kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Zum Christentum konvertierter Ägypter spricht über Islam 7. März 2013

Filed under: Konvertiten,Pater Zakaria & co. — Knecht Christi @ 19:17

Der ursprünglich-gutmenschlische Titel lautet: „Ägyptischer Christ spricht über Islam„!

 
 

Die evangelische Kirchengemeinde Wutachtal lädt zum Vortrag ein.

Am Samstag, 16.März, 20 Uhr, spricht der Ägypter Mark A. Gabriel

in der evangelischen Kirche Wutöschingen zum aktuellen Thema

Wir und der Islam“.

 

 

Wutöschingen: Gabriel studierte an der Hochschule der islamischen Welt in Kairo islamische Geschichte und Kultur. Er war Imam in einer Moschee in Gizeh/Kairo. Nachdem er sich intensiv mit der Bibel auseinandersetzte, wurde er aus seiner eigenen Familie ausgeschlossen. Sein leiblicher Vater versuchte sogar, ihn zu töten. Nach Inhaftierung und Folterung konvertierte Gabriel zum christlichen Glauben und floh in die Vereinigten Staaten. Dort studierte er christliche Pädagogik und Weltreligionen. Auf Einladung der „Hilfe für Mensch und Kirche“, ein staatlich anerkanntes, internationales gemeinnütziges Hilfswerk, wird Gabriel über sein Leben und über aktuelle Fragen zum Thema „Wir und der Islam“ sprechen und Fragen beantworten.

 

 

 

 

 

 

Mark Gabriel wird auch am Sonntag, 17. März, um 9.30 Uhr, in der evangelischen Kirche in Stühlingen und um 11 Uhr in der evangelischen Kirche in Wutöschingen predigen.

{Quelle: www.suedkurier.de – Von ANDREA TRIPPEL}
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s