kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Wiener Islamist wirbt für „Heiligen Krieg“ in Syrien 31. März 2014

Filed under: Islamischer Terror — Knecht Christi @ 16:39

Wiener Islamist

Mein Name ist Abu Hamza.

Ich habe in Wien gelebt bis mich Allah rufte und ich dem Ruf gehorchte“,

ist zu Beginn eines rund achminütigen Youtube-Clips zu hören.

Arabische Klänge im Hintergrund, zu sehen ein Standbild – „Abu Hamza Al Austria“ erzählt  über sein neues Leben, wie er davon träumt, einen Helikopter der Assad-Truppen „abzuschießen“. Sein Ziel: Rekrutierung von Österreichern für den Jihad, den „Heiligen Krieg“, wie Islamisten den Koran fehlinterpretieren („Ungläubige töten“).

Dafür trägt Abu Hamza dick auf: „Wir leben in Villen mit Kamin und Swimming Pool.“ Laut Innenministerium zogen 80 Austro-Islamisten in den syrischen Bürgerkrieg. Amer Albayati von den Liberalen Muslimen schätzt die Zahl auf rund 200 Personen. Wegen seines Einsatzes gegen Extremismus in Europa erhielt er nun die bereits siebente Morddrohung.

http://www.heute.at/news/politik/art23660,998764

erdogan-the-corrupt-sultan-of-turkey

Wiener Türken feiern Erdogan-Wahlsieg

 

Noch Fragen ?

In Wien hat am gestrigen Sonntagabend ein spontaner Autokorso nach Bekanntwerden ersten Ergebnisse der türkischen Kommunalwahlen stattgefunden. Etwa 250 Autofahrer versammelten sich am Heldenplatz, teilte die Wiener Polizei am Montagvormittag mit. Polizisten hätten den Kundgebungszug bis zum Reumannplatz (Wien-Favoriten) begleitet. Dadurch hätten größere Verkehrsbeeinträchtigungen verhindert werden können. Die islamische Regierungspartei AKP von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hatte bei den Kommunalwahlen am gestrigen Sonntag entgegen den Erwartungen vieler Beobachter besser abgeschnitten als vor fünf Jahren. Erdogan steht seit einem Jahr unter massivem innenpolitischen Druck, auf den er mit umstrittenen Maßnahmen gegen Kritikern reagiert – wie etwa der Sperre des sozialen Netzwerks Twitter in der Vorwoche.

 

 

 

 

5 Responses to “Wiener Islamist wirbt für „Heiligen Krieg“ in Syrien”

  1. thomas Says:

    Und die Gefahr von dieser Bevölkerungsgruppe wird immer größer.

  2. Andreas Says:

    alles klar, wir wissen nun endgültig, wie unsere „lieben türkischen nachbarn“ ticken – nämlich knallhart islamo-faschistisch!! modebrille, handy, cabriolet – alles nur westliche tünche, in herz u. hirn tickts erzkonservativ-islamisch, von großtürkentumsfantasien ganz zu schweigen…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s