kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Muslim-Dialog auf Facebook über Deutsche 29. September 2012

Filed under: Islamischer Terror — Knecht Christi @ 18:43

“Schlagen? Am liebsten alle abknallen… unnützes Pack”!

 

Eine Laila zu Mehmet (über Deutsche) :

„Schlagen? am liebsten alle abknallen unnützes pack“!

 

Mir bekannte Jugendlichen haben mir bestätigt, dass der obige Dialog – dessen Aggressivität und Mordlust gegen Deutsche selbst mich irritiert hat – Alltag auf Facebook und unter „normalem Türkendialog“ einzuordnen sei. Was sich hier zusammenbraut, wird in wenigen Jahren über unser aller Schicksal entscheiden. Das wissen wir Islamkritiker, das weiß auch die sich als „Leila“ ausgebende Muslima, wenn sie mit unserer Verteibung bzw. Auslöschung droht. Aber lesen Sie selbst den folgenden kurzen Auszug aus einer Türkenseite auf Facebook hier in seiner Transskription als Text (Originale Rechtschreibung wurde beibehalten):

 

Mehmet Sevda: das sind richtige adolf dullis: D unsere religion ist und bleibt die größte religion – das können solche paar hurensöhne nicht ändern – sollen die weiter heulen :D dann wundern sie sich solche nutten kinder wenn sie schläge von uns ausländer bekommen- ganz ehrlich guuutt – so sollen die weiter machen denn denn anderes verdinene diese nutten kinder nicht !!!!

Laila Santiagao: Hahaha wie die sich aufregen „raus aus deutschland“ stirbt verreckt wir gehn nicht im gegenteil wir werden mehr HA HA und der isllam kriegt tag für tag mehr anhänger – und wenn ihr intelligenz bestien euch etwas mehr informieren würdet wüsste ihr dass alein im letzten jahr tausende deutsche zum islam konvertiert sind – und das waren nicht so hirnlose spakos wie ihr sondern anwälte, ärzte usw … ihr glaubt mir nicht? im i.net steht genug darüber, überzeugt euch selbst davon .. überleg mal wie viele muslime gibt es in deutschland …wir setzen im durchschnitt etwa 5 kinder in die welt und ihr die meisten wollen ekien kinder und der rest kriegt ca 1-2 …also meine liebe wie wirds in ca 30 jahren in deutschland sein?? na habt >ihrs bald? richtig MUSLIME IN DER ÜBERZAHL hahaha – und jetzt kriegt bitte alle nen herzinfarkt und verreckt auf der stelle INSHALLAH!

Mehmet Sevda: diese leute die hieer so eine dicke lippe riskieren wurden früher bestimmt in der schule von ali hasan und co gemobbt deswegen sind das adolfs söhne geworden :) bestimmt immer gepetzt und so schläge kassiert …. geht weiter heulten! ISLAM IST DIE GRÖ?TE WELTRELIGION !!!!!!!!!!!!#

Laila Santiago: Sowieso das sind alles nur fb rambos

Mehmet Sevda: ich hoffe sie bekommen noch so viel zu spühren von uns das sie sich selber das leben nehmen! … ICH HOFFE ES ich brauchtuns ausländer es gar nicht übel nehmen wenn wir euch so gerne schlagen hahaahaa :)

Laila Santiago: Schlagen? am liebsten alle abknallen unnützes pack!

 Mehmet Sevda: Glaub mir hätte ich diese möglichkeiten würde ich ohne zu überlegen es tuhen! :D

Laila Santiago:  „Ich bin eig gegen gewalt aber bei diesen missgeburten würde ich ohne mit der wimper zu zucken abknallen“

Mehmet Sevda: „Ach gewalt bringt bei solcheeen nutten nichts musst du gleichg abknallen“

Quelle: www.zukunftskinder.org

 

 

 

Zur Erinnerung: Somalier schlachtete dänische Politikerin ab

 

 

Islamisierung zerstört die offenen europäischen Gesellschaften

 

 

28. Januar 2010:

Somalier schlachtet sozialdemokratische Politikerin auf offener Straße ab

 

Zur Erinnerung: Vor zweieinhalb Jahren wurde die dänische Sozialdemokratin Birthe Christiansen am helllichten Tag und auf offener Straße von einem somalischen Asylanten ermordet.Von unseren “seriösen ” Medien wurde darüber nicht berichtet – weder im TV oder bei den Medien in Südtirol. Nun, andererseits ist deren Nachrichtensperre über diesen Vorfall politisch korrekt und damit logisch: Der vom euopäischen Immigrationskartell inszenierte gigantische Bevölkerungsaustausch indigener Europäer durch kultur- und zivilisationsferne Muslime wird von den Verantwortlichen auf Tod und Teufel verteidigt und uns Europäern immer noch als „Bereicherung“ verkauft. Daher stören solche Kollateralschäden dieser verheerenden Zerstörungspolitik, müssten die Linken doch eingestehen, dass sie sich geirrt haben.

