kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Moslembrüder ermorden einen koptischen Taxifahrer, weil ein Kreuz im Taxi hing! 16. August 2013

Filed under: Islamischer Terror,Koptenverfolgung — Knecht Christi @ 21:22

Alexandria am Meer

(more…)

 

Alwatan-Online: 64 Angriffe auf Kirche und christliche Einrichtungen binnen 12 Stunden

Filed under: Islamischer Terror,Koptenverfolgung — Knecht Christi @ 20:55

 

Die niedergebrannte Kirche des Hl. Tadros in Minya

(more…)

 

Liste der angegriffenen Kirchen vom 14. und 15. August 2013

Filed under: Islamischer Terror,Koptenverfolgung — Knecht Christi @ 20:30

 

 Coptic Kids at St. George in Sohag

 

KoG: Moslembruder Mazyek kritisierte die militärische Absetzung von Mursi

Filed under: Pater Zakaria & co. — Knecht Christi @ 19:54

Donald Rumsfeld: „Obama beging einen Fehler, als er den Moslembrüder erlaubte, die Wahlen zu gewinnen„!

(more…)

 

Putin und China unterstützen Ägypten

Filed under: Aktuelle Nachrichten,Moslembrüder — Knecht Christi @ 19:26

Putin stellt Militär-Einrichtungen zur Verfügung

(more…)

 

Zentralafrikanische Republik: Festnahme von führendem Pastor verstärken Befürchtungen der Christen

Filed under: Christenverfolgung,Islamischer Terror — Knecht Christi @ 18:41

 

Die bereits prekäre Lage der Christen in der Zentralafrikanischen Republik (ZAR) könnte sich noch verschlechtern.

(more…)

 

Kirchenpräsident Jung würdigt neuen Islam-Unterricht – Gräueltaten der Moslembrüder

Filed under: Islamischer Terror,Koptenverfolgung — Knecht Christi @ 18:11
عااااجل,عن,إستغاثة,من,دير,مار,مينا,للأقباط,الأرثوذكس,بصحراء,مريوط , www.christian-dogma.com , christian-dogma.com , عااااجل عن إستغاثة من دير مار مينا للأقباط الأرثوذكس بصحراء مريوط
 

Die Moslems in der Stadt Borg Alarab ziehen zum überaus beliebten Kloster des Heiligen Mina (Maryot -Alexandria) nach der Tötung des Terroristen Lotfi Abd Almaged, eines der Führer der Terrororganisation Gamaa Islamia, bei der Räumung des Protestkamps Rabaa Aladawya. Bei diesem muslimischen Mob befinden sich viele mit Maschinengewehren.