kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

In Malta hängen Moslem Katzen und Hunde an Kathedrale 6. Februar 2014

Filed under: Islamische Schandtaten — Knecht Christi @ 11:32

muslims-in-malta-2MUSLIMS IN MALTA crucify cats and dogs and hang them on Christian Cathedrals

A dog was found crucified and hanging up side down from a cross at the Rotunda in Mosta, Malta. Later a cat was also found crucified and hanging up side down from the cross on St Philip’s statue, also in Mosta.

The Muslim Issue:  The police have found several similar cases of crucified animals “in recent years”. Haven’t we all had a rapid escalation of unique crimes “in recent years” that is usually only found in the Middle East.

What does this mean? It means “you” are next. “We’re coming to take you (Christians) down”.

 

 

muslims-in-malta-3.jpg?w=627&h=400

This former British colony in the Mediterranean Sea was under Islamic occupation between AD 870 and 1090 when it was liberated by the Norman Kingdom of Sicily. Muslims still regard it as Islamic territory and want to re-occupy it and (eventually, when they are the majority or have it in control) force everyone to convert, pay jizya or die.

The native population is devoutly Catholic and speak Maltese, which is Latinised Arabic. 

 

 

muslims-in-malta

A few minutes later near a statue of St. Philip Street, near the main door of the Rotunda, the police found a slaughtered cat. The cat, like the dog earlier, was hanging upside down tied to a cross made of wood.

Both crimes were reported to the magistrate Carol Peralta who ordered an inquiry. Police from the patrol led by Superintendent Martin Sammut, the Inspector Sandra Zammit, Mr Emmanuel Sammut and agent Antonio Constable Belizzi, began to investigate the case immediately.

 

 

 

More cases of animal crucifixion in Malta

 

perrocrux

As you can see in the links below, animal abuse is rampant in the Muslim world, even among Muslims in the West.

 

 

 

 

OfwVl

 

 

 

Muslim in Sweden torture, decapitate and skin a cat.

Muslims in Sweden torture, decapitate and skin a cat

 

RELATED STORIES/VIDEOS:

sweden-four-tunisian-muslim-savages-behead-and-skin-a-cat-and-brag-about-it-on-facebook-and-twitter

lebanese-man-tries-to-microwave-cat

france-muslim-savage-in-marseilles-films-himself-hurling-a-little-cat-against-the-wall-of-a-building

europe-muslims-declare-jihad-on-all-dogs

the-depravity-and-inhumane-behavior-toward-animals-exhibited-by-muslims-is-staggering

morocco-look-what-happens-when-muslim-scum-start-throwing-rocks-and-bottles-at-two-german-shepherds-out-walking-with-their-owner

more-muslim-animal-abuse-setting-a-donkey-on-fire-for-fun

uk-muslim-thug-cuts-off-his-puppys-ear-after-a-fight-with-his-girlfriend

uk-muslim-beats-the-crap-out-of-his-sweet-labrador-puppy-viewer-discretion-advised

horses-fighting-to-the-death-in-a-muslim-festival-tradition

bear-bating-more-animal-cruelty-in-the-muslim-world

muslim-jackasses-kill-donkeys-for-no-reason

what-is-it-about-muslims-and-donkeys-and-where-are-the-animal-rights-groups

iran-to-increase-business-at-the-zoo-live-donkeys-are-fed-to-the-lions-every-thursday

dog-lovers-advised-to-skip-this-one

kuwaitis-go-on-a-rampage-and-massacre-more-than-30-dogs

wild-bill-for-america-dead-dog-jihad-coming-soon-to-america

sweden-muslim-savages-brutally-beat-87-year-old-woman-trying-to-stop-them-from-abusing-a-puppy

canada-another-case-of-dog-jihad

did-you-know-you-can-now-be-arrested-for-walking-your-dog-in-the-islamic-republic-of-canada

ill-tie-you-all-up-and-throw-you-all-in-a-lake-of-fire-if-you-show-up-at-the-salahuddin-mosque-every-dog-will-be-shot-on-the-spot

iran-is-locking-up-peoples-pet-dogs-because-they-were-walking-them-in-public

iranian-doggie-death-camps-walk-your-dog-and-you-will-never-see-him-again-warns-government-gestapo

now-dogs-are-being-poisoned-in-britain-too

spain-muslims-carry-out-jihad-on-dogs

spain-muslims-are-poisoning-dogs-because-they-consider-them-to-be-filth

spain-muslims-want-dogs-banned-from-buses-and-public-areas

spain-isnt-the-only-country-where-muslims-massacre-dogs-turkey-has-their-own-canine-genocide-going-on

another-turkish-genocide-this-time-its-dogs

maryland-muslim-man-charged-with-killing-his-stepdaughters-dog-and-threatening-to-kill-her

 

6 Responses to “In Malta hängen Moslem Katzen und Hunde an Kathedrale”

  1. thomas Says:

    Ich würde schon längst zum Kreuzzug aufrufen, um diese Barbarenreligion endlich ruhig zu stellen.

