kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Kirchdorfer wehren sich gegen Abriss der katholischen Kirche 25. April 2014

Filed under: Pater Zakaria & co. — Knecht Christi @ 20:55

Bernardina-Schulte-Vorstandsmitglied-im-2-

Bernadina Schulte zeigt den Innenraum der Maximilian-Kolbe-Kirche in Kirchdorf mit geschwungener Turmarchitektur

 

 

 

 

Die Maximilian-Kolbe-Kirche soll der Erweiterung des benachbarten Alten- und Pflegeheims weichen. Denkmalschützer und Bürger fordern mehr Zeit von der Katholischen Kirche, um Alternativen zum Abriss zu entwickeln.

http://www.abendblatt.de/hamburg/harburg/article127274743/Kirchdorfer-wehren-sich-gegen-Abriss-der-katholischen-Kirche.html

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kirche soll doch gerettet werden

Der bereits genehmigte Abriss der St. Maximilian-Kolbe-Kirche in Wilhelmsburg soll ausgesetzt werden, bis eine Lösung für deren Erhalt gefunden ist.

 

Die Stadt und die Wilhelmsburger sind sich einig: Die vom Abriss bedrohte St. Maximilian Kolbe-Kirche in Wilhelmsburg soll erhalten bleiben. Zu diesem Ergebnis kam eine Diskussion am Mittwochabend im Bürgerhaus Wilhelmsburg, die sich mit der Zukunft der St. Maximilian Kolbe-Kirche befasste. Eingeladen hatte der Verein „Freunde der Denkmalpflege“, und gekommen waren unter anderem Vertreter des Erzbistums Hamburg, der Denkmalschutzamts-Chef Andreas Kellner und Vertreter der Stiftung Bürgerhaus Wilhelmsburg.

http://www.taz.de/Kirche-soll-doch-gerettet-werden/!137360/

 

 

Britain’s war against Islam in the streets of London

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s