kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Salafisten und Moslembrüder wollen die Filme vermummen 15. Oktober 2012

Filed under: Islamische Schandtaten — Knecht Christi @ 20:51

Der Terrorist „Abd Allah Baadr“ wird wegen Beleidigung der berühmten Schauspielerin Elham Schahin angeklagtSehen Sie, was er vor dem Gericht mitten in Kairo macht? Er wiederholt seine Frage: „Wie viele Männer haben dich im Namen der Kunst bestiegen„?

 

Auf den salafistischen TV-Sendern wird mit den Geldern von Saudis und Katar entweder wahabitisches Gift verbreitet oder Christentum herabwürdigen. Vor einigen Wochen machten sich die bärtigen Terroristen, welche sich Gelerten der Friedesideologie nennen, an den Schauspielerinnen Ägyptens: Wie Hala Fakher, Ghada Abd El-Razik und einige Schauspielerinnen, welche Musri und die Moslembrurderschaft angegriffen haben. Eine dieser Schauspielerinnen, die sich diese mohamedanische Ethik nicht gefallen ließ, war die berühmte Schauspielerin Elham Schahin. Dieser Terrorist sagte ihr vor laufender Kamera: Kannst du uns sagen, wie viele dich im Namen der Kunst  „BESTIEGEN“ haben„? Heute brachte dieser Terrorist seine Anhänger mit, welche vor dem Gericht schrien:Islamisch … islamisch … Ägypten ist islamisch  –  Das Volk will die Scharia  –  Elaham Schahin ist eine Hure  . .. Nieder mit dieser Hure  –  Gegen den Willen aller Liberalen bleibt Ägypten islamisch und keineswegs säkular„! Er wird von einem Terroristen namens Nabih Al-Wahsch vertreten, der neulich über die Heilige Schrift, welche von dem Terroristen Abu Islam zerrissen und verbrannt wurde, auf einem salafistischen Tv-Sender sagte:Was ist denn dabei? Er hat doch ein verfälschtes Buch zerrissen und verbrannt„! Mitten in Kairo zeigte der islamische „Gelehrtedie nackten Fotos {www.google.de}. Wie immer macht er die Zionisten dafür verantwortlich, welche die ägyptischen Jugendlichen durch Unsittsamkeit vom Islam bringen wollen. Die Feinde des Islam sind für diese Huren in Ägypten verantwortlichen. Wir Moslems wollen diese Kunst in Ägypten nicht haben. Was soll sie und die anderen Huren von ihrer Sorte zu ihrem Sohn sagen, wenn er sie halnackt sieht oder von einem fremden Mann bestiegen wird? Ihre Männer und ihre Brüder sind Zuhälter. Sie saufen und feiern Sex-Partys. Und solche sollen unserer Jugend Vorbilder seien?

 

 

Der Terrorist Abd Allah Baadr auf dem salafistischen TV-Sender Al-Hafez

 

 

Die berühmte Schauspielerin Elham Schahin versteckt sich nicht und bietet der Salafisten und Moslembrüdern die Stirn

 

 

 

 

Der berühmte Sänger Ahamd Al-Hagar lobt den Moslembruder Mursi, dass er die Küstler getroffen hat, und wünscht sich mehr Unterstützung, damit die Gelehrten und Scheichs der Al-Azhar die Schauspieler und Künstler nicht auf den islamischen TV-Sendern angreifen. Er nennt den terroristischen Scheich, der die Schauspielerin Elham Schahin als Hure und Ehebrecherin beschimpfte. Ali Al-Hagar meinte: „Der sogenannte Scheich hat ihre Filme studiert und ist dermaßen angefressen, dass er sie nicht gekriegt hat“!

 

One Response to “Salafisten und Moslembrüder wollen die Filme vermummen”

  1. Emanuel Says:

    Einfach ihn mal fragen : “ Wie viele Minderjährige (bei denen spielt sogar das Geschlecht keine Rolle), hat er wohl schon missbraucht?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s