    • MENSCHEN, DIE TIERE QUÄLEN, BELASSEN ES SELTEN DABEI …
      „Jeder, der sich daran gewöhnt hat, das Leben von Lebewesen allgemein als wertlos zu betrachten, läuft Gefahr, daraus zu schließen, dass auch menschliches Leben wertlos ist”
      , schrieb der Humanist Dr. Albert Schweitzer. „Mörder …
      fangen oft damit an, als Kinder Tiere umzubringen und zu quälen”, so Robert K. Ressler, der für die US-amerikanische Bundespolizei FBI-Profile von Serienmördern erstellte. Studien haben mittlerweile Soziologen, Gesetzesgeber und Gerichte davon überzeugt, dass Gewalttaten an Tieren unsere Aufmerksamkeit verlangen. Sie können erstes Zeichen für eine gewalttätige Pathologie sein, die menschliche Opfer miteinschließt
      Allahu akbar – Allah ist grösser und nicht “Gott ist gross” wie immer wieder apostrophiert.
      Also gibt es im Islam noch andere Götter ausser Allah, der mit Gott nichts gemein hat. Denn Allah ist hinterlistig, strafend, nicht verzeihend, verdammend – oder wie der Rest seiner 99 Namen sein mag!
      Moslem, setze ich gleich mit Götzendiener!

      http://www.geocities.ws/islamkritik/index-2.html

      Die Tiere leiden und erfüllen mit ihrem Seufzen die Lüfte.
      Die Wälder fallen der Vernichtung anheim.
      Die Berge werden ihrer Metalle beraubt.
      Aber das menschliche Verhalten ist schnell, jene zu ehren, welche durch ihr Tun der Natur wie der Menschheit den größten Schaden zufügen.
      Aber der Tag wird kommen, wenn das Töten eines Tieres genauso als Verbrechen betrachtet wird wie das Töten eines Menschen.
      Es wird die Zeit kommen, in welcher wir das Essen von Tieren,
      ebenso wie das Essen von Unseresgleichen,
      die Menschenfresserei, verurteilen.

      • O Gott, hilf uns, alle lebenden Dinge zu lieben, unsere kleinen Brüder, denen Du diese Erde,
        zusammen mit uns als Wohnstätte gegeben hast.
        Möge der Mensch sich darüber klar werden, dass sie nicht nur für ihn leben, sondern auch für sich selbst und für Dich,
        dass sie genauso die Süße des Lebens lieben wie wir und Dir besser dienen als er.

        Unsere Erde ist ein wunderbarer Wohnplatz. Der Mensch darf König, aber kein Räuber sein. Es besteht ein enger, geheimnisvoller Zusammenhang aller Dinge in der ganzen Schöpfung. Die Menschen, die Tiere, die Bäume atmen dieselbe Luft, leben von derselben Sonne und ernähren sich von den Früchten derselben Mutter Erde. Jeder Anschlag auf die Natur ist ein Anschlag auf den Menschen selbst. Tiere misshandeln, Tierarten ausrotten ist ein Verbrechen gegen den Menschen.
        Was heute mit Tieren geschieht, kann morgen auch mit Menschen geschehen.
        Wer das natürliche Gleichgewicht auf unserer Erde zerstört, macht aus unserem wunderbaren Wohnplatz eine dürre Wüste. Auch wenn die Tiere keine Worte haben, schreien sie doch in allen Sprachen nach ihren Rechten.

  2. thomas Says:

    Soweit ich weiss, ist Malta absolut christlich geprägt, also auf sie mit gebrüll.

  3. Klotho Says:

    Katzen und auch Hunde sind so schöne und wunderbare Tiere und sie so derartig und bestialisch zu quälen ist jenseits aller Menschlichkeit. Und es ist eine pure Blasphemie die hier begangen wird, vor allem ist es eine schreckliche Beleidigung von Christen. So ist das Tier es lästert allen Heiligen gegenüber. Das Kreuz ist umgekehrt aufgehängt ist also voller satanischer Symbolik.

    Die beiden Tiere
    131Und ich sah ein Tier aus dem Meer steigen, das hatte zehn Hörner und sieben Häupter und auf seinen Hörnern zehn Kronen und auf seinen Häuptern lästerliche Namen. 2Und das Tier, das ich sah, war gleich einem Panther und seine Füße wie Bärenfüße und sein Rachen wie ein Löwenrachen. Und der Drache gab ihm seine Kraft und seinen Thron und große Macht. 3Und ich sah eines seiner Häupter, als wäre es tödlich verwundet, und seine tödliche Wunde wurde heil. Und die ganze Erde wunderte sich über das Tier, 4und sie beteten den Drachen an, weil er dem Tier die Macht gab, und beteten das Tier an und sprachen: Wer ist dem Tier gleich und wer kann mit ihm kämpfen?
    5Und es wurde ihm ein Maul gegeben, zu reden große Dinge und Lästerungen, und ihm wurde Macht gegeben, es zu tun zweiundvierzig Monate lang. 6Und es tat sein Maul auf zur Lästerung gegen Gott, zu lästern seinen Namen und sein Haus und die im Himmel wohnen. 7Und ihm wurde Macht gegeben, zu kämpfen mit den Heiligen und sie zu überwinden; und ihm wurde Macht gegeben über alle Stämme und Völker und Sprachen und Nationen. 8Und alle, die auf Erden wohnen, beten es an, deren Namen nicht vom Anfang der Welt an geschrieben stehen in dem Lebensbuch des Lammes, das geschlachtet ist.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s