 

Allein die Tatsache, dass Medien und Politik diesen Vorfall geheimhalten,

zeigt deren aktive Beteiligung an der Verschwörung gegen ihre Völker.

Auch die Gegenprobe beweist deren Verrat an Europa:

Wäre anstelle einer Bio-Europäerin ein Muslim geschädigt worden,

würden die Medien ihre Leser mit einem Nachrichten-Overkill darüber zuschütten.

 

Übrigens: Die von dem Moslem auf der Straße brutal ermordete Frau ist Sozialdemokratin, setzte sich öffentlich für die Belange der Zuwanderer ein und war auch als Sozialarbeiterin tätig. www.berlingske.dk: Ein “gut integrierter Anhänger der Religion des Friedens” aus dem liebreizenden Somalia hat heute Morgen in Dänemark einfach so die 56 Jahre alte Politikerin Birthe Christiansen auf der Straße mit vielen Messerstichen abgeschlachtet. Und wenn man sich so auf Linken -Foren umsieht, dann sind per se, die Muslime “friedliche “Gäste , früher hießen sie “Gastarbeiter ” jetzt ” friedliche Zuwanderer” mit Migrationshintergrund. {Quelle: dolomitengeistblog.wordpress.com – Bild oben: Hier schlachtete der Somalier die multikuklturelle Sozialdemokratin Birthe Christiansen ab.}

 

 

Weiterführende Links:

 

Deutsche Bürgerin: “Bin ausgezogen, weil mir Türken mit einem Killerkommando drohten”

 

Muslime zu Deutschen: “Verpisst euch von hier!”

 

Die deutschen Opfer muslimischer Mörder. Niemanden interessiert’s.

 

In 14 (!) der größten deutschen Städte ist bereits jedes zweite Kind aus Migrationsfamilie

 

Dortmunder Grundschule: In dieser Klasse gibt es kein einziges deutsches Kind mehr

 

Bürgerkrieg? Französische Regierung will mit Waffengewalt muslimische “No-Go”-Stadtteile zurückerobern

 

Schweizer bilden Bürgerwehr gegen Bedrohung durch Asylwerber

 

NRW geht vor islamischem Terror auf die Knie

 

Augenzeugenbericht über Salafisten-Attacke in Bonn

 

Der renommierteste Zukunftsforscher der Welt: Ab 2012 wieder Kriege mitten in Europa

 

Europa: Es herrscht längst Bürgerkrieg. Aber keiner schaut hin.

 

Fundstelle des Tages: Österreichischer Türke: “Wir sind nicht mehr aufzuhalten – ob Ihr uns mögt oder nicht”

 

Österreichischer Polizeipräsident: “Europa wird Schlachtfeld für einen großen Kampf werden”

 

Türk-SPD: Sozialdemokraten sind führende Wegbereiter der Islamisierung Deutschlands

 

Die Islamisierung Deutschlands am Beispiel des Frankfurter Schulwesens

 

Bundesverfassungsgericht 1987: “Der Staat hat die verfassungsrechtliche Pflicht, die Identität des deutschen Staatsvolkes zu erhalten.”

 

Die Feinde Deutschlands: Cem Ödzemir, Politiker in Diensten der Islamisierung Deutschlands

 

“Islamisierung ist Völkermord an den europäischen Gesellschaften”

 

 DER SPIEGEL 1973: “Die Türken kommen – rette sich, wer kann”

 

„Es ist unsere historische Aufgabe, im Herz von Europa einen Gottesstaat zu errichten “

 

Generalsekretär des Islamrat der BRD: “Eine Möglichkeit der Installation eines islamischen Staates wäre, daß man die vorhanden Staatstrukturen mit der Zeit so modifiziert, daß sie einen islamischen Charakter bekommen”

 

“Wenn wir 50 Prozent erreicht haben, muß das Grundgesetz weg und der Koran regieren!”

