Isaaks und Jakobs”. Das “weitgehende Schweigen der Weltöffentlichkeit” angesichts dieses “Kreuzweges der Christen von Mosul” stelle einen “Skandal” dar, so die Unterzeichner…””
    http://www.kath.net/news/46888

  2. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG Says:

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    Wißt Ihr, das ich erfreut bin? So viele Freunde und bekannte Gesichter! Danke und siehe, mit ein bischen Rücksicht und Achtung, lebt man in Freundschaft und auch zusammen mit deren Sorgen, statt Forderungen und Tod! Denkt nach, Jesus ist auch für mich und für Dich und für alle Lebewesen mit Seele gestorben, wenn die Geschichte stimmt, aber nicht dafür, das wir in 100 Jahren drei Male Kriege mit Massenvernichtun erleben!Glück, Auf, meine Heimat!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s