kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Europa versinkt im Dschihad-Sumpf 2. April 2014

Filed under: Islamischer Terror — Knecht Christi @ 21:37

Zum Dschihad gibt es Schokoriegel

Junge Leute ziehen nach Syrien ziehen und kämpfen. Manche sterben – wie David aus Kempten.

Ihre Bilder im Internet befeuern eine Propaganda-Schlacht in deutschen Jugendzimmern.

http://www.augsburger-allgemeine.de/politik/Zum-Heiligen-Krieg-gibt-es-Schokoriegel-id29343502.html

      toronto-protest-against-islamic-misogyny-1-e136388370444011-1

Oh, CANADA! How could you sentence a man to 9 months for handing out flyers with the truth about Islam?

 

Pässe von Salafisten in Bremenbeschlagnahmt

Die Bremer Polizei hat am Dienstag bei Hausdurchsuchungen die Reisepässe von sieben mutmaßlichen Salafisten beschlagnahmt. Den radikalen Gläubigen wurde auch ein Ausreiseverbot erteilt.

http://www.noz.de/deutschland-welt/niedersachsen/artikel/463974/bremen-passe-von-mutmasslichen-salafisten-beschlagnahmt

          toronto-protest-against-islamic-misogyny-2-e1363883774903

 

 

Festnahme von Terrorhelferin

Lehrer: Wandel von lebenslustig zu radikal

 

BONN: Weil Karolina R. aus Bonn den syrischen Al-Quaida-Ableger Isis mit fast 4800 Euro unterstützt haben soll, sitzt die 25-Jährige seit Dienstag in Untersuchungshaft.

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/bonn/bonn-zentrum/Lehrer-Wandel-von-lebenslustig-zu-radikal-article1314464.html#plx253208605

 

 

 

toronto-protest-against-islamic-misogyny-5

 

 

 

 

Anti-Iran-Onlinespiel: Per Klick zum Dschihadisten

 

Online-Rollenspiel aus einschlägigen Internetforen: Jagd auf iranische Panzer

Online-Rollenspiel aus einschlägigen Internetforen: Jagd auf iranische Panzer

Wer Panzer sprengt, der punktet. Tote Zivilisten geben Ärger: In einem neuen Onlinespiel können Möchtegern-Dschihadisten Heiliger Krieg spielen. Doch der Syrien-Krieg hat die Feindbilder verschoben. Gegner sind nicht die USA – sondern Iran.

 

 

 

418al2z+AoL

 

2 Responses to “Europa versinkt im Dschihad-Sumpf”

    • Andreas Says:

      >> Der Vorsitzende der Kaiserlichen orthodoxen Palästina-Gesellschaft, Sergej Stepaschin, hat dem syrischen Präsidenten Baschar al-Assad eine mündliche Botschaft von Russlands Präsident Wladimir Putin übermittelt.
      „Der Sinn der Botschaft besteht darin, dass Russland den Kampf Syriens gegen ausländische Aggressoren und den Terrorismus unterstützt hat und auch künftig unterstützen wird“, sagte Stepaschin am Mittwoch in einem RIA-Novosti-Gespräch. „Wir dankten Assad für seine Position bei der Vernichtung chemischer Waffen und bei der innenpolitischen Regelung in Syrien.“
      Stepaschin zufolge unterstützte Assad ein weiteres Mal die russische Position zur Krim. „Er sagte, es gehe hierbei nicht sosehr um die Krim, sondern vielmehr um die Einheit Russlands, jetzt sei klar geworden, wer und warum gegen Syrien spiele“, sagte Stepaschin, der bis zuletzt den russischen Rechnungshof geleitet hatte.<< (r.novosti)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s