kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Katar will Barcelonas Stierkampfarena in riesige Moschee umwandeln 25. Juni 2014

Filed under: Pater Zakaria & co. — Knecht Christi @ 14:59

 

 

Der Emir von Katar soll laut Berichten zugestimmt haben, die historische Stierkampfarena von Barcelona in die größte Moschee Europas umzubauen. Der Kauf und die Umbaukosten sollen circa 2,99 Milliarden US-Dollar betragen. Dazu erhält das Gebäude ein circa 300 Meter hohes Minarett. Voraussetzung ist allerdings, dass der Stadtrat dem Bauprojekt zustimmt. Die derzeitigen Verwalter der historischen Arena, von der Balana Gruppe, haben dem Verkauf aber bereits zugestimmt. Viele Muslime in der Stadt unterstützen ebenfalls dieses Vorhaben. Neben den traditionellen Stierkämpfen war die Arena auch Standort von vielen Großveranstaltungen. Die Beatles, Tina Turner, die Rolling Stones oder Bob Marley hatten die Arena für ihre Konzerte genutzt.

http://www.shortnews.de/id/1095395/emir-von-katar-will-barcelonas-stierkampfarena-in-riesige-moschee-umwandeln

Nach dem Stierkampf soll jetzt die Moschee kommen: Der Emir von Katar will die historische Stierkampfarena “La Monumental” in Barcelona zur größten europäischen Moschee umbauen. Er lässt sich das historische Gebäude samt Umbau und 300 Meter hohem Minarett knapp drei Milliarden US-Dollar kosten. Die Moschee wird Platz für 40.000 Muslime bieten. Zwar muss der Stadtrat Barcelonas noch zustimmen, doch die derzeitigen Verwalter der Arena von der Balana-Gruppe (Veranstaltungsagentur) haben bereits zugestimmt und können sich der Unterstützung vieler Muslime der Stadt sicher sein. Wer jetzt immer noch nicht aufwacht und merkt, wie Europa im Sturm islamisch erobert wird, dem ist nicht mehr zu helfen.

 

 

 

 

 

Muslims perform afternoon prayers ahead of Bishwa Ijtema in Dhaka

 

Moscheebau in Leipzig-Gohlis:

Offener Brief an Oberbürgermeister Jung

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, in der Leipziger Volkszeitung werden Sie in einem kurzen Artikel “OBM Jung rechnet fest mit Moscheebau” auf Seite 17 zitiert: „Wir müssen sehr, sehr gut immer wieder den Bürgern erklären, dass es nicht den Islam an sich gibt, sondern eine große Vielfalt innerhalb des Glaubens”. Die Aussage ist falsch. Sie zeugt von Unkenntnis. Haben Sie keine Berater? [mehr]

 

One Response to “Katar will Barcelonas Stierkampfarena in riesige Moschee umwandeln”

  1. Andreas Says:

    werden die katalonen niemals akzeptieren – die reconquista ist allen noch in guter erinnerung?!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s