kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Neues von „deutsch-österreichisch-schweizerisch“er salafistischer Dschihadachse 3. Februar 2014

Filed under: Islamischer Terror — Knecht Christi @ 10:41

Der „deutsche“ Dschihadprediger Abu Ibrahim über seinen Shaykh und Mentor, den „Wiener“ Dschihadisten Mohamed Mahmoud (Abu Usama al-Gharib).

 

 

 

Die Wurzeln dieser deutsch-österreichischen Dschihadachse, die in Syrien mit Verbinndungen zur al Qaidah Gruppierung an-Nusrah und tschetschenischen Dschihadisten endet, lassen sich mindestens bis Anfang 2012 datieren, als Mohamed Mahmoud mit mehreren einschlägig bekannten deutschen Dschihadpredigern zusammen ein Seminar in der Nähe von Düsseldorf abhielt. Eine Gebiet, wo auch eine bekannte salafistische NGO ihren Sitz hat :

 

 

 

Ebenso wird Mahmoud von deutschen Dschihadpredigern wie Abu Dujana, der zum salafistisch-dschihadistischen Netzwerk Die Wahre Religion (DWR) gehört [und den ich am 01.09.2013 in Dortmund live erlebt habe], sehr geschätzt:

 

 

 

 

Das beide zusammen für die heute in Deutschland verbotene Milatu(u) Ibrahim agierten, verwundert daher nicht:

 

 

 

 

Dafür predigte Abu Dujana auch schon vor Jahren in Wien:

 

 

 

 

Und agierte auch mit dem Wiener Dschihadprediger Ebu Tejma aus der Salafisten Moschee in Wien Leopoldstadt in Bosnien, wo enge Verbindungen zu deutschen und österreichischen Salafisten bestehen:

 

 

 

 

Gleichzeitig besteht eine weitere Verbindung von Ebu Tejma zum LIES! Projekt von DWR. Hier Ebu Tejma für LIES! Schweiz:

 

 

 

 

Fazit: Das ist ein ganz kleiner Einblick in das dicht gespannte salafistisch-dschihadistische Netzwerk,

welches Deutschland, Österreich und die Schweiz seit Jahren überzieht

und in Syrien und Bosnien endet.

 

 

Dr. Thomas Tartsch

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s