 

Die Feinde Deutschlands: Trittin: „Deutschland verschwindet jeden Tag immer mehr, und das finde ich einfach großartig.”

 

Fundstelle des Tages: Juso-Vorsitzende: “Deutsche Nation ist nichts für mich- was ich politisch sogar bekämpfe!”

 

Die Feinde Deutschlands: NRW-Landtag beschließt einstimmig Abschaffung der Eidesformel “Zum Wohle Deutschlands”

 

Die Feinde Deutschlands: „ICH LIEBE UND FÖRDERE DEN VOLKSTOD“ (Christin Löchner, “DieLinke”)

 

5 Responses to “Muslim-Dialog auf Facebook über Deutsche”

  1. G.K.V. Says:

    Muslim-Dialog auf Facebook über Deutsche

    Ganz sicher gehört der Islam nicht zu Deutschland!!!!! oder Europa,…
    Und das wird er hoffentlich auch nie.!!! Der Islam raubt einem jeden Menschen die Freiheit und Demokratie,
    die jedem Einzelnen zusteht, völlig egal ob Mann oder Frau, Christ, Jude, Moslem oder Nichtgläubiger, heterosexueller oder homosexueller usw. Jeder Mensch hat das Recht sein Leben so zu leben wie er möchte und denkt, dass es das Beste für ihn wäre. Und genau das ist im Islam nicht gegeben.

    Der Islam hat mich Menschenrechten nichts zu tun und hat daher auch nichts in Deutschland bzw Europa verloren.

  2. G.K.V. Says:

    ehrlich gesagt ..bringt dieses Portal facebook nicht viel Gutes hervor,…mir sagte vor kurzem ein mir gut bekannter Mönch –der sehr gut informiert ist–dieses facebook fehlte noch in die Serie des Teufels…für seine Opfer der Menschen,…schnell -leicht einfach–wie er es gerne hat das Teufelchen—Amen,..

    Webung kann ich überall machen…

  3. Jemeljan Says:

    Die Religion des Friedens im Klartext. „Abknallen“, „Adolf-Dullis“ etc. Überlegenheitsgebaren und die klare Perspektive der Machtübernahme in der nahen Zukunft. Deutlicher könnte man es nicht sagen, wenn man die „Pakistanisierung“ Deutschlands skizzieren wollte. Das ist übler, als die Thesen vieler „Islamkritiker“. Es ist eben das, was unsere „Kulturbereicherer“ wirklich bewegt. Kann man gegen solche Leuts wegen Beleidigung oder Aufforderung zur Gewalt klagen ?

  4. Lot Says:

    Diese Reaktionen zeigen das wahre Herz des Islams. Die Bibel sagt: Irrt euch nicht, Gott läst sich nicht spotten, was der Mensch sät wird er ernten. Der Herr Jesus sagte : Stecke dein Schwert zurück in die Scheide, denn wer mit dem Schwert kommt wird durch das Schwert umkommen.
    Glauben die Muslime wirklich das man durch Gewalt und Mord Gott gefallen kann. Wer sowas lehrt hat Gott nicht verstanden! Gott ist Liebe und zwingt niemanden zum Glauben. Was ist das für ein Glaube der erzwungen wird.
    Glaube wird aus der Liebe wirksam und in der Liebe zu dem Nächsten wird diese Liebe und somit Gottes Wesen sichtbar.

    Ich bete das alle Religiösen erkennen das nur die Liebe zu Gott und seinen Geschöpfen ihm eine ZUversicht und Frieden gibt den wahrhaftigen Gott zu erkennen. Jesus Christus ist dieser wahre Gott und er benötigt keine Religion oder religiöse Werke. Er trachtet nach der Liebesbeziehung zwischen Geschöpf und Schöpfer, Vater und Sohn! Niemand wird diesen lebendigen Gott aufhalten !

  5. ralf Says:

    Die beiden Typen und viele andere von der gleichen Sorte würde ich mal für ein halbes Jahr in ein Straflager setzen und sechszehn Stunden täglich malochen lassen. Bestimmt haben sie dann eine andere Einstellung. Raus mit dem Pack aus Deutschland und dorthin, wo sie herkommen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s